25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

Im Urlaub, oder bei der Arbeit unterwegs
Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#1

Beitrag von Wurstauge »

Es ist wieder soweit!
Die Friesland-Funkrunde entert mit ein paar Durchgeknallten den Wasserturm im Ort (JO43BJ)
Antennenhöhe ca. 45m über absolutem Flachland ... Kanal 2 FM/USB und später dann 15 USB
Da wir nicht mit der Antenne über den Turm kommen , wird die Hauptrichtung wieder ins Landesinnere sein,aber ich denke man wird uns auch in Hamburg hören :D

Datum wurde auf 25.07.2015 festgelegt , Zeit wird noch Angesagt... Auf jeden Fall werden wir die Nacht über QRV sein!


PS: Die letzte Turm-Aktion vor 2 Jahren war eine gute Übung , leider hatten wir doppelt Pech... Schwere Unwetter und der falsche Wochentag... Wir hoffen jetzt auf viele QSO's
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#2

Beitrag von Turner+3 »

Signale Richtung Hamburch?

Ich bekomme Angst.

Angesagt ist momentan Kapverden.

Klaus
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#3

Beitrag von Wurstauge »

Kap-wer?
Das wär auf Bodenwelle ja der Hit ;)
Hamburg läuft von da oben locker , Hannover sollte gut gehen
Und wenn das band sauber ist auch noch weiter
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#4

Beitrag von Turner+3 »

Wurstauge hat geschrieben:
Kap-wer?
Kapverden! Peter!

Klaus
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#5

Beitrag von Wurstauge »

Der Peter ... Mit AE-2990 Air-Mobil aus dem Thrombose-Bomber richtung Malle :D
Da muss ich aber erst noch mit dem Anspitzer an die Antenne
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 6297
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#6

Beitrag von DocEmmettBrown »

Frieslandfunk goes Wasserturm
Warum muß das eigentlich immer Englisch sein?

73 de Daniel

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#7

Beitrag von doeskopp »

DocEmmettBrown hat geschrieben:Frieslandfunk goes Wasserturm
Warum muß das eigentlich immer Englisch sein?

73 de Daniel
Das Einstreuen von Anglizismen ist ein Kompromiss für Leute die auf Englisch abfahren, ihre Muttersprache scheisse finden und beide Sprachen nicht richtig beherrschen. Es kommt dabei nicht auf den Sinn sondern auf den Klang des gesprochenen (geschriebenen) Satzes an. Je melodischer und rythmischer es klingt umso höher steigt der Sprecher/Schreiber im Ansehen.
Die Wirkung ist dabei jedoch stark abhängig vom Bildungsgrad der Zuhörer/Leser.

http://www.stupidedia.org/stupi/Anglizismus

Die Einsatzmöglichkeiten sind allerdings begrenzt. Deshalb greifen die Eliten immer öfter auf die Weiterentwicklung Denglisch zurück.

Beispiel:" Say you to me". Als Einleitung von Verhandlungen z.B. sorgt das augenblicklich für eine entspannte und fröhliche Atmosphäre.
Auch können dem gemeinen "Honk" mittels Denglisch selbst einfachste Zusammenhänge kompliziert dargestellt werden.

http://www.stupidedia.org/stupi/Denglisch

http://www.stupidedia.org/stupi/HONK

Grüße from Doeskopp

Übrigens, den Wasserturm kann ich erreichen wenn er denn erreichbar ist.

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4522
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm/Saar

