PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

Antworten
egsdrem
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Fr 17. Mai 2019, 21:42
Standort in der Userkarte: Pockau-Lengefeld

PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#1

Beitrag von egsdrem »

Hallo Fans,

ich habe ein PAN 432MT da liegen, da ist drinrum gefrickelt worden und die NF-Leitung fliegt rum.
Es gab mehrere uralte 432-Threads, hab ich gesehen, aber ich versuch es mal mit einem neuen.

Zufällig ein Funkfreund hier, der mir ein Bild der Platine schicken könnte, wo man sehen kann, wo die NF-Ader genau hin gehört?
Was ich googeln oder bingen konnte, war meistens unscharf oder zu klein aufgelöst.
Bei vielen derartigen Platinchen hat man alle Lötflächen nebeneinander an der Kante.
Hier sieht es nicht so aus.

Danke im voraus.


73/55
Benutzeravatar
Mike India
Santiago 7
Beiträge: 627
Registriert: Do 19. Okt 2006, 02:48
Standort in der Userkarte: Repelen
Wohnort: Moers

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#2

Beitrag von Mike India »

Mahlzeit....

Hier mal ein Link https://www.elektroda.pl/rtvforum/topic1037036.html

Viel Spass beim Basteln....

Gruß Rainer
Papa Oscar
Santiago 7
Beiträge: 707
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#3

Beitrag von Papa Oscar »

Papa Oscar
Dateianhänge
432MT Pan.JPG
432MT Pan.JPG (54.87 KiB) 2340 mal betrachtet
egsdrem
Santiago 0
Beiträge: 2
Registriert: Fr 17. Mai 2019, 21:42
Standort in der Userkarte: Pockau-Lengefeld

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#4

Beitrag von egsdrem »

ok, danke.
Ich check morgen mal, ob es "nur" an der Ader liegt.

MbG.
mtpmoni
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Mi 19. Jan 2022, 08:56
Standort in der Userkarte: JO61uw

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#5

Beitrag von mtpmoni »

moin Funkerfreunde,

ich habe ein fertig konfektioniertes PAN 432MT an meiner President Lincoln 1 verbaut. HAt bis gestern alles funktioniert. Jetzt funktioniert das Drücken der Sendetaste (rote LED leuchtet), aber dir Lincoln sendet nicht mehr. Ein anderes Mikro funktioniert.
Die einzelnen Litzenverbindungen habe ich durchgeprüft und sind i.O.

LINCOLN mit 5-poligem Japan-Mikrophonstecker
pin 1 : Modulation
pin 2 : Senden
pin 3 : Masse

sind angeschlossen.
Was kann ich noch tun, um den Fehler zu finden.

ne 73 an alle

Mario
mtpmoni
Santiago 1
Beiträge: 21
Registriert: Mi 19. Jan 2022, 08:56
Standort in der Userkarte: JO61uw

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#6

Beitrag von mtpmoni »

Hier mal das Problemobjekt in Bildern.
Dateianhänge
msg31835378-148078.jpg
msg31835378-148077.jpg
Papa Oscar
Santiago 7
Beiträge: 707
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: PAN 432MT Belegung - aber auf Platine

#7

Beitrag von Papa Oscar »

Papa Oscar
Dateianhänge
Pan 432 MT.JPG
Antworten

Zurück zu „CB - Mikrofone“