Weltempfänger Lot 651

Antworten
13CT925
Santiago 9+30
Beiträge: 2856
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Monnem

Weltempfänger Lot 651

#1

Beitrag von 13CT925 »

Habe dieses Einzelstück gefunden, kann mir jemand sagen welche Bänder der macht und wie die Stromversorgung geregelt ist?

https://www.lempertz.com/de/kataloge/lo ... nzken.html
....73 Joe
Benutzeravatar
Tribbel X
Santiago 6
Beiträge: 436
Registriert: So 15. Mai 2005, 20:08
Standort in der Userkarte: 79576 Weil am Rhein
Wohnort: Weil am Rhein ( Stadt der Stühle )

Re: Weltempfänger Lot 651

#2

Beitrag von Tribbel X »

Das ist ein Kunstobjekt!
Ein Tag ohne CB-Funk ist ein verlorener Tag, Leben und leben lassen !
Solarman
Santiago 5
Beiträge: 371
Registriert: Fr 3. Feb 2023, 11:32
Standort in der Userkarte: Esslingen

Re: Weltempfänger Lot 651

#3

Beitrag von Solarman »

:lol: :lol: :lol:
Lohnt bei dem Preis überhaupt die Frage?
Gruß Stefan
Man darf nicht alles glauben, was man denkt! :tup:
Benutzeravatar
Tribbel X
Santiago 6
Beiträge: 436
Registriert: So 15. Mai 2005, 20:08
Standort in der Userkarte: 79576 Weil am Rhein
Wohnort: Weil am Rhein ( Stadt der Stühle )

Re: Weltempfänger Lot 651

#4

Beitrag von Tribbel X »

Hallo Stefan,

für Kunstkreise schon, kam auch ein "Weltempfänger" in Bares für Rares zum Verkauf für glaube ich 19500 Euro! :shock:

73 & 55 von mir.
Ein Tag ohne CB-Funk ist ein verlorener Tag, Leben und leben lassen !
13CT925
Santiago 9+30
Beiträge: 2856
Registriert: Fr 13. Dez 2013, 22:42
Standort in der Userkarte: Monnem

Re: Weltempfänger Lot 651

#5

Beitrag von 13CT925 »

Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 11:37 Das ist ein Kunstobjekt!
Echt?
....73 Joe
Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9+15
Beiträge: 1718
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Weinsheim bei Bad Kreuznach
Wohnort: Weinsheim, JN39WU

Re: Weltempfänger Lot 651

#6

Beitrag von hotelsierra1 »

13CT925 hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 12:16
Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 11:37 Das ist ein Kunstobjekt!
Echt?
nein. Das ist keine Kunst
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 7617
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: nein

Re: Weltempfänger Lot 651

#7

Beitrag von DocEmmettBrown »

hotelsierra1 hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 12:30
13CT925 hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 12:16
Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 11:37Das ist ein Kunstobjekt!
Echt?
nein. Das ist keine Kunst
Wenn's keine Kunst ist, kann's weg.

73 de Daniel
Solarman
Santiago 5
Beiträge: 371
Registriert: Fr 3. Feb 2023, 11:32
Standort in der Userkarte: Esslingen

Re: Weltempfänger Lot 651

#8

Beitrag von Solarman »

Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 11:42 Hallo Stefan,

für Kunstkreise schon, kam auch ein "Weltempfänger" in Bares für Rares zum Verkauf für glaube ich 19500 Euro! :shock:

73 & 55 von mir.
Okay, ab sofort gibt es bei mir den "Weltempfänger red edition" von mir, ein Backstein mit Wurfantenne. Bitte überweist mir läppische 8975 Euro, dann wird er hergestellt und sofort versendet! :dlol:

Für mich ist Kunst etwas, bei dem jemand eine Fähigkeit hat, etwas zu erstellen, was viele nicht können. Bei so etwas stelle ich das in Frage und würde es daher als legalisierten Überwucher betiteln. Ich kanns nicht nachvollziehen...

Gruß Stefan
Man darf nicht alles glauben, was man denkt! :tup:
Benutzeravatar
Tribbel X
Santiago 6
Beiträge: 436
Registriert: So 15. Mai 2005, 20:08
Standort in der Userkarte: 79576 Weil am Rhein
Wohnort: Weil am Rhein ( Stadt der Stühle )

Re: Weltempfänger Lot 651

#9

Beitrag von Tribbel X »

Solarman hat geschrieben:
Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 11:42 Hallo Stefan,

für Kunstkreise schon, kam auch ein "Weltempfänger" in Bares für Rares zum Verkauf für glaube ich 19500 Euro! :shock:

73 & 55 von mir.
Okay, ab sofort gibt es bei mir den "Weltempfänger red edition" von mir, ein Backstein mit Wurfantenne. Bitte überweist mir läppische 8975 Euro, dann wird er hergestellt und sofort versendet! :dlol:

Für mich ist Kunst etwas, bei dem jemand eine Fähigkeit hat, etwas zu erstellen, was viele nicht können. Bei so etwas stelle ich das in Frage und würde es daher als legalisierten Überwucher betiteln. Ich kanns nicht nachvollziehen...

Gruß Stefan
Du bist nicht diese Künstlerin, die ist in der Kunstwelt bekannt ! Bild

Gesendet von meinem Nokia X20 mit Tapatalk

Ein Tag ohne CB-Funk ist ein verlorener Tag, Leben und leben lassen !
Benutzeravatar
Tribbel X
Santiago 6
Beiträge: 436
Registriert: So 15. Mai 2005, 20:08
Standort in der Userkarte: 79576 Weil am Rhein
Wohnort: Weil am Rhein ( Stadt der Stühle )

Re: Weltempfänger Lot 651

#10

Beitrag von Tribbel X »

Nur Bares ist Wahres für so WAS?

https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rare ... 3-102.html

Vorstellung ab 01:11:50
Versteigerung ab 01:22:28

16000 Euro wurde bezahlt.
Ein Tag ohne CB-Funk ist ein verlorener Tag, Leben und leben lassen !
Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 7617
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: nein

Re: Weltempfänger Lot 651

#11

Beitrag von DocEmmettBrown »

Tribbel X hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 14:23https://www.zdf.de/show/bares-fuer-rare ... 3-102.html
404

73 de Daniel

PS: Offtopic: Ob 404 bald auch beim ARDF für einen nicht gefundenen Fuchs eingeführt wird? :lol:
Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9+15
Beiträge: 1718
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Weinsheim bei Bad Kreuznach
Wohnort: Weinsheim, JN39WU

Re: Weltempfänger Lot 651

#12

Beitrag von hotelsierra1 »

DocEmmettBrown hat geschrieben: Sa 9. Sep 2023, 13:10 Wenn's keine Kunst ist, kann's weg.
Kunst ist, Schrott als "Kunst" zu verkaufen. Siehe Beuys.
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.
Antworten

Zurück zu „Lustige Fundstücke aus Internet und Presse“