Hamnet via internet

Antworten
13sw001
Santiago 9
Beiträge: 1141
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Hamnet via internet

#1

Beitrag von 13sw001 »

Macht das einer von euch ? Die Zugangsdaten, etc. habe ich,und auch am PC eingerichtet, aber ich meine, auch an der Fritzbox ( 7520) muss was gemacht werden, auch wenns übers Internet läuft....die Sachen von der RWTH Aachen habe ich schon hundertmal durch, teilweise sind die anderen Beschreibungen im Internet mit Ubiqity, etc-Antenne, nicht Hamnet übers Internet, da liegt bei mir das Problem , zumal bei dieser Konfig der RWTH Achen meine Fritzbox nicht dabei ist, und wie ich das anwenden und einrichten sollte, ist mir ( noch ) schleierhaft.

73 Frank
13sw001
Santiago 9
Beiträge: 1141
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: Hamnet via internet

#2

Beitrag von 13sw001 »

Noch kurzer Nachtrag: Danke mal an alle, die mir Tips per mail gegeben haben. Leider suche ich noch, wie ich den Router , Fritzbox 7520 jetz hier bei mir, mit der Bedieneroberfläche konfigurieren muss. Und besser wäre es, hier die Tips im Forum zu posten ,nicht per mail oder PN, dass alle User hier profitieren können. Dankeschön und sorry, dass ich so dumme Fragen stelle, ich bin Anwender, nicht IT -affin . Um es zu vergleichen : Ich benutze die Autobahn nur, weiß aber nicht, wie sie im Detail aufgebaut wurde...
VY 73 Frank
Jack4300
Santiago 9+15
Beiträge: 1774
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Hamnet via internet

#3

Beitrag von Jack4300 »

13sw001 hat geschrieben: Mo 1. Apr 2024, 16:13 Macht das einer von euch ? Die Zugangsdaten, etc. habe ich,und auch am PC eingerichtet, aber ich meine, auch an der Fritzbox ( 7520) muss was gemacht werden, auch wenns übers Internet läuft....
Ich hatte das vor einiger Zeit mal gemacht. Du kannst das mit dem PC machen (ich meine mich zu erinnern, dass der Windows-VPN-Client reicht) oder du lässt die Fritzbox die Verbindung aufbauen. Also denn du das VPN vom PC aus machst musst du nichts an der Fritzbox ändern. Wenn du es über die Fritzbox machen möchtest kannst du die eine personalisierte Konfigurationsdatei für die Fritzbox von der RWTH laden. Wenn die Fritzbox das VPN aufgebaut hat können alle Geräte im LAN ohne weitere Konfiguration auf das Hamnet zugreifen.

https://www.afu.rwth-aachen.de/news/120 ... -fritz-box
13sw001
Santiago 9
Beiträge: 1141
Registriert: Di 1. Dez 2009, 17:32

Re: Hamnet via internet

#4

Beitrag von 13sw001 »

Jo, soweit bin ich schon, mir fehlt jetzt die Konfig für die Fritzbox 7520 und win 11...und nur mit VPN bekommst du keine ampr.net geöffnet , da die ganz andere Ip s benutzen und die die Fritzbox nicht kennt und auch nicht weiterleitet.Dazu kommt, die rwth bietet diese Datei zum download nur bis win 10 und nicht mit o.g. Fritzbox n . Mit win 10 konfig und Datei " nicht aufgeführt" gehts leider ins Leere..kein Anschluss unter dieser Nummer.
Jack4300
Santiago 9+15
Beiträge: 1774
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Hamnet via internet

#5

Beitrag von Jack4300 »

Es reicht wenn du eines richtig konfigurierst bekommst. Fritzbox oder PC.

Sobald der PC das VPN aufbaut hat die Fritzbox damit nichts mehr zu tun.

Wenn die Fritzbox das VPN aufbaut routet sie die Hamnetadressen zur RWTH.

Vielleicht kannst du dir ein Konfigfile für eine andere Fritzbox nehmen, wenn dein Modell nicht dabei ist.
RalfHH
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: Fr 5. Apr 2024, 16:39
Standort in der Userkarte: Hamburg

Re: Hamnet via internet

#6

Beitrag von RalfHH »

13sw001 hat geschrieben: Di 2. Apr 2024, 19:09 Jo, soweit bin ich schon, mir fehlt jetzt die Konfig für die Fritzbox 7520 und win 11...und nur mit VPN bekommst du keine ampr.net geöffnet , da die ganz andere Ip s benutzen und die die Fritzbox nicht kennt und auch nicht weiterleitet.Dazu kommt, die rwth bietet diese Datei zum download nur bis win 10 und nicht mit o.g. Fritzbox n . Mit win 10 konfig und Datei " nicht aufgeführt" gehts leider ins Leere..kein Anschluss unter dieser Nummer.

moin zusammen. für das hamnet via fritzbox benötigst du (ausser der validen registrierung)
einen internetzugang mit "echter" ip4. ds-light funktioniert leider nicht.

möglicherweise habe ich nun aber auch die fragestellung nicht so ganz verstanden :wave:

gruß ralf
Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“