50 Jahre Mondlandung

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 4751
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: 50 Jahre Mondlandung

#61

Beitrag von Krampfader »

Hier ein Triebwerkstest am DLR-Standort Lampoldshausen. Getestet wird das neue Vinci-Triebwerk der Ariane-6, verbrennt ebenfalls flüssigen Wasserstoff + flüssigen Sauerstoff.

Im Bild zu sehen die enorme Temperatur und die daraus folgende Belastung des Materials. Weiters die leicht bläuliche Flamme am unteren Rand des Bildes.

Bild
Quelle: https://youtu.be/8keqbin8jN4

Ohne massive aktive Kühlung würde das Triebwerk in Sekunden verdampfen ...

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

atreju
Santiago 3
Beiträge: 135
Registriert: Mi 17. Okt 2018, 14:49
Standort in der Userkarte: 4900

Re: 50 Jahre Mondlandung

#62

Beitrag von atreju »

Gibt es eigentlich Dokumentationen über die Verschlüsselung über Funk damals? Wie wurden die Telemetriedaten und insbesondere der Empfang von Korrekturdaten verschlüsselt?

Wäre es heute möglich, diese zu entschlüsseln? Ggf. wäre hier in den Telemetriedaten noch die eine oder andere Überraschung...

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5051
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: 50 Jahre Mondlandung

#63

Beitrag von DocEmmettBrown »

atreju hat geschrieben:
Di 10. Sep 2019, 15:52
Gibt es eigentlich Dokumentationen über die Verschlüsselung über Funk damals?
CRM 114 :lol:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Orion252
Santiago 4
Beiträge: 293
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 12:04
Standort in der Userkarte: Erlangen

Re: 50 Jahre Mondlandung

#64

Beitrag von Orion252 »

Hier übrigens ein Transkript der gesamten Apollo11-Sprachkommunikation:
http://apollo11.spacelog.org/original/1/

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5051
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Sigmund Jähn ✝

#65

Beitrag von DocEmmettBrown »

Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Antworten

Zurück zu „Ohne Rubrik“