Will mal Efrahrungen hören

Antworten
Mordillo69
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: So 22. Okt 2017, 13:10
Standort in der Userkarte: 13409 berlin

Will mal Efrahrungen hören

#1

Beitrag von Mordillo69 » So 16. Sep 2018, 11:02

Hi, brauche neues Funkgerät
Albrecht AE 5890 kenn ich Vor und Nachteile

Wie im Gegensatz dazu sind sind President Jackson 2 oder President Grant Premium 2

Bitte keine Äusserungen zu: Kauf Dir ein AFU Gerät

Ich suche ein zugelassenes Gerät nach gültiger Norm

73,Mordillo

Mordillo69
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: So 22. Okt 2017, 13:10
Standort in der Userkarte: 13409 berlin

Re: Will mal Efrahrungen hören

#2

Beitrag von Mordillo69 » So 16. Sep 2018, 11:03

Erfahrungen?

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2362
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Will mal Efrahrungen hören

#3

Beitrag von Grundig-Fan » So 16. Sep 2018, 13:22

Oh Gott. Jetzt gehr es gleich los. Die President Fans werden zur überbewerteten President raten und die Gelassenen zur Albrecht. Alle 3 Geräte müssen modifiziert werden. Fragt sich nur wie? Alles was höher als 4 bzw. 12 Watt ist sowie überhöhter Hub machen sie ja auch unpostalisch. Dann ist es eh egal ob erweitert und zugelassen oder Afu Kiste. Rein optisch würde ich wohl die Jackson 2 nehmen. Die 5890 hatte ich bereits 2x. 1x Top und 1x Schrott.

Mögen die Spiele beginnen, Feuer frei!!!

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 922
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Will mal Efrahrungen hören

#4

Beitrag von ax73 » So 16. Sep 2018, 15:43

Zu allen Geräten gibt es schon ellenlange threads hier im Forum.
Einfach lesen ;)

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3036
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Will mal Efrahrungen hören

#5

Beitrag von DocEmmettBrown » So 16. Sep 2018, 17:52

ax73 hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 15:43
Zu allen Geräten gibt es schon ellenlange threads hier im Forum.
Einfach lesen ;)
Er will doch nur wissen, ob die Gedenkminute oder die etwas dumpfe Modulation auf FM das schlimmere Übel sei. :lol:
Grundig-Fan hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 13:22
Alle 3 Geräte müssen modifiziert werden.
Genau das ist die entscheidende Antwort!

Büchsen genau anschauen (auch auf die Schnittstellen in Richtung OM achten, also LCD (auch dessen Größe), Potis, Tasten, Schalter), eine aussuchen und dann zum heiligen Tempel des Großmeisters nach Graz schicken. ;)
Ob die Büchsen nach der Modifikation noch die Konformitätserklärung erfüllen (sie sind ja dann nicht mehr so wie ab Werk), ist eine andere Frage. ;)

73 de Daniel

Benutzeravatar
DL0815
Santiago 9+15
Beiträge: 1554
Registriert: Di 21. Sep 2004, 15:55
Standort in der Userkarte: Happytown

Re: Will mal Efrahrungen hören

#6

Beitrag von DL0815 » Mo 17. Sep 2018, 07:25

Guten Morgen,
ich hatte die Jackson2, die Grant 2 (ohne Premium) und habe aktuell noch die 5890.
Die Jacky2 war von den Knöpfen her / Verarbeitung die übelste von den dreien. Die Grant 2 hat mir sehr gut gefallen, habe ich dann aber wegen lokaler Störungen abgegeben.
Die 5890 kommt aus Hamburg und wird gelegentlich beim Bergfunk eingesetzt, bin sehr zufrieden damit und würde sie wieder kaufen.
:tup:
Aktuelle Gerätschaften:
Albrecht AE-5800, AE 5890 EU
Antennen:
DV-27L, Blizzard 2700, Imax :-)

Mordillo69
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: So 22. Okt 2017, 13:10
Standort in der Userkarte: 13409 berlin

Re: Will mal Efrahrungen hören

#7

Beitrag von Mordillo69 » Mo 17. Sep 2018, 10:42

Dank Dir..........Die Grant ll Premium hat wohl keine regelbare Leistung.........Die Jackson ll ASC hat wohl keinen Scanner.......Dann wird es wohl wieder die Albrecht.Was mir an der nicht gefällt: Ich hätte gern die RFG Regelung und die Mic Gain als Drehpoti.....Mhm, aber ca. 70 Euro mehr nur für die RFG......Bei der Albrecht gefällt mir Mod.........Topp mit 5 verschiedenen Mikes.......frequenzstabil.........super SSB Empfänger.......Ob das Murata bei der President ll nun besser ist kann ich nicht beurteilen.Werd wohl ne Lostüte bauen und mit geschlossenen Augen zur Entscheidung reingreifen.
73, Mordillo

Benutzeravatar
DL0815
Santiago 9+15
Beiträge: 1554
Registriert: Di 21. Sep 2004, 15:55
Standort in der Userkarte: Happytown

