NRW-Runde CH-15 USB

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 5
Beiträge: 345
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4156

Beitrag von ultra1 » Di 11. Sep 2018, 10:35

Hallo Funk-Freunde !

WOW, 1 2 7 STATIONEN.
Da wird mir janz kribbelig. Toll !!!

Da freue ich mich auf nächsten Samstag und hoffe das ich Zeit habe, um mit zu machen.


Bis dahin 55/73, Ingo. - ultra1 -

Benutzeravatar
Deckelwuppi
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: Mi 4. Apr 2018, 16:15
Standort in der Userkarte: 72160 Horb am Neckar
Kontaktdaten:

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4157

Beitrag von Deckelwuppi » Mi 12. Sep 2018, 09:55

46. Dirk - 13DK102 - Baden Baden - 9 / 5
Richtig ist 13DK209

Schön das ich gehört wurde - werde es kommenden Samstag wieder versuchen - Standort ist der gleiche

Gruß Vom Deckelwuppi 13DK209
55 + 73 von 13FDZ9 /13DK209 /13HN209
Standmobil: QTH Locator: JN48HK

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 5
Beiträge: 345
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4158

Beitrag von ultra1 » Fr 14. Sep 2018, 12:55

Hallo ssb Freunde!

Morgen Abend mal wieder?
Wir sind auf Familien Besuch, Nähe Schwäbisch Gmünd
und möchte versuchen ob wir uns hören.


Über einen guten Standort im Umkreis, bin ich mir noch nicht im klaren. Müsste mit Fahrzeug erreichbar sein.

Hat jemand einen Vorschlag ???



55/73, Ingo. - ultra1 -

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4159

Beitrag von Charly Whisky » Fr 14. Sep 2018, 13:20

Deckelwuppi hat geschrieben:
Mi 12. Sep 2018, 09:55
Standort ist der gleiche
Wo ist dein QTH?

73
Christian

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2331
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4160

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 14. Sep 2018, 14:06

Die größte Hoffnung sollte ein guter Empfänger an der Sorpe sein und nicht nur 3-stellige Leistung. Also besser die President Krokodil zu Hause lassen

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4161

Beitrag von Charly Whisky » Fr 14. Sep 2018, 16:30

Frank,
dann fahr mal hin und nimm deine Kiste mit.
Und wehe, da sind keine Stationen unter S3 im LOG :sup:
73
Christian

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2331
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4162

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 14. Sep 2018, 17:07

Ist nur die Frage ob meine 4 Watt der AE 5800 genügen

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Christin Susanne
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Sa 16. Dez 2017, 21:05
Standort in der Userkarte: Ennepetal

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4163

Beitrag von Christin Susanne » Fr 14. Sep 2018, 20:44

Grundig-Fan hat geschrieben:Ist nur die Frage ob meine 4 Watt der AE 5800 genügen Bild

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk
SSB 12 WATT Bild. Ich bin morgen anderweitig unterwegs. Viel Spaß 73

Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk


Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2331
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4164

Beitrag von Grundig-Fan » Sa 15. Sep 2018, 08:37

Liebe Christin, es ist die postalische AE5800 und die hat auf FM und SSB 4 Watt. Ein Urgestein bevor wir 12 Watt durften. Du erinnerst dich vielleicht?

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4165

Beitrag von Charly Whisky » Sa 15. Sep 2018, 12:11

Frank,

gibt es da nicht diese Steckbrücke?
Macht aus 4 Watt SSB die heute erlaubten 12 Watt?

