Dieses Forum

CrazyHorse
Santiago 3
Beiträge: 183
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:00
Standort in der Userkarte: JN58NW Nähe Eichstätt

Dieses Forum

#1

Beitrag von CrazyHorse » Mo 28. Jan 2019, 02:45

Zitat von „PMRFreak“:

„Und an die üblichen Verdächtigen, seien es Delorean-Fahrer, verrückte Pferde usw. - mehr zum Thema Funk bitte und nicht ABSICHTLICH Themen posten, die zu Streitereien führen und dann gierig zugucken, wie sich alle gegenseitig anraunzen und beleidigen.“

Zitat Ende

Alles schön und gut.
Und bei allem Respekt.

Aber mein Nickname hier ist nun mal „CrazyHorse“.
Auch wenn andere Störer wie DD1GG, Kid_Antrim, Grundig-Fan, Wurstauge, df2tb und andere das nicht respektieren, so erwarte ich das zumindest sehr wohl von den Administratoren!
Ich verbitte mir ausdrücklich eine Verunglimpfung meines Nicks mit „verrücktes Pferd“ oder ähnlichem!

Ich bezeichne den „PMRFreak“ ja auch nicht als „500mW-Kastraten“ oder den Benson als CB-Fischkopp!
Oder?

Für diese Unverschämtheit erwarte ich diesbezüglich eine Entschuldigung seitens „PMRFreak“!!!

Weiterhin gibt es hier Themengebiete, die von den Admins bewußt eingerichtet wurden und NICHTS mit Funk zu tun haben, z.B.
-Lustiges-
-Computer allgemein
-Internet
-Ohne Rubrik
-Im Internet gefunden

Hier sollte doch eine Diskussion auch außerhalb des Funkens möglich sein. Streitereien entstehen nicht durch die Eröffnung eines Threads!
Der Thread „Eine Sau durchs Dorf treiben“ wurde weder von mir noch vom „Delorean-Fahrer“ eröffnet, sondern von „Toni“!
Dieser wurde aber nicht ermahnt! Das ist doch schon sehr denkwürdig!

Es ist durchaus bezeichnend, dass Administratoren ihre „Lieblinge“ beschützen. Daher werden auch Beleidigungen mir gegenüber seitens DD1GG, Kid_Antrim, Grundig-Fan, Wurstauge, df2tb und anderen von den Admins nicht weiter beachtet. Das ist sehr bedauerlich, da hier eine Parteinahme seitens der Admins offensichtlich ist.

So etwas ist extrem abwertend für ein Forum!

Überlegt Euch, wohin die Reise geht.

Hochachtungsvoll
CrazyHorse

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1204
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Dieses Forum

#2

Beitrag von Wurstauge » Mo 28. Jan 2019, 04:18

Ich kann nicht mehr :asfire:

Was soll man dazu noch sagen?
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7660
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: Dieses Forum

#3

Beitrag von PMRFreak » Mo 28. Jan 2019, 09:59

So, da schon wieder die ersten Nachfragen wegen "administrativer Zensur" (...) eingegangen sind,
habe ich den nicht gelöschten, sondern verschobenen Beitrag wieder hier hochgeholt.

Zum Thema: Ich soll mich dafür entschuldigen, dass ich einen Usernamen ins Deutsche übersetzt habe?

Weil CrazyHorse nun mal "Verrücktes Pferd" in der deutschen Übersetzung bedeutet?

Muß ich das verstehen?

Mir fällt auf, dass es immer die gleichen Nutzer sind, die hier nur austeilen, aber absolut NICHTS einstecken können. Das gehört
aber dummerweise dazu. Noch besser wäre es natürlich, einfach ab und zu gar nichts zu bestimmten Themen zu posten oder
diverse Sticheleinen, die eindeutig nur provozieren sollen, zu unterlassen.

Auch die genannten Kandidaten werden übrigens nicht ignoriert oder gar bevorzugt behandelt, aber es gibt schon Unterschiede
in der Ausdrucksweise.

Generell:

Bitte schaut, dass ihr vorwiegend bei Funkthemen bleibt. Auch wenn es andere Rubriken gibt, heißt das nicht, dass man hier
Themen anfängt, die wieder nur für Streit sorgen. Gendering hat hier nichts verloren, genausowenig wie Politik.

Und ein Anruf an die Stichler: Bitte beachtet gerne die gängigen Zitate wie z.B. "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold". Auch
wenn ihr es lustig findet, dem Forum ist damit nicht gedient.

