PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

Antworten
And11
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Jul 2024, 07:25
Standort in der Userkarte: Berlin

PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#1

Beitrag von And11 »

Hallo liebes Forum. Ich habe mich die letzten Tage versucht im Bereich PMR schlau zu machen und ich suche ein einfaches Walkie Talkie - am besten ein Set. Allerdings suche ich eines, in dem ich im Walkie Talkie ohne extra Software den Scrambler aktivieren und konfigurieren kann. Gibt es so etwas oder ist in jedem Fall der Weg über die Extra Software von Nöten? Ich habe nämlich einen Mac und die Software setzt ja meistens einen Windows Rechner voraus. Lieben Dank schonmal für eure Hilfe!
Schnitzelbrötchen
Santiago 1
Beiträge: 14
Registriert: So 19. Mär 2023, 14:09
Standort in der Userkarte: Dresden, Klotzsche

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#2

Beitrag von Schnitzelbrötchen »

Team Tecom Duo-C kann das. Gut, das Teil kostet dreistellig, ist in meinen Augen aber dennoch preiswert.
https://www.team-electronic.de/produkte ... com-duo-c/
Benutzeravatar
Bingo01
Santiago 2
Beiträge: 66
Registriert: Do 10. Dez 2009, 15:08

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#3

Beitrag von Bingo01 »

And11 hat geschrieben: So 7. Jul 2024, 09:50 Ich habe nämlich einen Mac und die Software setzt ja meistens einen Windows Rechner voraus. Lieben Dank schonmal für eure Hilfe!
Parallels oder Virtualbox für Intel-Mac fällt mir dazu ein. Wenn man nicht ständig was ändern muss, sollte Windows Testversion 30 Tage reichen.
55 & 73
Frank (Bingo01)
Benutzeravatar
forstmeister
Santiago 9+15
Beiträge: 1882
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:15
Standort in der Userkarte: Böblingen

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#4

Beitrag von forstmeister »

Chirp gibt es auch für Mac
http://www.qrz.com/db/dk5bm
QO-100: 10489880,00kHz
Benutzeravatar
lonee
Santiago 9+30
Beiträge: 4482
Registriert: Mi 17. Feb 2021, 10:35
Standort in der Userkarte: JO31MH

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#5

Beitrag von lonee »

forstmeister hat geschrieben: So 7. Jul 2024, 18:43 Chirp gibt es auch für Mac
Aber auch nicht "einfach so". Und auf ällteren OSX auch nicht mehr.

Wenn es nicht am Geldbeutel mangelt, wurde eine Empfehlung ja bereits genannt.
Als Duo-H klingt das Teil jedenfalls nicht schlecht, soweit ich das bisher mitbekommen habe.
Und man hat Freenet noch obendrein dabei.

Aber "Scrambler" ist auch nicht zwingend eine verlässliche "Verschleierung". Klarnamen und wirklich Wichtiges, handelt man doch eh nicht über PMR ab, oder besser; man sollte es nicht.
Gruß,
André
And11
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Jul 2024, 07:25
Standort in der Userkarte: Berlin

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#6

Beitrag von And11 »

Lieben Dank für eure Tipps. Chirp habe ich jetzt auch schon entdeckt und habe mittlerweile ein wenig umgeschwenkt und mich von Scrambling verabschiedet. Ich schaue jetzt gerade nach einem am besten 3er Set, die aber mindestens CTCSS können. Es muss auch wirklich nichts tolles sein. Nur für den Urlaub. Hab zum Beispiel gerade gesehen, dass es für unter 50 EUR das BAOFENG GT-18 als 3er Set gibt. Das sollte für den Urlaub ausreichend sein denke ich. Weitere Tipps aber gerne willkommen :-). Viele Grüße
Orion252
Santiago 7
Beiträge: 553
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 12:04
Standort in der Userkarte: Erlangen

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#7

Beitrag von Orion252 »

CTCSS ist kein Ersatz für Scrambling und verhindert nicht das Mithören deiner Gespräche.
Benutzeravatar
forstmeister
Santiago 9+15
Beiträge: 1882
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:15
Standort in der Userkarte: Böblingen

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#8

Beitrag von forstmeister »

lonee hat geschrieben: So 7. Jul 2024, 20:12 Aber auch nicht "einfach so". Und auf ällteren OSX auch nicht mehr.
Definition "alter Mac" ?
Ich habe auch nur nen 2017er iMac, schon länger nicht mehr aktuell und darauf läufts, sogar "einfach so".