73
Christian

DD1GG
Santiago 7
Beiträge: 635
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45
Standort in der Userkarte: krefeld

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4166

Beitrag von DD1GG » Sa 15. Sep 2018, 14:12

Nein. 30

Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
Beiträge: 741
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 17:28
Standort in der Userkarte: 31246 Lahstedt

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4167

Beitrag von Toni » Sa 15. Sep 2018, 22:21

Na, die Sorpetalsperre ist heute wohl nicht QRV, hier kommt jedenfalls kaum etwas an.
eigendlich wollten wir es nicht erwähnen :|
aber wir hatten bis in den Mitternachtsstunden einen Störer so das wir Stationen unter
S 8 nicht aufnehmen konnten
Warum dann auf der 15 USB?
Der Ultra1/Dirk karm hier am 01.09. auch gut rein aber, ich habe echt keine Lust mehr gehabt da nochmal Ergebnislos über eine Stunde zu rufen.

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4168

Beitrag von Charly Whisky » So 16. Sep 2018, 06:00

Hallo Toni,

vielen Dank für das spontane Einspringen als Moderator, den ich aus dem Schwarzwald auch hören konnte :wave:

73
Christian

13KEV141
Santiago 1
Beiträge: 11
Registriert: So 29. Jul 2018, 23:07
Standort in der Userkarte: Kevelaer

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4169

Beitrag von 13KEV141 » So 16. Sep 2018, 11:08

@ Grundig-Fan,@Charlie-Whisky..und alle anderen hier .wie wäre es denn mal mit einem Versuch von eurer Seite aus die NRW Runde zu moderieren oder mal an einem Samstag Abend zur Sorpe zu fahren und von dort mal mit zu moderieren Martina und Joachim machen es freiwillig,weil es ja sonst keiner machen will und wenn sie mal einmal nicht auf dem Effenberg sind,so haben sie ihre Gründe dafür.Gestern Abend auch.
Ich habe letzte Woche zusammen mit dem DL11 die Runde moderiert und ich kann sagen es ist stressig,weil Funkdisziplin kennt von euch keiner mehr.Alle wollen die erste Station sein alle ballern los und das man dann die ein oder andere Station nicht hört,das kann passieren und wird auch immer passieren.Gestern Abend gegen 23 Uhr hat der der Tim aus Ennepetal das moderieren übernommen weil es keinen Durchblick mehr gab,nur Chaos.Man könnte es auch als "Kindergarten im Altersheim" bezeichnen. Kindisches Verhalten,beschimpfen im höheren Alter und so ist es nicht bnur gestern gewesen so ist es mittlerweile immer.
Die ganze Woche über hört man so gut wie keine Station auf den Bändern,aber Samstag Abend werden alle wach ,um dann noch zu motzen weil sie nicht direkt gehört werden.
Es ist ja nicht nur das hören und sprechen auf Funk,es wird auch mitgeschrieben.Danach wird am Sonntag die gesamte Liste säuberlich abgetippt und ins Netz gestellt damit sich nochmals jeder brüsten kann was für eine tolle Reichweite er hatte.
Dem Joachim vorzuwerfen er solle lieber eine vernünftige Kiste mitnhemen und keine dreistellige Leistung fahren ist unverschämt.Er braucht aus dieser Höhe nix dreistelliges,er kommt mit 570m über NN auch so weit genug raus,aber die teil unterkünftigen Flusen sollten lieber den Ball flacher halten beim motzen und sich was besseres anschaffen,damit man sie auch mal hört...In diesem Sinne ISCH HABBE FERTISCH!!!! 55&73 vom ehem.13KEV141 dem heutigen und zukünftigen 13TF64 dem Fritz

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 6
Beiträge: 449
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Karlsruhe
Wohnort: Karlsruhe

Re: NRW-Runde CH-15 USB

#4170

Beitrag von Charly Whisky » So 16. Sep 2018, 11:21

Sorry,

es war nicht "Toni" gemeint sondern Tim.
(Mitten in der Nacht sollte man schlafen) :seufz:

Charly Whisky hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 06:00
Hallo Toni,

vielen Dank für das spontane Einspringen als Moderator, den ich aus dem Schwarzwald auch hören konnte :wave:

73
Christian

Antworten

Zurück zu „Berg - DX - Bodenwelle“