Herkunft der DX Prefix-Liste

Benutzeravatar
13EL001
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 20:25
Standort in der Userkarte: Lippstadt
Wohnort: Lippstadt

Re: 11m Präfix-Liste

#61

Beitrag von 13EL001 »

Hallo Kollegen,

ich habe mir vor einigen Wochen die Arbeit gemacht und sämtliche DXCC auf ihre englische Schreibweise hin überprüft. Das Ergebnis ist in meine neue 11-Meter DXCC-Liste eingeflossen. Die Schreibweise ist jetzt Gross/Klein. Das ist besser zu lesen. Wer Interesse an der neuen Liste hat (pdf-Dokument) schreibt mir bitte eine Mail oder persönliche Nachricht.

Beste 73 aus Lippstadt,
Markus, 13EL001
Präsident der Eagle's Lads DX-Gruppe • Postfach 300101 • D-59543 Lippstadt
Lolly
Santiago 1
Beiträge: 47
Registriert: Mi 30. Jul 2014, 11:17
Standort in der Userkarte: 2700 Wr.Neustadt

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#62

Beitrag von Lolly »

So, nachdem ich Gestern ein Tolles DX hatte mit einer Station aus 19 bin ich auf die DX-Rufzeichen für CB gestossen.

Also das mit dem Code für die Länder ist mir klar, so aber wie komme ich jetzt zu meinem Rufzeichen ?
Mein Ländercode ok aber dann. Wie weis ich was frei ist und mit welches System (falls es eines gibt) ist anzuwenden.

Zusammengefasst also wie komme ich zu einem CB DX Rufzeichen ?

73 Andreas
AFU und auch CB.
Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5300
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#63

Beitrag von doeskopp »

Lolly hat geschrieben: Also das mit dem Code für die Länder ist mir klar, so aber wie komme ich jetzt zu meinem Rufzeichen ?
Na komm, ich schenke Dir eins. Falls Du ein 13er bist. Wie findest Du "13lolly01"? Falls Du mal Digimodes machen willst muss das evtl. noch etwas verändert werden.
Mein Ländercode ok aber dann. Wie weis ich was frei ist und mit welches System (falls es eines gibt) ist anzuwenden.
Zusammengefasst also wie komme ich zu einem CB DX Rufzeichen ?
Du kannst natürlich auch irgendeinem Club beitreten und dann ein "Clubrufzeichen" verwenden. Grundsätzlich gibt man sich das Call selbst. Es gibt keine Verpflichtungen oder Regelungen. Du kannst alles machen wie Du es möchtest. Für DX ist der Ländercode auf jeden Fall hilfreich. Das Call sollte kurz und knackig gehalten werden damit es auch verstanden wird und leicht buchstabiert werden kann. Also keine Endlosketten aus Zahlen und Buchstaben verwenden. Oft reissen DX Verbindungen schon nach sehr kurzer Zeit wieder ab. Um zumindest die Calls austauschen zu können müssen diese kurz und leicht verständlich sein.

Grüße from Doeskopp
Benutzeravatar
13EL001
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 20:25
Standort in der Userkarte: Lippstadt
Wohnort: Lippstadt

Re: 11m-Präfixliste (DXCC)

#64

Beitrag von 13EL001 »

Hallo Kollegen,

ich habe einige Aktualisierungen an der 11m-Präfixliste vorgenommen. Eine pdf-Datei (DIN A4) ist unten angehängt.

vy 73 & happy DX
Markus, 13EL001, DJ4EL


332 Republic of North Macedonia
352 Republic of Kosovo
Dateianhänge
11m-Präfixliste.pdf
(71.72 KiB) 221-mal heruntergeladen
Präsident der Eagle's Lads DX-Gruppe • Postfach 300101 • D-59543 Lippstadt
AlbatrosHH
Santiago 3
Beiträge: 138
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 19:05
Standort in der Userkarte: Hamburg

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#65

Beitrag von AlbatrosHH »

Moin zusammen,

Ich finde sas ein tolles System, allerdings frage ich mich ob es z.B. auf der Midway Insel (71) CB Funker gibt. :clue:
Gruß Albatros, Jørgen am Mike.
Benutzeravatar
13CT011
Santiago 8
Beiträge: 854
Registriert: Mo 23. Jul 2007, 14:23

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#66

Beitrag von 13CT011 »

Es gibt auch DX Expeditionen von 11 Meter Freebandern. Selbst in Regionen wo man sonst keinen Funker hört :crazy:

Infos zum Beispiel hier: http://www.delta-alfa.com/

73, Micha
Benutzeravatar
13EL001
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 20:25
Standort in der Userkarte: Lippstadt
Wohnort: Lippstadt

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#67

Beitrag von 13EL001 »

Bin mal auf der Osterinsel QRV gewesen mit 144EL/0. Die Präfixliste hat ihre Berechtigung. Ist angelehnt an den DXCC-Entitäten aus dem Amateurfunk.
Präsident der Eagle's Lads DX-Gruppe • Postfach 300101 • D-59543 Lippstadt
_michael
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Do 2. Jun 2016, 10:10
Standort in der Userkarte: Ziltendorf

