Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9+30
Beiträge: 2547
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#16

Beitrag von DF5WW »

Naja, wir sind ja hier nunmal im Bereich Amateurfunk Allgemein und nicht im Bereich CB. Wobei ja auch der Ortsquasselfunk
Frequenzen im 2m und 70 cm Band hat (Freenet und PMR). Auch von den Leuten die CB und Freenet machen werden solche
Bedingungen geschätzt und nicht nur verteufelt. Letzteres tun die Quassler die nur unter sich bleiben wollen aber dafür braucht
es dann auch keinen Funk. Da kann man dann auch eine Gruppe in Teamspeak aufmachen und da stört es dann höchstens
wenn das Internet mal nicht mehr geht.

Ich liebe solche Bedingungen mit Tropo, SporadicE oder F2 Übertragungen, nur so geht´s weit .... :wink: :wink:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
Benutzeravatar
DH2PA
Santiago 5
Beiträge: 316
Registriert: Do 23. Aug 2018, 08:51
Standort in der Userkarte: JN49ae
Kontaktdaten:

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#17

Beitrag von DH2PA »

Ich denke jeder der schon mal miterlebt hat wie sich eine ES auf 2m entwickelt und dann das kurze Zeitfenster erfolgreich genutzt hat um Großfelder zu erreichen die er wohl in seinem Leben nicht wieder hören wird kennt das. Webseiten wie https://www.dxmaps.com mit den passenden Filtereinstellungen machen möglich diese Öffnungen einem großen Personenkreis in Echtzeit anzuzeigen. https://www.mmmonvhf.de ist mir noch eingefallen um Überreichweiten anzuzeigen bzw im Nachgang auszuwerten.

Ich habe aber auch Verständnis für Funkfreunde denen eine Bandöffnung auf die Nerven geht weil sie drei Dörfer weiter nicht mehr gehört werden. Aber auch im Jedermann-Bereich gibt es ja mittlerweile die Möglichkeit nach oben auszuweichen.

Patrick-DH2PA-
Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9+30
Beiträge: 2547
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#18

Beitrag von DF5WW »

Ja, bei dxmaps.com hab ich auch die email warnings aktiviert und bekomme bis 144 MHz halt auch eine Meldung via
eMail. Das ist schon eine gute Hilfe falls man denn gerade daheim ist und regieren kann. Wenn ich die auf der Arbeit
bekomme fluche ich innerlich immer ein bissel. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen den Duoband Moxon für
6 und 4m zu probieren ...

:seufz: :seufz:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
RS44
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Mo 7. Jun 2021, 13:54
Standort in der Userkarte: Montabaur / WW
Wohnort: Montabaur
Kontaktdaten:

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#19

Beitrag von RS44 »

Hallo,
ich nutze auch die Mailbenachrichtigung von DXMaps, die Twitter Tweets von MMMONVHF und die Mailing List
von DXRobot ( http://dxrobot.gooddx.net/mailman/listinfo/daily-eskip )
Dies aber nur für die Es Öffnungen ( bzw High MUF Meldungen ) auf 2m.
Bisher hat es genutzt, da in den letzten Tagen LZ,YO,EA5 und EA7 so ins Log kamen.

Bzgl. gestörte Quasselrunden. Evtl stören diese ja auch den DX Freund 2000km entfernt?
Alles eine Sache des Blickwinkels

Ein schönes Wochenende
Thorsten
Wieder QRV seit 03/2020.
Aktiv auf HF, LeO SAT, VHF und UHF.
OP Thorsten Call: DJ7ZZ
Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9+30
Beiträge: 2547
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#20

Beitrag von DF5WW »

RS44 hat geschrieben: Fr 24. Jun 2022, 08:10 Bzgl. gestörte Quasselrunden. Evtl stören diese ja auch den DX Freund 2000km entfernt?
Alles eine Sache des Blickwinkels
Hallo Thorsten,

wohl war. Wobei es natürlich auch echte störende Faktoren gibt wie bspw. die illegalen Taxi Olgas die ja immer wieder auch
mal bis ins 10m Band zu hören sind. 2m hatte ich im übrigen auch schon schöne ES Verbindungen wie bspw. mit 10 Watt und
7 Ele DK7ZB Yagi (indoor) bis Moskau etc..

Was wäre der AFu ohne solche Bedingungen .... :tup: :tup:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
charly56
Santiago 2
Beiträge: 65
Registriert: Sa 17. Okt 2020, 12:55
Standort in der Userkarte: Hesse von Natur aus

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#21

Beitrag von charly56 »

Wow,

wusste gar nicht, dass das Thema andere auch so sehr interessiert.
Mir ist beides Recht, als AFU / CB

Werde wohl eine Instagramm Gruppe gründen, da kann dann jeder posten, wenn es gerade interessant
wird. Was haltet Ihr davon?
Würden sich welche freiwillig melden??
Zuletzt geändert von charly56 am Fr 24. Jun 2022, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
df2tb
Santiago 8
Beiträge: 832
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#22

Beitrag von df2tb »

Was soll ich auf Instagram? Ich mache da bestimmt nicht mit!

Andreas DF2TB
Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9+30
Beiträge: 2547
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#23

Beitrag von DF5WW »

Bei Insta wäre ich auch nicht dabei und mit den bekannten Websites haben wir ja eigentlich alles an der Hand was
man so benötigt. Bei dxmaps hat man zudem den Vorteil das die Warnings kommen wenn es das eigene Großfeld
betrifft. Bei nationalen Gruppen auf Insta wäre das viel zu sehr auseinander gezogen.

Was bei dxmaps für 10m gilt kann man im übrigen auch gut auf 11m verwenden denn wenn die MUF über 28 MHz
liegt ist da 27 MHz ja sowieso mit drin.
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
Benutzeravatar
Derby Station
Santiago 8
Beiträge: 975
Registriert: Mi 28. Aug 2019, 08:36
Standort in der Userkarte: JO43

Re: Eine APP die mich informiert, wenn ein Band sich öffnet

#24

Beitrag von Derby Station »

charly56 hat geschrieben: Di 21. Jun 2022, 20:01 Eine Nachricht via App , wenn ein Band sich öffnet
Die beste "App", die ich kenne: "Funkfreunde/-bekannte". Wir sind tatsächlich so gut drauf, dass wir uns gegenseitig über diverse Methoden informieren. Telegram, Twitter, Hamshack Hotline. Und jetzt kommts: Auch sogar über Funk.

Ham Radio Operator
CB Radio Operator
OP. Nicht OM!
Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“