Wir sind übrigens am Überlegen, noch so ein bis zwei Moderatoren mit ins Boot zu holen, da eigentlich fast nur Jörn und ich
in letzter Zeit hier am Wurschteln sind und vom Rest kaum etwas zu hören ist, warum auch immer.

Hat jemand Vorschläge, wen man für den Moderatorenposten hier sinnvoll einsetzen kann?

Gruß
Markus
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

FoxtrottMike
Santiago 3
Beiträge: 156
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 13:38
Standort in der Userkarte: Oyten
Wohnort: Oyten

Re: Dieses Forum

#4

Beitrag von FoxtrottMike » Mo 28. Jan 2019, 10:27

Moin,
Ich würde diesen Beitrag löschen.
Und wenn Crazy Horse nicht Verrücktes Pferd genannt werden will,dann sollte er sich ein neuen Funk Namen zulegen.

Leute es ist nur ein Hobby, nimmt euch nicht immer so ernst! :grrr:

73 und immer schön Cool bleiben Jungs. :zzz:

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: JO60AD

Re: Dieses Forum

#5

Beitrag von Eger1 » Mo 28. Jan 2019, 10:48

Wieso soll sich PMRFreak entschuldigen ?
In deiner Vorstellung vom 07 Oktober 2018 hast du dich selbst so genannt. :lol:
Siehe Link:
viewtopic.php?f=27&t=46545
73 & 55 von Eger1 (Armin)
DX-Call: 13FR013 und 13HN566
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7660
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: Dieses Forum

#6

Beitrag von PMRFreak » Mo 28. Jan 2019, 10:56

Ich würde diesen Beitrag löschen.
Das hatte der Kollege heute morgen gemacht und schon kam eine PN wegen "administrativer Zensur".

Es ist den Nutzern also lieber, weiter zu streiten als die Sache auf sich beruhen zu lassen.
Wieso soll sich PMRFreak entschuldigen ?
In deiner Vorstellung vom 07 Oktober 2018 hast du dich selbst so genannt. :lol:
Siehe Link:
viewtopic.php?f=27&t=46545
Danke, das hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm ;)
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Dieses Forum

#7

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 28. Jan 2019, 11:18

FoxtrottMike hat geschrieben:Moin,
Ich würde diesen Beitrag löschen.
Und wenn Crazy Horse nicht Verrücktes Pferd genannt werden will,dann sollte er sich ein neuen Funk Namen zulegen.

Leute es ist nur ein Hobby, nimmt euch nicht immer so ernst! :grrr:

73 und immer schön Cool bleiben Jungs. :zzz:
Ist Foxtrott Mike eigentlich ein neuer Gesellschaftstanz?

:))

Schurz beiseite, man kann sich dadurch trösten, dass es in Foren anderer Bereiche ebenso zugeht, leider. Ein paar mehr Admins können hier sicher nicht schaden.

Und sich angewöhnen, nicht auf jede Stichelei oder Rechtschreibfehler anzuspringen. Ich habe das früher leidenschaftlich gerne gemacht.
Man sollte auch bedenken, dass manch einer die Rechtschreibung nicht absichtlich missachtet sondern es vielleicht einfach nicht besser gelernt hat. Meine 2 Pfennig dazu.

Viele Grüße und ein schönes Wochenende Bild

Dave

FoxtrottMike
Santiago 3
Beiträge: 156
Registriert: Sa 1. Dez 2018, 13:38
Standort in der Userkarte: Oyten
Wohnort: Oyten

Re: Dieses Forum

#8

Beitrag von FoxtrottMike » Mo 28. Jan 2019, 11:43

Boooo ey ,
jetzt bin ich aber beleidigt, Dave. :grrr:
Na, FoxtrottMike ist doch der nordische Western Tanz. :banane:
Ich dachte das wüsste der Billy? :seufz:
Ich führe ihn dir Persönlich vor ,wenn du mal wieder in HB bist. :sup: :beer:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Dieses Forum

#9

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 28. Jan 2019, 12:05

FoxtrottMike hat geschrieben:Boooo ey ,
jetzt bin ich aber beleidigt, Dave. :grrr:
Na, FoxtrottMike ist doch der nordische Western Tanz. :banane:
Ich dachte das wüsste der Billy? :seufz:
Ich führe ihn dir Persönlich vor ,wenn du mal wieder in HB bist. :sup: Bild
So machen mers! Vor allem mal ein qso Stadtgrenze Bremen nach Verden muss ja mal klappen Bild

fragnix
Santiago 3
Beiträge: 116
Registriert: Sa 20. Jun 2015, 08:49
Standort in der Userkarte: Lüneburg