Re: 11m-Präfixliste (DXCC)

#68

Beitrag von _michael »

13EL001 hat geschrieben: So 9. Jun 2019, 17:26 Hallo Kollegen,

ich habe einige Aktualisierungen an der 11m-Präfixliste vorgenommen. Eine pdf-Datei (DIN A4) ist unten angehängt.

vy 73 & happy DX
Markus, 13EL001, DJ4EL


332 Republic of North Macedonia
352 Republic of Kosovo
Swasiland (191) gibt es seit 2018 nicht mehr, heißt jetzt Kingdom of Eswatini.
Benutzeravatar
13EL001
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 20:25
Standort in der Userkarte: Lippstadt
Wohnort: Lippstadt

Re: 11m-Präfixliste (DXCC)

#69

Beitrag von 13EL001 »

Guter Hinweis. Werde es aktualisieren. Danke!
Präsident der Eagle's Lads DX-Gruppe • Postfach 300101 • D-59543 Lippstadt
Benutzeravatar
Wingman
Santiago 9+30
Beiträge: 2750
Registriert: So 31. Aug 2003, 20:01
Standort in der Userkarte: 27367, Sottrum
Wohnort: Sottrum
Kontaktdaten:

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#70

Beitrag von Wingman »

Ansonsten habe ich eine DX-Liste für Excel erstellt, mit Afu und CB-Prefixen, kann auch ausgedruckt werden.
Bei Interesse und falls erwünscht kann ich die gerne mal hochladen :)

Und an eure DX-pedition auf die Osterinseln kann ich mich noch gut erinnern @13EL001 hat mir damals ein schönes "New One" eingebracht :)
Damals noch 13SD725

Gruß

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

13EK222 - 13DK725 - 13TH725 - 13GD725 - QTH: Nähe Bremen (Niedersachsen) - 19m ü.NN. [JO43OC]
Benutzeravatar
13EL001
Santiago 3
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 20:25
Standort in der Userkarte: Lippstadt
Wohnort: Lippstadt

Re: 11m Präfix-Liste

#71

Beitrag von 13EL001 »

Hallo Kollegen,

ich habe eine Aktualisierung an der 11m-Präfixliste vorgenommen.
Eine pdf-Datei (DIN A4) ist unten angehängt.

191 Kingdom of Eswatini

vy 73 & happy DX
Markus, 13EL001
Dateianhänge
11m Präfixliste 2021.pdf
(78.82 KiB) 29-mal heruntergeladen
Präsident der Eagle's Lads DX-Gruppe • Postfach 300101 • D-59543 Lippstadt
Benutzeravatar
DF5WW
Santiago 9
Beiträge: 1384
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#72

Beitrag von DF5WW »

Richtet ihr euch nicht irgendwie an der DXCC Liste aus ? Ist rein Interessehalber denn das
Kingdom of Estwani ist dort schon seit 1969 irgendwie drin. Wäre es bspw. nicht sinnvoller
sich bei den CB Präfixen an der DXCC-Nummer zu orientieren. Da wäre DL bspw. die 230.

Natürlich gibt es, im Gegensatz zum AFu, CB noch lange nicht überall auf der Welt "offiziell"
aber es wäre doch mal ein Weg sich an die DXCC entity numbers der ARRL zu orientieren.

Nur eine Idee ... :clue:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR (HF/50/70 MHz), Kenwood TS-790E (VHF/UHF Allmode), 50m random wire via
SG-211 ATU und X-30 indoor. 50/70 MHz Moxon indoor. Xiegu G90 für /P.

:tup: :tup:
Orion252
Santiago 5
Beiträge: 389
Registriert: Mo 8. Dez 2014, 12:04
Standort in der Userkarte: Erlangen

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#73

Beitrag von Orion252 »

DF5WW hat geschrieben: So 18. Jul 2021, 14:22 Richtet ihr euch nicht irgendwie an der DXCC Liste aus ? Ist rein Interessehalber denn das
Kingdom of Estwani ist dort schon seit 1969 irgendwie drin. Wäre es bspw. nicht sinnvoller
sich bei den CB Präfixen an der DXCC-Nummer zu orientieren. Da wäre DL bspw. die 230.

Natürlich gibt es, im Gegensatz zum AFu, CB noch lange nicht überall auf der Welt "offiziell"
aber es wäre doch mal ein Weg sich an die DXCC entity numbers der ARRL zu orientieren.

Nur eine Idee ... :clue:
Zu spät...
Man hätte auch die Telefonvorwahlen der Länder nehmen können. (Aber in beiden Fällen hätte Italien nicht die 1 bekommen ;-)
Die gegenwärtige Nummerierung ist jedenfalls bereits CB-Standard.
Nikolaus
Santiago 4
Beiträge: 243
Registriert: Di 12. Sep 2006, 22:36
Kontaktdaten:

Re: Herkunft der DX Prefix-Liste

#74

Beitrag von Nikolaus »

Hallo,
die original AT-Prefix-Liste mit den dazugehörigen Afu-Prefixen kann unter
www.alfatango.org
eingesehen werden.
73 und gut DX
Nikolaus
Antworten

Zurück zu „DX - Raumwelle“