SSB BERLIN/BRANDENBURG

Benutzeravatar
anker
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 11:01
Wohnort: Berlin

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#706

Beitrag von anker » So 7. Jul 2019, 23:11

Lokschuppen hat geschrieben:
Kid_Antrim hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 22:21
Alle Achtung!!
Die Verbindung zum Rolf haben Viele heute Abend geschafft. Aber die Meisten sind antennentechnisch etwas besser aufgestellt, als ich.
Für mich ein persönlicher Erfolg, der mein Funkerherz sehr glücklich macht! :)
...ick freu ma...
73
Die Berliner Hügelfunker

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#707

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 8. Jul 2019, 07:56

Lokschuppen hat geschrieben:
Kid_Antrim hat geschrieben:
So 7. Jul 2019, 22:21
Alle Achtung!!
Die Verbindung zum Rolf haben Viele heute Abend geschafft. Aber die Meisten sind antennentechnisch etwas besser aufgestellt, als ich.
Für mich ein persönlicher Erfolg, der mein Funkerherz sehr glücklich macht! :)
Ja du arbeitest ja auch mit der Boomerang am Balkon, ebenso wie ich.

DAB956
Santiago 2
Beiträge: 99
Registriert: Do 22. Mär 2012, 14:36
Standort in der Userkarte: Gelsenkirchener Platz, Cottbus

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#708

Beitrag von DAB956 » Do 11. Jul 2019, 22:38

Hallo Peter Tempelhof,

Toll, ick hab dir jesehn ! Läuft gerade die Sendung im ZDF über die oberitalienischen Seen und du mittendrin am Gardasee im Urlaub, mit einem kleinen

Interview. Prima gemacht. Lass es Dir noch gut gehen, mit deiner OW im Urlaub. Wir hören uns dann zur gehabten Zeit wieder.

73 de Peter (Nova aus Cottbus)

Benutzeravatar
RB62
Santiago 3
Beiträge: 192
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#709

Beitrag von RB62 » So 21. Jul 2019, 19:15

Hallo nach Berlin,
danke für den kurzen Kontakt von soeben von Gelsenkirchen nach Berlin. Ich habe mit Jan aus der SSB-Runde gesprochen, den angekündigten Kanalwechsel auf die 27.055 MHz habe ich auch noch mitbekommen. Momentan seid ihr aber leider nur einen Hauch im Rauschen zu hören. Aber schön, dass es einen Moment mit R4 S3 geklappt hat.

73, Robert 62

Lokschuppen
Santiago 1
Beiträge: 46
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 11:08
Standort in der Userkarte: Berlin-Biesdorf

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#710

Beitrag von Lokschuppen » So 21. Jul 2019, 19:21

SSB-Runde Berlin/Brandenburg heute wegen Störungen abweichend auf 27.055 MHz (Kanal 8 ).

Benutzeravatar
anker
Santiago 6
Beiträge: 443
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 11:01
Wohnort: Berlin

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#711

Beitrag von anker » So 21. Jul 2019, 19:32


RB62 hat geschrieben:Hallo nach Berlin,
danke für den kurzen Kontakt von soeben von Gelsenkirchen nach Berlin. Ich habe mit Jan aus der SSB-Runde gesprochen, den angekündigten Kanalwechsel auf die 27.055 MHz habe ich auch noch mitbekommen. Momentan seid ihr aber leider nur einen Hauch im Rauschen zu hören. Aber schön, dass es einen Moment mit R4 S3 geklappt hat.

73, Robert 62
Hallo Robert,
danke für die kurze Verbindung trotz starker Störungen.
73 Gruß Jan

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk

Die Berliner Hügelfunker

13EB48
Santiago 1
Beiträge: 49
Registriert: Sa 1. Jun 2019, 00:27
Standort in der Userkarte: Rietschen

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#712

Beitrag von 13EB48 » Mo 29. Jul 2019, 18:03

Hallo liebe SSB Runde Berlin Brandenburg, 😎
vielen Dank fürs rein nehmen und die Einladung vom Ingo (13OT779). 👍
Ich stand am Sonntag den 28.07.2019 in den Königshainer Bergen auf dem Hochstein Berg (406 m üNN) , welcher in der Nähe von Görlitz gelegen ist.

