Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

Benutzeravatar
der_Kölner
Santiago 6
Beiträge: 467
Registriert: Fr 30. Aug 2013, 01:07
Standort in der Userkarte: Köln

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#46

Beitrag von der_Kölner » Sa 21. Nov 2015, 00:54

Ich kann mich auch aus meiner Schulzeit erinnern dass 1=2 ist:

a = b |* a
a2 = ab |- b2
a2 - b2 = ab - b2
(a + b)*(a-b) = b *(a-b) | /(a - b)
a + b = b

[ da a = b ist, ist a + b = 2b ]
2b = b | / b
2 = 1

oder:

Wenn
a + b = c
dann ist auch:
3a - 2a + 3b - 2b = 3c - 2c
folglich ist:
3a + 3b - 3c = 2a + 2b - 2c
nach dem Ausklammern erscheint:
3(a + b - c) = 2(a + b - c)
geteilt durch (a+b-c):
3 = 2

Ist trotzdem falsch.
Zuletzt geändert von der_Kölner am Sa 21. Nov 2015, 00:57, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 869
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#47

Beitrag von JFK » Sa 21. Nov 2015, 00:55

Das steht ja in dem von Dir verlinkten Artikel: I ∝ 1/r²


Intensität = Leistung/Fläche
I = P/A
mit Fläche A = 4πr² eingesetzt ergibt das
I = P/(4πr²)

und das ist äquivalent zu (nach Umformung: mal 4πr²)
P = 4πr²I

Und daraus lässt sich für I = konstant (konstante Signalstärke am Empfänger) folgende Relation angeben:
P ∝ r²

Und da es um Reichweiten und die benötigte Leistung ging, habe ich dementsprechend umgeformt. Die Intensitäten am Empfänger für einen Reichweitenvergleich müssen konstant sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Leistungsdichte
https://de.wikipedia.org/wiki/Leistungspegel

Edit: oder ging's Dir um was anderes?
Zuletzt geändert von JFK am Sa 21. Nov 2015, 01:07, insgesamt 1-mal geändert.
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 869
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#48

Beitrag von JFK » Sa 21. Nov 2015, 01:03

der_Kölner hat geschrieben:...
(a + b)*(a-b) = b *(a-b) | /(a - b)
Genau hier wird durch 0 geteilt.
der_Kölner hat geschrieben:...
geteilt durch (a+b-c):
Und hier wird wieder durch 0 geteilt.
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4101
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#49

Beitrag von DocEmmettBrown » Sa 21. Nov 2015, 01:07

Ist ja nicht so schlimm, durch 0 zu teilen. Kommt unendlich bei raus. (Kann der Ungläubige mit dem Taschenrechner nachprüfen.)

73 de Daniel

DL6SEX
Santiago 4
Beiträge: 290
Registriert: Mo 28. Jan 2008, 11:31
Standort in der Userkarte: 65931 Frankfurt-Zeilsheim
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#50

Beitrag von DL6SEX » Sa 21. Nov 2015, 01:10

Nein, lieber Daniel, durch 0 teilen gibt nicht unendlich sondern: das ist nicht definiert :think: :think:
Locator: JO40FC DOK: F43 Eschborn
Neues Call: DJ1SAM

Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 869
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#51

Beitrag von JFK » Sa 21. Nov 2015, 01:11

DocEmmettBrown hat geschrieben:Ist ja nicht so schlimm, durch 0 zu teilen. Kommt unendlich bei raus. (Kann der Ungläubige mit dem Taschenrechner nachprüfen.)

73 de Daniel
Seit wann?
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4101
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#52

Beitrag von DocEmmettBrown » Sa 21. Nov 2015, 01:16

Dann probier das mal mit einem HP-Rechner aus. Der bringt dann tatsächlich das Unendlichsymbol. Aber keine Regel ohne Ausnahme: Bei 0/0 bringt der HP einen Fehler. (Kein Witz, ist wirklich so.)

Ansonsten habe natürlich auch ich einst in der Schule gelernt, daß man nicht durch 0 teilen dürfe. ;)

73 de Daniel

Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 869
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#53

Beitrag von JFK » Sa 21. Nov 2015, 01:25

Hm, also das wundert mich ehrlichgesagt. Der Grenzwert lim a/x = ∞ für x → 0. Aber eine Division durch 0 ist nicht zulässig, da diese wie oben schon erwähnt nicht definiert ist. (Sorry für OT)

Edit:
Also mein HP sagt "Error: Infinite Result". Stimmen tut es deswegen trotzdem nicht.
Bei 0/0 meint er übrigens "Error: Undefined Result".
Zuletzt geändert von JFK am Sa 21. Nov 2015, 01:31, insgesamt 1-mal geändert.
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4101
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#54

Beitrag von DocEmmettBrown » Sa 21. Nov 2015, 01:29

Ich weiß, ich habe ebenfalls in Schule und Uni Mathematik gehabt. Aber der HP macht's nun mal so. Warum das so ist und was da dahintersteckt, kann ich nicht sagen. Vielleicht werden da Rundungsfehler, die beim Programmieren entstehen können, mit einkalkuliert oder so, keine Ahnung.

