NRW-Runde CH-15 USB

Benutzeravatar
XRay
Santiago 6
Beiträge: 427
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
Standort in der Userkarte: Pilsen
Wohnort: Pilsen

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4411

Beitrag von XRay » Sa 24. Aug 2019, 02:33

Ist noch wer QRV? In Bayern sind auf der 15 USB die Ohren noch ganz spitz !
13LR009 Stefan >>>>>> <<<<<< Lima-Radio DX Group
My Shortwave SDR: http://sdr-bayern.spdns.de:8073/

13DB14
Santiago 3
Beiträge: 146
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 19:38
Standort in der Userkarte: Bernburg Saale
Wohnort: Bernburg/Saale
Kontaktdaten:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4412

Beitrag von 13DB14 » Sa 24. Aug 2019, 02:44

Die werden schon alle vom Steigerlied Träumen. :dlol:
13TH2225 / 13 LR093 / 4USB
73's Dennis

Benutzeravatar
XRay
Santiago 6
Beiträge: 427
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
Standort in der Userkarte: Pilsen
Wohnort: Pilsen

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4413

Beitrag von XRay » Sa 24. Aug 2019, 02:45

13DB14 hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 02:44
Die werden schon alle vom Steigerlied Träumen. :dlol:
Hab meinen Post geändert :lol: sonst du ... :grrr:
13LR009 Stefan >>>>>> <<<<<< Lima-Radio DX Group
My Shortwave SDR: http://sdr-bayern.spdns.de:8073/

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2998
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4414

Beitrag von Krampfader » Sa 24. Aug 2019, 07:57

Stehwelle hat geschrieben:
Fr 23. Aug 2019, 21:07
ja da habe ich dann heute schon eine andere Draht-Antenne für die NRW-Vorrunde Morgen schon mal vorgetestet.
Es handelt sich um eine 5/8 Lambda Drahtantenne Typ "Waschbär" :-D .
Guten Morgen Stehwelle

Gibt es nähere Infos bezüglich Deiner "Waschbär-Antenne" ?? ... auf den ersten Blick sieht sie aus wie der Nachbau einer "5/8-Gain-Master" ... oder ist dies ein völlig neues Konzept ??

Bild
Foto: Stehwelle

Danke und Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 757
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4415

Beitrag von ultra1 » Sa 24. Aug 2019, 12:40

Hallo Hobby-Freunde !

Möchte mich Heute wieder vom kl. Hausberg melden.
Bin dann mit Fahrrad oder zu Fuß unterwegs.

Hoffe es finden sich viele von Uns auf den Bergen ein. :wave:


73 und AWDH, Ingo - Ultra 1 -

Benutzeravatar
Stehwelle
Santiago 1
Beiträge: 34
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:11
Standort in der Userkarte: Iserlohn

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4416

Beitrag von Stehwelle » Sa 24. Aug 2019, 23:28

Moin moin liebe Funkfreunde,

hier wieder wie gewohnt unaufgefordert ein kleine Zusammenfassung zur NRW-Vorrunde vom 24.8.2019 .

Aufgebaut war in Lüdenscheid-Nord ( QTH Locator JO31TH ),
Höhe ca. 510 m ü. NN. Sonnenschein mit wenig Wind und Temperatur 27°C.

Zum Einsatz kam ein 10m GFK-Mast befestigt an einem Grundgestell, diesmal mit einer 5/8 Lambda Drahtantenne.
Ich hatte den Mast etwas höher auf dem Grundgestell befestigt so das eine Höhe von ca. 10,5 m über Flur erreicht wurde.

Fusspunkt_hoch.jpg
Die Draht-Antenne muss ich noch weiter testen, SWR war auf K15 1:1 – 1 :1,1 also ganz brauchbar

In einem Beitrag vorher wurde ich nach der Eigenbau-Antenne gefragt..Wenn man so was googelt finden sich auch tonnenweise Bauanleitungen.