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#8

Beitrag von KLC »

doeskopp hat geschrieben:Das Einstreuen von Anglizismen ist ein Kompromiss für Leute die auf Englisch abfahren, ihre Muttersprache scheisse finden und beide Sprachen nicht richtig beherrschen. Es kommt dabei nicht auf den Sinn sondern auf den Klang des gesprochenen (geschriebenen) Satzes an. Je melodischer und rythmischer es klingt umso höher steigt der Sprecher/Schreiber im Ansehen.
Die Wirkung ist dabei jedoch stark abhängig vom Bildungsgrad der Zuhörer/Leser.
:tup: REAL !!! (Einmal hin , Alles drin !!!)
Doesi, das ist ja absolutelly GENIAL. Genau so ist es.
So nen Scheiß (Shit) hatten wir als Halbstarke (Half-Power-Men) auch gemacht und fanden es .... naja... , Geil .
Vor dem Hintergrund gesehen, daß zu unserer Zeit Englisch nicht die erste Fremdsprache war, und nicht Wenige von uns Hauptschulabschluß oder nicht besser (inkl. verbockte mittlere Reife oder gescheitertes Abi) hatten.
Danach hatten wir ja wie in ganz Deutschland AWD, DVB, CE, und Globalization. Da hat man , wenn man ein wenig aufgepaßte, immer schön gemerkt , wenn einer was "from the Horse tolde" und einem " bind a Bear on" wollte.
Heute geht es einem wirklich nur auf den Sack. Und bei den ganzen hippen and modern Commercials , merkt man eigentlich nur noch, daß die tollen Werbestrategen nichts mehr einfällt, um dich in deiner Muttersprache zu versch ...,äh, ... verschaukeln.

Lustig finde ich nur noch die "Fatal-Fail-Anglizismen" die man mit Google translate und bei Liedern basteln kann.

:mrgreen: Rolf :wave:
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#9

Beitrag von Turner+3 »

Brauchen wir in Brüssel Simultandolmetscher für 23 Sprachen?

Englisch reicht.

Meine nächste "DX"-Ankündigung kommt in Sütterlin.

Klaus
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#10

Beitrag von doeskopp »

Turner+3 hat geschrieben:Brauchen wir in Brüssel Simultandolmetscher für 23 Sprachen?
Nee. Es braucht mehr Öttis. Der macht vor wie man richtig spricht damit es jeder versteht.
Meine nächste "DX"-Ankündigung kommt in Sütterlin.
Bin mal gespannt wer das dann lesen kann. Beim Kinderkanal gibts den Font.....ehhh...die Schriftart.

http://www.giga.de/downloads/suetterlin/

Anglizismenfreie Grüsse von Doeskopp

Benutzeravatar
Turner+3
Santiago 8
Beiträge: 939
Registriert: Mi 27. Feb 2013, 01:06
Standort in der Userkarte: 94336 Windberg
Wohnort: Dahoam

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#11

Beitrag von Turner+3 »

doeskopp hat geschrieben:
Turner+3 hat geschrieben:Brauchen wir in Brüssel Simultandolmetscher für 23 Sprachen?
Nee. Es braucht mehr Öttis
... kicher ...

Im nächsten Leben werde ich Politiker.

Schönes WE,

Klaus
Je suis Charlie, ihr Fusselbartträger!

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#12

Beitrag von Wurstauge »

Für den Doc :
Die Frieslandfunkrunde "geht zum/auf den" Wasserturm ...

Sommerloch?

PS ... bevor das hier wieder Eskaliert ... die meisten werden es verstanden haben... Fertsch!
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
Foliant
Santiago 9+15
Beiträge: 2426
Registriert: Mo 18. Jun 2012, 21:21
Standort in der Userkarte: Naila
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#13

Beitrag von Foliant »

Begriffen, aber nicht verstanden.
13PR87 - Wellenfilet, der hochfränkische Milliwattfunker
Weniger Fernsehen - mehr durchsehen!

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#14

Beitrag von Wurstauge »

Update (man verzeihe mir dieses englische Wort ) :

Wir treffen uns mit dem ganzen Funkgelöte gegen 18:00 am Turm und installieren alles
Dann sollten wir spätestens ab 19:00 auf Sendung gehen
Über Nacht wird es spannend mit der Bodenwelle , hoffen wir auf ein paar aktive Stationen und auch Zuhörer !
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1321
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: 25.07.2015-> Frieslandfunk goes Wasserturm

#15

Beitrag von Wurstauge »

Neue Neuigkeiten!
Wir werden auch auf 80m QRV sein ;)
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Antworten

Zurück zu „Funker unterwegs“