Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

Benutzeravatar
mariuspyonline
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: So 10. Apr 2022, 18:02
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#46

Beitrag von mariuspyonline »

Bei mir springt der Konalwahlschalter bzw. das Rad für die Frequenzwahl, nicht mechanisch. Ich drehe aber die Anzeige springt nicht weiter. Außerdem ist in der Mechanik etwas Spiel. Ansonsten bin ich recht zufrieden.
MP94KH - Unterwegs im Mercedes 815D auf Europatour.
www.mariuspetry.com
Arco-Express
Santiago 9
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#47

Beitrag von Arco-Express »

Hallole !

Kannst Du mal ein Foto / Frontansicht in eingeschaltetem Zustand zeigen ?

73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: Robert
QRV auf CH 40 / 01 FM und CH 9 AM. ...oooder wieder auf CH 38 FM und CH 9 AM mit Memo-Scan :crazy:
Alles klar ? :mrgreen:
mibo666
Santiago 9
Beiträge: 1428
Registriert: Di 30. Dez 2014, 00:38
Standort in der Userkarte: Osthofen

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#48

Beitrag von mibo666 »

mariuspyonline hat geschrieben: Sa 7. Mai 2022, 12:05 Bei mir springt der Konalwahlschalter bzw. das Rad für die Frequenzwahl, nicht mechanisch. Ich drehe aber die Anzeige springt nicht weiter. Außerdem ist in der Mechanik etwas Spiel. Ansonsten bin ich recht zufrieden.
Hm, kann ich so bei meinem nicht bestätigen. Nur wenn man ganz schnell durchdreht kommt das Gerät nicht mehr mit. Dafür verwende ich aber eh lieber die Up/Down Tasten am Mikro, das schont dann auch den Kanalschalter. Bedingt durch die Rasterung fürchte ich nämlich das das eine der ersten Fehlerquellen sein wird...

Interessant ist das der Empfänger "an" bleibt wenn man die Taste dauernd drückt und so das Band hoch- oder runter "segelt". So kann man sehr schön und schnell einen Überblick bekommen. Ist vor allem im Frequenzmodus eine nützliche Sache.

Gruß

MiBo
Lokal: Der Vagabund
DX: 13DO666 oder 13DO and the Number of the Beast
Afu: DO3MIB
Benutzeravatar
mariuspyonline
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: So 10. Apr 2022, 18:02
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#49

Beitrag von mariuspyonline »

Meiner überspringt manchmal den Kanal oder er bleibt stehen. Bisschen seltsam, muss ich mal beobachten. Denke der Schalter ist der Schwachpunkt an der Funke...
Hallole !

Kannst Du mal ein Foto / Frontansicht in eingeschaltetem Zustand zeigen ?

73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: Robert
Von was genau, vom Dynascan 10M66?
MP94KH - Unterwegs im Mercedes 815D auf Europatour.
www.mariuspetry.com
Arco-Express
Santiago 9
Beiträge: 1262
Registriert: Mo 12. Mai 2014, 15:29
Standort in der Userkarte: 88512 Mengen, Württ.
Wohnort: 88512 Mengen

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#50

Beitrag von Arco-Express »

mariuspyonline hat geschrieben: So 8. Mai 2022, 00:05 Meiner überspringt manchmal den Kanal oder er bleibt stehen. Bisschen seltsam, muss ich mal beobachten. Denke der Schalter ist der Schwachpunkt an der Funke...
Hallole !

Kannst Du mal ein Foto / Frontansicht in eingeschaltetem Zustand zeigen ?

73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: Robert
Von was genau, vom Dynascan 10M66?
Hallo und ja 👍
Dann Dir einen erfolgreichen Sonntag, viele gute QSO‘s und gutes Fotowetter :wave:

Edit : Hat sich erledigt, habe in Deinem Reisethread das Gerät gesehen. Brauchst es hier nicht mehr extra hochladen :idea:

73 vom Arco-Express aka Rolliopa :opa: Robert
QRV auf CH 40 / 01 FM und CH 9 AM. ...oooder wieder auf CH 38 FM und CH 9 AM mit Memo-Scan :crazy:
Alles klar ? :mrgreen:
Benutzeravatar
mariuspyonline
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: So 10. Apr 2022, 18:02
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach

Re: Antennenauswahl für LKW/Kastenwagen

#51

Beitrag von mariuspyonline »

Nachdem hier ja einiges gepostet wurde und heiß diskutiert wurde, habe ich mir auch nochmal zur Antennenauswahl gemacht. Das mit der Stationsantenne ist am LKW ist ja alles gut und schön, aber bei schlechtem Wetter oder wenn man keine Zeit hat, baut man sie dann doch nicht auf. Die Magnetfussantenne ist im Empfang nicht schlecht aber ich komme nicht raus, der Strahler ist auch nicht optimal positioniert da er ganz oder teilweise von den Solarmodulen verdeckt wird. Auf nem PKW würde sich die Antenne besser schlagen denke ich.

Bei meinem Besuch bei der Badewanne habe ich noch eine Albrecht Super 9 N abstauben können (auf dem Sockel steht Sirio, wahrscheinlich baugleich und nur gelabelt) mit einem 150cm Strahler. Danke nochmal an die Badewanne an dieser Stelle. Die erste Idee war, die Antenne am Spiegel zu montieren, wie bei nem LKW durchaus üblich. Allerdings hat mir die Kabelverlegung auch die Tür nicht gefallen und der Strahler ist mindestens zu 120 grad durch das Fahrzeug selbst abgeschirmt.

Mir kam der Gedanke den Vorschlag mir der Klapplösung mittels DV Fuß umzusetzen, so wäre die Antenne bei der Fahrt geschützt und ich habe mit einem Handgriff den Strahler angestellt - auch bei schlechtem Wetter oder Wind möglich. Auch im eingeklappten Zustand ist der Empfang nicht schlecht, während der Fahrt funke ich sowieso nicht, ist mir schlichtweg zu gefährlich. Fahre zu selten Autobahn, auf den Landstraßen muss man beide Hände am Lenkrad haben, sonst fliegt man von der Piste...

Anbei ein paar Fotos, momentan habe ich drei Antennen am Fahrzeug und werde hier auf dem Stellplatz mal vergleichen, wie die Performance der 150 cm Sirio/Albrecht Antenne ist. Ich habe den Strahler um ca. 30mm gekürzt, da das SWR auf den Kanälen 40-80 recht gut war, aber 1-40 (-> EU) schlechter wurde. Nun bewege ich mich zwischen 1:1 und 1:1,4. Da kann man nicht meckern. :tup:

Wahrscheinlich kein Ersatz für die Sirio GPE Stationsantenne - aber im Endeffekt habe ich dann lieber die kleine Antenne im Einsatz als keine. Außerdem habe ich noch meinen Dipol - der sich im Bereich DX sehr gut bewährt hat - und die T2LT. Evtl. geht die GPE dann wieder weg, wenn jemand Interesse hat, einfach schreiben.
Dateianhänge
IMG_9184.JPG
IMG_9187.JPG
IMG_9190.JPG
MP94KH - Unterwegs im Mercedes 815D auf Europatour.
www.mariuspetry.com
Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“