Tempelhof Peter mit Radio 3-4 und Santiago 2. Basti hab ich leider nicht so gut lesen können, hatte auch einiges an QRM,N. 😕

Macht bitte weiter so 👍👍👍
und nicht vergessen, wer Lust und Zeit hat, ist natürlich auch recht herzlich auf unserer SSB Runde Sachsen willkommen. 📡📶🌍
(Freitags ab 20 Uhr auf Kanal 2 26.9750 MHz USB)

Liebe Grüße und eine schöne Woche wünscht Euch die 13EB48 OP Toni. 🌞
Dateianhänge
IMG-20190729-WA0103.jpg
IMG-20190729-WA0101.jpg
IMG-20190729-WA0102.jpg

beginnerHeli
Santiago 1
Beiträge: 31
Registriert: So 20. Jan 2019, 13:09
Standort in der Userkarte: Cottbus
Kontaktdaten:

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#713

Beitrag von beginnerHeli » Fr 2. Aug 2019, 16:19

hallo
habe ich mit einer cb-funke Alan 48plus Multi B von Midland aus cottbus auch eine chance ?weil ich kann zwar cb-funk empfangen aber bisher hat noch keiner reagiert wenn ich die sprechtaste drücke:-)

gruss
gunnar

Lokschuppen
Santiago 1
Beiträge: 46
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 11:08
Standort in der Userkarte: Berlin-Biesdorf

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#714

Beitrag von Lokschuppen » Fr 2. Aug 2019, 20:48

beginnerHeli hat geschrieben:
Fr 2. Aug 2019, 16:19
hallo
habe ich mit einer cb-funke Alan 48plus Multi B von Midland aus cottbus auch eine chance ?weil ich kann zwar cb-funk empfangen aber bisher hat noch keiner reagiert wenn ich die sprechtaste drücke:-)

gruss
gunnar
Leider kann die Alan Multi kein SSB.
Selbst wenn Du die SSB-Runde Berlin oder Sachsen empfängst, so verstehst Du sie nicht.
In Cottbus gibt es jedoch auch noch Funker. Mindestens einer macht auch oft bei der SSB-Runde Berlin/Brandenburg mit.

DAB956
Santiago 2
Beiträge: 99
Registriert: Do 22. Mär 2012, 14:36
Standort in der Userkarte: Gelsenkirchener Platz, Cottbus

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#715

Beitrag von DAB956 » Mo 12. Aug 2019, 01:07

Hallo Funkfreunde,
bin heute auch mal wieder auf meinen "Funkerhügel" gefahren. Anbei mal zwei Bilder zu meinen Bedingungen.

Ehemalige Tagebaukante sowas wie Rüst- und Lagerplatz, ca 150 m über NN. Schön gedeckt, kaum mal Störungen, nur der Tagebausicherheitsdienst fährt mal vorbei. Ant Selbstbau J-pol Antenne, Gesamthöhe ca 12m . Fast keine Störungen im Empfang. Ist schon was Anderes als Zuhause mit S5 Grundstörung.
Hat heute wieder mal Spass gemacht. Berlin gut, trotz reichlich DX.
Weiter so, wir sind dabei!

