Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

Antworten
Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 229
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#1

Beitrag von DO4USA » Do 3. Mär 2016, 14:30

Hallo zusammen,

vielleicht kann mir jemand weiterhelfen:

Ich habe in meinem Haus ein WLAN. Computer, Laptop, Handy funktionieren einwandfrei damit.
Jetzt habe ich ein Samsung S5mini hier und wollte es im Haus ebenfalls über das WLAN laufen lassen. Aber es funktioniert nicht!
Wenn ich den Namen des Wlan eintippe, findet er es nicht. Lass ich nach WLAN Netzen scannen, findet das Handy es nicht (gar keins), nach x-Versuchen dann doch, loggt sich kurz ein und geht nach gefühlt 2 Sekunden wieder offline. Lege ich mein (funktionierendes) Handy daneben, habe ich dort vollen Ausschlag und sofort WLAN.
Was ist das für ein ******? :angry:

Was kann ich noch ausprobieren? (Außer vor Wut an die Wand schmeißen!) :wall:


vy73
Markus
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m

Zedster
Santiago 7
Beiträge: 503
Registriert: Di 4. Okt 2011, 11:09
Wohnort: JO43JF

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#2

Beitrag von Zedster » Do 3. Mär 2016, 14:47

Vielleicht hat dein Router (Welcher ist es?) Ja schon Quick Connect, damit wäre es wohl am einfachsten funktionieren, Quick Connect am Smartphone aktivieren um am Router auf verbinden drücken.

Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk

Benutzeravatar
chasee60
Santiago 7
Beiträge: 530
Registriert: Do 16. Feb 2012, 14:51
Standort in der Userkarte: hinter dem Deich
Wohnort: im Norden

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#3

Beitrag von chasee60 » Do 3. Mär 2016, 17:48

Schalte mal mobile Daten ab. kann sein deine Telefonzelle kommt durcheinander.
Aber Google weiß alles und schreiben kannst Du ja.
73 Flecki
H.O.N.K. (Hilfskraft ohne nennenswerte Kenntnisse)

Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 229
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#4

Beitrag von DO4USA » Do 3. Mär 2016, 19:44

Bei dem Modem handelt es sich um eins von TP LINK.
Ich habe von dem Dreck keine Ahnung. Wenn ich Quick Connect am Handy antippe, meckert er das keine Verbindung zum WLAN besteht! Was für eine lustige Software!
Das ausschalten der MobilenDaten bringt auch nichts!

Was nun? Ich könnte es an die Wand schmeißen! Nie wieder Samsung!!! Mit meinen HTCs gabs niiie Probleme...

Vg
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m

13DHS33

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#5

Beitrag von 13DHS33 » Do 3. Mär 2016, 20:00

Hast Du das Teil in einer Lederetui,schau mal wo die W-lan antenne ist bei dem Gerät und versuch mal ohne Etui ob was geht,vielleicht auch mal ein Reset?

Viel Glück!!!

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4982
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#6

Beitrag von wasserbueffel » Do 3. Mär 2016, 20:47

Bei dem S5 Mini geht schon mal die Antenne ab(bei Erschütterung oder wenn es mal runterfällt).
Dann sendet es nur noch mit der Platine und es funktioniert nur wenige cm vom Router entfernt..
Dafür musst das Gerät aber aufmachen(lassen) und nachschaun.

Walter

Schelz
Santiago 2
Beiträge: 66
Registriert: Di 15. Okt 2013, 12:18
Standort in der Userkarte: Thüringen
Wohnort: Thüringen

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#7

Beitrag von Schelz » Do 3. Mär 2016, 21:02

Hallo,
schau mal in der Router-Oberfläche nach, ob Du auch "neue W-LAN-Geräte zulassen" angeklickt hast.
Für einen neuen Monitor bitte hier X bohren.

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 4982
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#8

Beitrag von wasserbueffel » Do 3. Mär 2016, 22:41

Schelz hat geschrieben:Hallo,
schau mal in der Router-Oberfläche nach, ob Du auch "neue W-LAN-Geräte zulassen" angeklickt hast.
Er hat doch geschrieben das die anderen Geräte(Handy etc.) funktionieren......

Das Internet steht voll von Problemen mit WLAN Verbindung und dem S5

https://forum.vodafone.de/t5/Samsung/Sa ... 501#M13625

http://www.usp-forum.de/samsung-galaxy- ... -wlan.html

http://jailbreak-mag.de/samsung-galaxy- ... b-was-tun/

http://www.android-hilfe.de/thema/w-lan ... ni.604055/

Und noch tausend Seiten

https://www.google.de/search?q=Samsung+ ... geht+nicht

Fröhliches suchen....

Bei mir lag es(gottseidank) nur an einer losen Antenne...

Walter

Benutzeravatar
DL0815
Santiago 9+15
Beiträge: 1646
Registriert: Di 21. Sep 2004, 15:55
Standort in der Userkarte: Happytown

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#9

Beitrag von DL0815 » Fr 4. Mär 2016, 12:13

...ich würde mal auf MAC-Adressfilter tippen...
Aktuelle Gerätschaften:
Stabo XF-4012, Albrecht AE 5890 EU
Antennen:
DV-27L, Wilson 1000, Blizzard 2700 (simply the best) :tup:

Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 229
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#10

Beitrag von DO4USA » Fr 4. Mär 2016, 15:31

Servus,

habe heute eine Servicenummer vom Anbieter angerufen. Leider konnte die Mitarbeiterin sich das Problem auch nicht erklären. (!!) Ich solle doch mal einen Debitel-Service in meinem Ort befragen.
Toll.


Interessant ist, dass das Gerät nicht mal 1 Wlan aus der Nachbarschaft findet!
Lege ich meins daneben, kommen mindestens 3 zum Vorschein!

Fehlt die Antenne? ;-)
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m

Benutzeravatar
DO4USA
Santiago 4
Beiträge: 229
Registriert: Sa 9. Aug 2014, 14:33
Standort in der Userkarte: 04564
Wohnort: Leipziger Neuseenland

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#11

Beitrag von DO4USA » Fr 4. Mär 2016, 15:35

Ih noch mal.


Wie ist die Platine mit der Antenne verbunden? Wie muss ich mir das vorstellen?
TRX TS850 SAT / TS 950 SAT / FT3000DX / KAISER KA9015/40 / ZX11-5DX / ZX15-5DX / 6-Band-HEXBEAM, WIRE ANT for 10M-160M/ 5/8 WINKLER XA21 / NEW VECTOR4000 for 10m/DIAMOND verticals for 70cm/2m


Benutzeravatar
ENeuh
Santiago 6
Beiträge: 458
Registriert: Do 31. Okt 2013, 08:56
Standort in der Userkarte: Ostbevern
Wohnort: Münsterland

Re: Probleme mit Samsung S5mini > WLAN

#13

Beitrag von ENeuh » Di 15. Mär 2016, 11:15

DL0815 hat geschrieben:...ich würde mal auf MAC-Adressfilter tippen...
x2 :wave:
73'de Edgar
CB call: 13HN100
----------------------------------------------------------------------------------
ham call: DO2EN 438.850 MHz DB0DOS
QRV in FM, SSB, C4FM, DMR+, Brandmeister
QTH: Münsterland [JO32va]

Antworten

Zurück zu „Internet“