Auf Kanal 15 gab es viele (FM) Überlagerungen von südeuropäischen Stationen,
das erschwerte die ganze Sache ein wenig (Gruß an Ultra 01 ) :wink:

Ein schönes High-Light war die Verbindung mit Joe in Bath, England.

Das ist eine Entfernung Luftlinie von ziemlich genau 700 km ! Hat mich wirklich gefreut !

Es ist dann schwierig so was zu moderieren, weil viele Stationen die Verbindung machen möchten....
Muss sich mit dem Englisch bei mir ja grausam angehört haben :lol:


Einige Stationen haben jedoch erfolgreich die Verbindung in English gepackt.



Von Diddy aus Dortmund gibt es noch einen teilweisen Videomitschnitt :link: :

https://www.youtube.com/watch?v=woz3mEIX23Q

Vielen Dank an Diddy dafür :tup: und weiter so


Ich konnte folgende Verbindungen notieren:

Station Vorname Santiago / Radio QTH


DoRa 3 Ralf 9+ / 5 IS-Kesbern
13 DK 953 Detlev 2 / 3 Gesecke
Alfa 01 Sven 4 / 3-4 DO
Condor Carsten 9+ / 5 IS-Kesbern
Batavia 01 Jörg 1 / 3 Isenbügler Kopf
Waschbär Stefan 3 / 4 Baumberge
Walter Willi 2 / 3-4 E-Bocholt
Radio Chaos Michael 9 / 5 Fröndenberg
Tango 11 Jürgen 2 / 3 GE
Cobra 12 Oli 3 / 4 Marl
DK 615 Tom 5 / 4 Neu-Beckum
GS 1066 Joe 7 / 4 Bath, GB
HN 278 Markus 2-3 / 3-4 Köterberg
Bluebird Bruno 7 / 5 Menden
Ultra 01 Ingo 0 / 2-3 Horn-Bad Meinberg


Bis dahinne Grüße aus´m Sauerland :wave:
Stefan Stehwelle

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 757
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4417

Beitrag von ultra1 » So 25. Aug 2019, 11:31

Hallo Stefan !


Ja, mit den FM-DX-Stationen auf der 15-USB war nicht einfach für die NRW-Runde und Uns .
Dafür hatten wir die lauschigste Sommernacht zum draußen funken .

Danke für deine Grüße und hoffe auf Wiederholung.


55/73, Ingo

Siehe auch hier :viewtopic.php?f=11&t=13443&start=510

Benutzeravatar
RB62
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4418

Beitrag von RB62 » So 25. Aug 2019, 12:59

Von meinem Standort, dem Clemensberg oberhalb von Winterberg (837 m ü.NN) Ich habe dich auch gehört, lieber Stefan - wie immer Radio 5.

Tatsächlich haben die DX-Verbindungen etwas Hektik auf dem Band verbreitet und z.T. Deutschlandverbindungen torpediert. Das wurde im Laufe der Nacht besser. Da ich meine Antenne HyZooka (Gruß an Sven :D ) am Gipfelkreuz des Clemensberges befestigt hatte, habe ich das weidlich ausgenutzt und auf dem Gipfel auch übernachtet.

Statt eines Funkprotokolls heute mal ein Bundeslandprotokoll:
NRW, Hessen, Niedersachsen, Bremen, Thüringen, Bayern, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz mit Radio 3-5. So macht Funken Spaß!

Hier noch ein paar Fotos von Verbindungen und vom Standort.

73, Robert 62
Dateianhänge
IMG_4938.JPG
IMG_4926.JPG
IMG_4922.JPG

Benutzeravatar
RB62
Santiago 3
Beiträge: 190
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4419

Beitrag von RB62 » So 25. Aug 2019, 13:04

IMG_4932.PNG
IMG_4931.PNG
IMG_4929.PNG

Fliegenfischer
Santiago 7
Beiträge: 561
Registriert: Mo 22. Feb 2010, 19:32
Standort in der Userkarte: Velbert

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4420

Beitrag von Fliegenfischer » So 25. Aug 2019, 17:30

Hallo Robert den hier hast du noch vergessen ... :crazy:
https://www.luftlinie.org/Niedersfeld,W ... tfalen,DEU
War auf die Entfernung wie eine Standleitung zu dir :tup:
Hat mal wieder spass gemacht !