73 de Peter (NOVA) Cottbus
Dateianhänge
Funkplatz1.jpg
Funkplatz3.jpg

Benutzeravatar
PeterTempelhof
Santiago 3
Beiträge: 130
Registriert: So 5. Mai 2013, 15:55
Standort in der Userkarte: Berlin Tempelhof JO62QL
Wohnort: BLN,Tempelhof
Kontaktdaten:

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#716

Beitrag von PeterTempelhof » Fr 13. Sep 2019, 08:56

falls Jemand früh schon Qrv ist. Ab 10:30 bin ich für eine stunde vom Fichtelberg auf 26985 oder 975 im Seitenband qrv.

deltasierra08
Santiago 3
Beiträge: 183
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 01:48
Kontaktdaten:

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#717

Beitrag von deltasierra08 » So 15. Sep 2019, 12:01

Hallo Funkfreunde,

vielen Dank für den schönen Funkabend gestern im Süden von Berlin.
Habe nach längerer Pause endlich mal wieder aufgebaut und unser tolles Hobby genossen :tup:
Mein QTH ist zwischen Ludwigsfelde und Zossen.
Ich war mit meiner Maxon MX-3000 (Lichtenberger Umbau),
Sommerkamp TS-340 DX Spezial (Gerhard Maurer Umbau)
und der Team Eco200 auf 10m Alu-Schiebemast QRV und hatte
folgende QSO´s in AM, FM und USB:

Hornet - Peter in Rudow R5 S9
Milchstraße - Ötzi in Marienfelde R5 S9
Grüne Gurke - Peter auf dem Boot Nähe Niederlehme R4 S7
Container - Olaf in Großbeeren R5 S8

Big Ben - Benjamin auf dem Teufelsberg R5 S7
Benjamin ist 15 Jahre alt und war portabel
mit Bollerwagen, Selbstbau-Halbwelle und seiner AE5890 auf dem Berg, RESPEKT :thup:


13 KA01 - Holger in Königswusterhausen R4 S7
Laubenpieper - Klaus bei Prieros R4 S7
Tempelhof-Peter - Peter bei Bestensee im Wald, R5 S5

...und mit dem besten Signal an diesem Abend:
MC mobil - Steffen auf dem Aussichtsturm Löwendorfer Berg bei Trebbin, R5 S9+15
:thup:

Danke für die QSO´s, wir haben ein tolles Hobby :wave:
73 Daniel
Station Delta01
aus dem Landkreis Teltow-Fläming
Dateianhänge
140919MX3000.jpg
140919TS340.jpg
14092019 TE200.jpg

Lokschuppen
Santiago 1
Beiträge: 46
Registriert: Mo 17. Jul 2017, 11:08
Standort in der Userkarte: Berlin-Biesdorf

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#718

Beitrag von Lokschuppen » So 15. Sep 2019, 20:28

SSB-Runde für mich und meine Bedingungen heute Abend leider zu weit weg.
Es scheint auch dieses mal Niemand auf dem Teufelsberg zu sein?!

13HN741
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 19:07
Standort in der Userkarte: 18516

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#719

Beitrag von 13HN741 » Mo 16. Sep 2019, 11:28

Danke für das nette qso...An den Bismarckturm.....s0 R4

Mfg

13LR741 Sebastian

Benutzeravatar
13BK70
Santiago 1
Beiträge: 20
Registriert: Mo 2. Nov 2015, 17:34
Standort in der Userkarte: 10629 Berlin

Re: SSB BERLIN/BRANDENBURG

#720

Beitrag von 13BK70 » So 22. Sep 2019, 20:45

Moin Peter,
Moin in die SSB Runde,

Leider ist bei mir seit einigen Wochen der QRM Pegel auf 26.985.000 USB um 2 S-Werte auf ordentliche 9+ gestiegen und ich empfange die meisten wenn überhaupt nur als gemurmel. Da ich die starken, lokalen Stationen die vielleicht eine Paula machen könnten anscheinend immer verpasse, wollte ich doch auf diesem Kanal mal 'Hallo' sagen.

@Peter, wolltest Du noch mal mit dem QRM Eliminator herumspielen, hast Du dazu schon Zeit gefunden?

73 der Boris / 13BK70Bild

Gesendet von meinem Pixel 3 XL mit Tapatalk


Antworten

Zurück zu „CB - Allgemein“