Re: Will mal Efrahrungen hören

#8

Beitrag von DL0815 » Mo 17. Sep 2018, 10:45

Mordillo69 hat geschrieben:Dank Dir..........Die Grant ll Premium hat wohl keine regelbare Leistung.........Die Jackson ll ASC hat wohl keinen Scanner.......Dann wird es wohl wieder die Albrecht.Was mir an der nicht gefällt: Ich hätte gern die RFG Regelung und die Mic Gain als Drehpoti.....Mhm, aber ca. 70 Euro mehr nur für die RFG......Bei der Albrecht gefällt mir Mod.........Topp mit 5 verschiedenen Mikes.......frequenzstabil.........super SSB Empfänger.......Ob das Murata bei der President ll nun besser ist kann ich nicht beurteilen.Werd wohl ne Lostüte bauen und mit geschlossenen Augen zur Entscheidung reingreifen.
73, Mordillo
Na ja, RF- und Mic Hain werden überbewertet. Ein anständiges Mike hat das sowieso, und das Albrecht O Mike geht eh sehr gut damit...
Aktuelle Gerätschaften:
Albrecht AE-5800, AE 5890 EU
Antennen:
DV-27L, Blizzard 2700, Imax :-)

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2362
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Will mal Efrahrungen hören

#9

Beitrag von Grundig-Fan » Mo 17. Sep 2018, 11:46

RF-Gain und Mic stehen für gewöhnlich rechts am Vollanschlag.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Krampfader
Santiago 9
Beiträge: 1495
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Will mal Efrahrungen hören

#10

Beitrag von Krampfader » Mo 17. Sep 2018, 12:05

Mordillo69 hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 10:42
Die Grant ll Premium hat wohl keine regelbare Leistung
Doch, hat sie ;) ... siehe: viewtopic.php?f=36&t=46465

Mordillo69 hat geschrieben:
Mo 17. Sep 2018, 10:42
Die Jackson ll ASC hat wohl keinen Scanner
Doch, hat sie. Bei der "Jackson II ASC" aktiviert man den Suchlauf indem man längere Zeit am Mikrofon die "UP"-Taste gedrückt hält.

Ich habe beide Kisten, die Grant und die Jackson, beide haben ihre Vor- und Nachteile ... zur Albrecht kann ich leider nichts sagen ...

Grüße

Andreas
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 922
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Will mal Efrahrungen hören

#11

Beitrag von ax73 » Mo 17. Sep 2018, 12:31

Mordillo69 hat geschrieben:
So 16. Sep 2018, 11:03
Alle 3 Geräte müssen modifiziert werden.
Die AE5890 muss nicht modifiziert werden. Jedenfalls nicht Geräte die bei Benson
gekauft werden. Allerdings gibt es bisweilen immernoch mal wieder Probleme mit kalten
Lötstellen. Sollte so etwas auftreten wird das bei Benson kostenlos beseitigt.

Bei Gebrauchtgeräten wäre ich vorsichtig. Da ist auch verbasteltes und unrepariertes
unterwegs.

Benutzeravatar
Pulsar01
Santiago 6
Beiträge: 454
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 06:59
Standort in der Userkarte: JN47NS / 88662 Überlingen
Wohnort: Bodensee/FN

Re: Will mal Efrahrungen hören

#12

Beitrag von Pulsar01 » Mo 17. Sep 2018, 14:38

Hallo Mordillo,

ja wie meine Vorgänger schon gesagt haben ist das eine sehr subjektive Frage.

Wichtig wäre zu wissen ob du die Kiste mobil oder eher als Feststation verwenden möchtest.
Von Ihren Abmaßen her ist die Jackson 2 die größte. Und somit ( vielleicht auch am besten als Feststation zu verwenden )
Leider stimmt das mit den Drehreglern, die sind echt eine Frechheit zum Vergleich zur Albrecht.

Mic und RF, so wie schon gesagt habe ich bei der Jackson zu 99% immer an einer Stelle. Voll nach rechts. Müssten eigentlich nicht regelbar sein
aber man weiß ja nie, an die 1% bin ich bis jetzt noch nicht gestoßen.

Auch wird wohl kaum einer sagen können welche den besseren Empfänger hat. Die Albrecht soll sich auf AM besseranhören.

Na ja , viel Spaß, du wirst schon die richtige Entscheidung treffen.

73/Michael
Wer nicht's weiß, muss alles glauben

Mordillo69
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: So 22. Okt 2017, 13:10
Standort in der Userkarte: 13409 berlin

Re: Will mal Efrahrungen hören

#13

Beitrag von Mordillo69 » Mo 17. Sep 2018, 17:53

Hi,danke für die Tipps, hoffe dass landet hier für alle lesbar.Hab jetzt die AE 5890 geordert.An A73: Hat noch Trägerverzögerung, aber nicht so schlimm wie damals.Meine 1. war fehlerbehaftet 10/2017...An Pulsar: Danke für den Hinweis mit den Knöpfen, hab ich schon 2 mal gehört jetzt....Das mit dem Scan mit den UP/DOWN scheint mein Dealer nicht zu wissen.Würde beim Turner Plus 3 dann ohne Umbau auch nicht gehen.Also wieder AE 5890 bestellt.Weitere Hinweise brauch ich dann nicht.73 Mordillo

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“