Das RT40 hat z.B. DMR mit drin, schon vorprogrammiert. Da 99% der Geräte das nicht haben, ist es relativ unwahrscheinlich, dass da mitgehört wird.
Sind halt auch etwas teurer aber geht noch im Set.
http://www.qrz.com/db/dk5bm
QO-100: 10489880,00kHz
And11
Santiago 0
Beiträge: 3
Registriert: So 7. Jul 2024, 07:25
Standort in der Userkarte: Berlin

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#9

Beitrag von And11 »

Habe mir jetzt das Retevis RT24 mit Datenkabel bestellt und hoffe, dass ich den Scrambler mit Chirp am MacBook aktivieren kann. Kurze Frage dazu: Kann ich den Scrambler konfigurieren oder kann jeder, der das Retevis RT24 hat, wieder mithören?

Als Alternative zum Retevis RT24 habe ich mir noch das Motorola TALKABOUT T72 bestellt (ohne Scrambler). Kennt das zufällig schon jemand und hat Erfahrungen damit?
Benutzeravatar
forstmeister
Santiago 9+15
Beiträge: 1882
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:15
Standort in der Userkarte: Böblingen

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#10

Beitrag von forstmeister »

Ich glaube es gibt 4 Möglichkeiten beim Scrambler (oder hat das Rt24 nur einen ?), also jeder der "deinen" kennt oder rausfindet, kann auch mithören. Da man das aber am Gerät selbst nicht ändern kann müsste man schon Zeit investieren das rauszufinden.
http://www.qrz.com/db/dk5bm
QO-100: 10489880,00kHz
Benutzeravatar
lonee
Santiago 9+30
Beiträge: 4482
Registriert: Mi 17. Feb 2021, 10:35
Standort in der Userkarte: JO31MH

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#11

Beitrag von lonee »

olles 15" Retina aus 2013 mit Mojave. Letzteres brauche ich noch für spezielle Anwendungen.
Das aktuelle Chirp läuft auf diesem nicht ohne entsprechende Nachinstallierung.
Gruß,
André
Benutzeravatar
forstmeister
Santiago 9+15
Beiträge: 1882
Registriert: Mo 2. Feb 2004, 19:15
Standort in der Userkarte: Böblingen

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#12

Beitrag von forstmeister »

Hab nochmal geschaut, das RT24 kann tatsächlich nur Scrambler on/off, beim RT27 z.B. kann man zwischen 8 verschiedenen wählen.
http://www.qrz.com/db/dk5bm
QO-100: 10489880,00kHz
Benutzeravatar
jx-frank
Santiago 3
Beiträge: 181
Registriert: Do 22. Dez 2022, 19:13
Standort in der Userkarte: 48429 Rheine

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#13

Beitrag von jx-frank »

Das RT24V , also die 149 MHz Freenet Version,
hat auch eine aktivierbare Verschlüsselung,
darf aber Rechtlich nur in Deutschland benutzt werden,
dürfte aber eine bessere Reichweite als PMR haben.
Benutzeravatar
Fensterbrettfunker
Santiago 9
Beiträge: 1264
Registriert: Do 5. Aug 2021, 18:53
Standort in der Userkarte: HF-sichere Schlucht, Thueringen DE

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#14

Beitrag von Fensterbrettfunker »

jx-frank hat geschrieben: Di 9. Jul 2024, 06:16 dürfte aber eine bessere Reichweite als PMR haben.
Nicht in diesem Vergleichsvideo:
https://www.youtube.com/watch?v=ctSzlB1fNG4
Nicht mit dieser vermutlichen 08/15-Allroundantenne, nicht mit 0,5W. Oder hat es Retedings mittlerweile geschafft, 1W auszuliefern?

Jetzt auch mit PMR :!:
CB eher passiv. Sind ja alle nur noch auf Weitverbindungen aus, und da möchte ich nicht stören.
Freenet bevorzugt.

JO50HO/JO50IO 23 FM/USB
Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 6323
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: PMR Funkgerät mit Scrambler out-of-the-box

#15

Beitrag von wasserbueffel »

Das Midland G13 kann auch 8 verschiedene Scrambler Einstellungen(Invertierung)

https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... 14407.html

Allerdings nur mit der Software einstellbar.
Dort kann man sogar eigene Scramblerfrequenzen einstellen.
Dann wird es noch schwieriger das zu empfangen.

Walter
Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“