73 Peter
SSB ! denn ich mag kein Rauschefunk ...

Benutzeravatar
Stehwelle
Santiago 1
Beiträge: 34
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:11
Standort in der Userkarte: Iserlohn

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4421

Beitrag von Stehwelle » Sa 31. Aug 2019, 23:29

Moin moin liebe Funkfreunde,

hier wieder eine unaufgeforderte Zusammenfassung über die NRW-Vorrunde vom 31.8.2019 .

Aufgebaut war in Lüdenscheid-Nord , ca. 510 m ü. NN, ab ca.19:10 Uhr.
Die Temperatur betrug 27°C, leicht bewölkt, Wind: 12-28 km/h .


Zunächst hatte ich am 10 m GFK Mast eine 5/8 Drahtantenne mit Luftspule hochgezogen.

5_8 Draht.jpg



Wegen PL-Stecker Probleme bzw. Kabelbruch (was noch zu klären ist )



habe ich später auf Lambda Halbe Drahtantenne endgespeist gewechselt.

Aufgrund einer aufziehenden Gewitterfront hatte ich dann ca. 21:15 Uhr QRT gemacht.

Gefreut hat mich besonders die Verbindung zum Funkkollegen 13 TDK 78, Andreas in Niedersachsen.
Das dürften so ca. 120 km Lufline gewesen sein.

Zum Nachhören gibt es Mitschnitte von Diddy aus Dortmund :link: :

https://www.youtube.com/watch?v=L1dLG24iRAQ

https://www.youtube.com/watch?v=Kf3jPYGmZa4

Ich konnte folgende Verbindungen notieren:

Station Vorname Santiago / Radio QTH

Radio Chaos Michael 9 / 5 Fröndenberg
DR 5 Michael 4 / 5 UN
Mike Echo Michael 2 / 4 Arnsberg
Kaiserkiller Detlev 2 / 4 OB
Nemaris Lisa 4 / 5 DO- West
Fliegenfischer Peter 8 / 5 Velbert
Carlo 5 / 4 Eifel
13 DC 03 Stefan 1 / 3.4 Haltern am See
13 DK 246 Martin 4 / 4 HA- Hohenlimburg
13 TDK 78 Andreas 2 / 4 Kalkriese / JO42BJ
Hermann 4 / 4 E
Viking Radio Olaf 4 / 4 GE
RO Rolf 2 / 4 WIT
Rizzo 03 ? Kevin 3 / 4 Warstein-Belecke
Batavia 01 Jörg 2 / 4 WAT
Polarwolf Sebastian 4 / 4 DO-Phoenix
Bergferkel Jenso + Stefan 3 – 4 Baumberge

Gruß aus´m Sauerland :wave: und schönes Rest WE
Stefan Stehwelle

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 8
Beiträge: 757
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4422

Beitrag von ultra1 » So 1. Sep 2019, 10:56

Hallo Funker !


Gestern Nacht war ich von ca. 22 bis 1 Uhr, auf 300m in OWL (Horn-Bad Meinberg) QRV.
Anfahrt mit dem Fahrrad und dann mit portabler Ausrüstung im Freien.
DSCF1324.JPG
-
-
Die Bedingungen waren durch massive Gewitter, die ich im Süden, Westen und Norden von meinem Standort aus betrachten konnte, zeitweise gestört (Prasseln im Empfang) .
Zum Glück zog alles außen herum !

Ein starkes Signal von meiner Seite, war wegen technischer Probleme (HF-Einstrahlung) nicht möglich .
So mußte ich mich mit 11,5W und der zum Glück lauten, durchdringenden Modulation (MH-31 mit HF-Clipper von Joachim Münch) begnügen.