Re: Dieses Forum

#10

Beitrag von fragnix » Mo 28. Jan 2019, 13:49

PMRFreak hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 09:59
Wir sind übrigens am Überlegen, noch so ein bis zwei Moderatoren mit ins Boot zu holen, da eigentlich fast nur Jörn und ich in letzter Zeit hier am Wurschteln sind und vom Rest kaum etwas zu hören ist, warum auch immer.
Wie soll die zukünftige Moderation denn aussehen? Ich frage, um einen Eindruck des zu erwartenden Arbeitsaufwands zu bekommen.

Mein Eindruck bisher ist, dass sehr viel toleriert wird, und moderierende Eingriffe sparsam verwendet werden. Davon begünstigt hat sich hier teilweise eine recht ruppige Art entwickelt. Das schreibe ich gänzlich ohne Wertung, denn meiner Meinung nach gehört zu "Freedom of Speech" eben auch, dass jemand etwas sagt, dass mir nicht gefällt. Dies kann neben dem Inhalt eben auch die Umgangsform sein. Das eine was man will, das andere dass man dann eben muss.

In den wenigen anderen von mir besuchten Foren ist der Umgangston netter und der Sach- / Informationsgehalt grösser. Die Moderatoren greifen früher ein, sowohl was Netiquette als auch was Themenbezogenheit betrifft. In meinem Lieblingsforum sind die Moderatoren sehr streng, jedes doppelte Thema und jede Themaverfehlung wird sofort angesprochen und schnell aufgeräumt. In Konsequenz taugen die Themen dort zum Nachlesen, weil sie inhaltlich fokussiert sind. Zudem gibt es dort einen Bereich "Lexikon", in dem besonders wertvolle oder inhaltlich entsprechend überarbeitete Themen eingereiht werden, so dass Neulinge sich kompakt und ohne große Diskussionen in Themen einlesen können. Der Umgangston dort ist so gut, dass es pro Jahr 15 bis 20 Treffen vor Ort (D-A-CH) gibt, von Usern für User, ohne dass der Forumsbetreiber oder ein Moderator sich darum kümmern müsste. Aber: Die Moderatoren dort haben nicht wenig Arbeit mit dem Forum.

Ob so ein wir-haben-uns-alle-lieb (weil der Moderator drüber wacht)-Forum hier gewünscht ist? Darauf ziehlt meine Frage ab :wink:

Wie von CrazyHorse angeführt gibt es hier wie in allen anderen mir bekannten Foren einen Teilbereich für nicht sachlich dem Forum zuordnenbare Thema, vulgo Smalltalk. Ich denke, so eine Möglichkeit, sei es im Forum oder in einem Chat, hilft dabei, die Nutzer zu einer Gemeinschaft zu formen. Grundsätzlich finde ich so einen Off-Topic Bereich durchaus gut. Als IT'ler verstehe ich, dass das Forum und eben auch Smalltalk Geld kostet. Wäre ich Betreiber, würde ich den Off-Topic Anteil nicht überborden lassen wollen. Ob solche Gedanken hier beim Betreiber vorhanden sind? Weiß ich nicht.

Aktuell hat das Forum einen Zustand erreicht, bei dem ich nur nach Nutzung der Ignorier-Funktion bleiben mag. Es gibt immer wieder so tolle Beiträge, für mich zum Beispiel der ausführliche 5/8 Selbstbau Bericht. Aber zwischendurch kommen leider immer wieder mal Beiträge aus der untersten Schublade, die mich mehr als einmal über's Weggehen haben nachdenken lassen.

Also, Betreiber, Moderatoren und Nutzer, wo soll die Reise hingehen? Gibt es konkrete Wünsche und Vorstellungen?

Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 125
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Dieses Forum

#11

Beitrag von Grüner Baron » Mo 28. Jan 2019, 14:58

CrazyHorse hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 02:45
Ich verbitte mir ausdrücklich eine Verunglimpfung meines Nicks mit „verrücktes Pferd“ oder ähnlichem!
Für diese Unverschämtheit erwarte ich diesbezüglich eine Entschuldigung seitens „PMRFreak“!!!
:think: :dlol: :wall:

viewtopic.php?f=27&t=46545

:think: :dlol: :wall:

If the crazy horse possesses even a very little intelligence,
I recommend the self-deletion! :sup:

df2tb
Santiago 7
Beiträge: 669
Registriert: Sa 16. Jan 2010, 02:42
Standort in der Userkarte: Neuenburg am Rhein
Wohnort: 79395 Neuenburg
Kontaktdaten:

Re: Dieses Forum

#12

Beitrag von df2tb » Mo 28. Jan 2019, 15:35

Eins muß ich dem Verrückten Pferd lassen, er ist wirklich unterhaltsam. Gelegentlich übertrifft er durchaus meine Erwartungen und sinkt noch tiefer als gedacht. :banane:
Als Admin hätte ich den Thread schon längst dicht gemacht, egal was andere davon halten.

Andreas DF2TB

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1312
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Dieses Forum

#13

Beitrag von Charly Whisky » Mo 28. Jan 2019, 16:23

Grüner Baron hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 14:58
...If the crazy horse possesses even a very little intelligence,
I recommend the self-deletion!
Hallo,
es ist doch weniger eine Frage der Intelligenz sondern des Standpunktes bzw. Anstandes.

Allerdings gleitet der "Auftritt" etwas ins Schizophrene ab.

Die "self-deletion" ist seit geraumer Zeit nicht möglich, scheidet also als "Heilsbringer" aus.

Meine persönliche Meinung zur Forumsführung habe ich an anderer Stelle schon kundgetan, aber eingesehen, dass man in einem CB- Funk-Forum gewissen Abstriche hinsichtlich der wünschenswerten Stringenz hinnehmen muss.

73
Christian

13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2161
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Dieses Forum

#14

Beitrag von 13 RF 071 » Mo 28. Jan 2019, 16:25

Ich bin auch in anderen Foren unterwegs (nix Funk) und dort ist man sehr freundlich im Umgang.
Aber dafür können die Admins nichts.Aber wenige machen den Kaffee bitter.Ignorieren und fertig :roll: :mrgreen:

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4219
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Dieses Forum

#15

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 28. Jan 2019, 17:40

PMRFreak hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 09:59
Mir fällt auf, dass es immer die gleichen Nutzer sind, die hier nur austeilen, aber absolut NICHTS einstecken können. Das gehört aber dummerweise dazu.
An der Stelle möchte ich gerne einmal fragen, wie "einstecken" definiert ist. Darf ich das einmal aus meiner Sicht schildern? Da gibt es mitunter etwas härtere Diskussionen wie z.B. den berühmten Notfunk-Thread. Da wurde im fortgeschrittenen Stadium etwas engagierter diskutiert, aber daß irgendjemand dort nur austeilen und nicht einstecken konnte, kann ich nicht entdecken. Nur bei der Wortwahl hatten einige punktuell ihre gute Kinderstube vergessen, welche interessanterweise aber öffentlich kaum bis gar nicht dafür kritisiert wurden. Die Kritik von Werner ist daher sicherlich umstritten, völlig aus der Luft gegriffen ist sie jedoch nicht.
PMRFreak hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 09:59
Noch besser wäre es natürlich, einfach ab und zu gar nichts zu bestimmten Themen zu posten oder diverse Sticheleinen, die eindeutig nur provozieren sollen, zu unterlassen.
Dem kann ich mich anschließen, werde mal den Anfang machen und mir an die eigene Nase fassen. Na, wer folgt? :D
PMRFreak hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 09:59
Auch die genannten Kandidaten werden übrigens nicht ignoriert oder gar bevorzugt behandelt, aber es gibt schon Unterschiede in der Ausdrucksweise.
Ausdrucksweise wie der (ich nenne es mal) "Vorschlag", sich vor den Zug zu werfen?
PMRFreak hat geschrieben:
Mo 28. Jan 2019, 09:59
Hat jemand Vorschläge, wen man für den Moderatorenposten hier sinnvoll einsetzen kann?
Warum nicht einfach alles etwas entspannter sehen und "laufen lassen"? Solange es keine strafbaren Inhalte sind, würde ich das alles recht locker sehen. Ist natürlich nur meine ganz persönliche Meinung, aber ich meine, wir sind doch alle erwachsen und geimpft und fallen nicht gleich beim kleinsten Lüftchen um, oder? ;)
Oder ist hier jemand mit dünnem Fell?

73 de Daniel

Antworten

Zurück zu „Das Forum betreffend“