Auch Edit: Vielleicht haben wir verschiedene HP-Rechner. Ich habe den HP-50g.

73 de Daniel

Benutzeravatar
JFK
Santiago 8
Beiträge: 869
Registriert: Do 16. Mai 2013, 03:37
Standort in der Userkarte: Planet Erde?
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#55

Beitrag von JFK » Sa 21. Nov 2015, 01:32

Jep, haben wir. 48GX
64±9 vom JFK - 13RT25, Tobias

2 dB, or not 2 dB, that is the question.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4101
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#56

Beitrag von DocEmmettBrown » Sa 21. Nov 2015, 01:35

Dann hat HP anscheinend zwischen der 48er und der 49er Reihe doch deutlich etwas an der Firmware geändert. (Und ich dachte immer, die wären mehr oder weniger aufwärtskompatibel.)

73 de Daniel

stefanm
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Sa 4. Apr 2015, 15:57
Standort in der Userkarte: Bayern

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#57

Beitrag von stefanm » Sa 21. Nov 2015, 08:26

Zu den China-Handfunkgeräten:
http://funkperlen.blogspot.de/2015/11/b ... leier.html
Fazit: viele der Geräte sind noch nicht mal ohne Modifikationen durch lizenzierte Funkamateure zu betreiben, da die Dinger andere Frequenzbereiche stören.

Benutzeravatar
Mikado
Santiago 9+15
Beiträge: 1518
Registriert: So 11. Apr 2010, 17:31
Wohnort: JO42UK
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#58

Beitrag von Mikado » Sa 21. Nov 2015, 09:19

Moin!

Na dann kommt das erschwerend noch dazu... ich meinte gelesen zu haben, dass sich das zwischenzeitlich gebessert hätte, aber dann war das womöglich nur Zufall bzw. "statistisches Rauschen"...
Ich hatte auch mal ein UVR5, das war ok, selbst am SA gemessen.

73 Mikado
...wenn 10 deziBel ein Bel sind, sind dann 20dB nicht ein ZwieBel? :O))

Clerence
Santiago 8
Beiträge: 853
Registriert: So 26. Okt 2008, 14:34
Standort in der Userkarte: Baden-Württemberg
Wohnort: JN48MT
Kontaktdaten:

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#59

Beitrag von Clerence » So 22. Nov 2015, 05:27

@ sucheffekt;
Hol dem Kleinen ein paar PMRs, und gut is.
Nix gegen deinen Junior, bitte nicht falsch verstehen, aber - 6 ist einfach zu jung für die "richtigen" Funkdienste wie CB- oder gar Amateurfunk. Was er in dem Alter braucht, ist in erster Linie was "zum Spielen und plappern", da is er bei pmr am besten aufgehoben. Wenn du ihm wirklich was gutes tun willst, hol ihm ein gescheites PMR, von einem etablierten Funk-Hersteller. Da kommt dann das raus, was man reinspricht, und nicht nur "waahwaaahwaah" aber... - bei pmr, solltest du bzw sollte er scho bleiben, bis er was älter is, so 12 oder so.
CB Daktari, Op. Clerence, JN48MT
Infos zum Thema CB-Funk für Einsteiger und Neugierige:
http://clerenceshobbyfunkportal.npage.de

Postilion
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: So 28. Dez 2014, 15:53
Standort in der Userkarte: Ruhmannsfelden
Wohnort: 94239 Ruhmannsfelden

Re: Neuling sucht Hilfe (Kaufberatung)

#60

Beitrag von Postilion » Di 1. Dez 2015, 09:25

Schau bei Neuner.de rein,da gibt's die TeComPS-freenet zu kaufen,ein gerätchen,ca.44euro-5oomw,wir im Bayrischen Wald haben da schon Vorteile,wegen der höheren lage,und ausserdem gibt es das FRN Network Client Programm,mit den Gateways,heisst reichweitenverlängerung-von Postilion

Antworten

Zurück zu „Anfängerfragen“