Log`s sind notiert :

-MAW, Marcel, Goldbeck
-Camillo St, Karsten, Dümmer See
-Andy, Extertal
-R.Caos, Michael, Fröndenberg / "Grasnarben-Funk"
-Maulwurf, Thomas, Hannover
-Karl, Lübbecke
-CW, Christian, Schwarzwald / :wave:
-Romeo 1, Horst, Blomberg
-Günther, Soltau
-Andy, Winsen an der Alla
-...
Den Steffan/Stehwelle hatte ich bei seiner Verabschiedung noch gehört, konnte ich jedoch leider nicht erreichen.
Somit auf diesem Wege einen lieben Gruß Steffan .




Besten Dank an alle Gesprächspartner .
Hat Spaß gemacht mit Euch !

Bis nächstes mal.
73, Ingo - Ultra 1 -



p.s.: Es war eine sehr gute Nacht zum Sterne gucken. :tup:
Neumond und sehr klare Luft führten dazu.

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1192
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4423

Beitrag von Charly Whisky » So 1. Sep 2019, 15:59

Hallo Ingo,

ja die 11.5 Watt haben für eine S2 bei R4 @ 345 km Luftlinie ausgereicht :wave:

Nur der Gewitter- QRM war etwas zu laut :dlol:

Viele Grüsse
Christian

Jenso
Santiago 2
Beiträge: 64
Registriert: Mi 6. Feb 2019, 02:49
Standort in der Userkarte: Ascheberg
Wohnort: Ascheberg

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4424

Beitrag von Jenso » So 1. Sep 2019, 18:29

Hallo

Wir Stefan und Jenso haben uns gestern Abend mal wieder auf unser Deppenglück verlassen und sind trotz Blitzen und Wolken auf 145m höhe gefahren.
Wir hatten mit der Aktion oft Glück gehabt das alles an uns vorbei gezogen ist dem war aber gestern nicht so.
Wir konnten gerade noch den Wimo mast 2 Elemente einfahren und mussten dann ins Auto flüchten.
Das war schon recht eindrucksvoll da oben so ausgesetzt mit den blitzen.

Zum Glück hat der Blitz nicht den Mast getroffen und er ist auch nicht abgebrochen obwohl es schon hart an der grenze war mit der Böen die mit der Gewitterzelle kamen.

https://www.youtube.com/watch?v=IB1y3aw78FQ

LG

Die Bergferkel Stefan 13DK718 und Jenso 13HN973

Benutzeravatar
Stehwelle
Santiago 1
Beiträge: 34
Registriert: Sa 14. Jul 2018, 23:11
Standort in der Userkarte: Iserlohn

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4425

Beitrag von Stehwelle » So 8. Sep 2019, 00:26

Moin moin liebe Funkgemeinde,

an diesem Wochenende war die Stehwelle, wetterbedingt leider nicht im Aussenbereich aktiv.. :cry:

Bei dem shit Wetter konnte ich jedoch Betrachtungen, an der in einem Beitrag zuvor erwähnten, 5/8 Drahtantenne anstellen.

Es schien, dass der PL Stecker ein wenig Ärger machte.

Stellt sich die Frage wie man einen PL Stecker anlötet, bin nicht der Profilöter ..

Ausgangsbedingung mit Problemen war :
PL vorher.jpg
Ich hatte das Ding nochmal thermisch behandelt und alles weiter nach vorne geschoben :
PL nachher.jpg
Ob das jetzt der Weisheit letzter Schluss ist, kann ich auch nicht sagen.
Kann ja auch sein, das vor dem Stecker ein Kabelbruch ist..

SWR im Zimmer war 1:3 .. :shock:

Wenn jetzt einer sagt, dass hat ja mit NRW Runde nix zu tun , poste Deine Antennenprobleme woanders , bin ich damit konform !

Dazu bitte vergleiche auch den "Antennen" Beitrag von Diddy aus Dortmund:
:link: https://www.youtube.com/watch?v=UpVsUSWa3BQ

Grüße aus´m Sauerland :wave:

Stefan Stehwelle

Antworten

Zurück zu „Berg - DX - Bodenwelle“