HAM RADIO 2014

Informationen zu Funkertreffen
Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7653
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#16

Beitrag von Komet » So 22. Jun 2014, 12:23

Bin gerade per Mail angeschrieben worden: Nein ich bin nicht als Händler vor Ort nur als Besucher.
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach

Benutzeravatar
13OT057
Santiago 9+30
Beiträge: 3166
Registriert: Di 29. Jul 2003, 11:50
Standort in der Userkarte: Aachen
Wohnort: Aachen

Re: HAM Radio 2014

#17

Beitrag von 13OT057 » So 22. Jun 2014, 13:14

Hallo,

bin von Mittwoch bis Sonntag in Friedrichshafen.
Stand wie gehabt, gleiche Stelle wie all die Jahre zuvor :)
Name: Matthäus | Call: 13OT057 | QTH: Aachen | QRV: DB0WA: 145.7875 CTCSS: 94.8 Hz / DB0WA DMR TS2 Ref:4045 / CB: 12 USB

Benutzeravatar
13CVH015
Santiago 6
Beiträge: 477
Registriert: So 30. Sep 2012, 21:44
Standort in der Userkarte: Neckarau

Re: HAM Radio 2014

#18

Beitrag von 13CVH015 » So 22. Jun 2014, 14:38

Ich bin Samstag Mittag und Sonntag dort. War echt ein Krampf noch ein Hotel zu erwischen, aber doch geschafft. :D

An alle die kommen: Viel Spaß gewünscht. Vielleicht läuft man sich ja über den Weg.

Gruß Dennis
DL1MIL
13CVH015/13FB025
DL1MIL
DM6A Clubstation IG Amateurfunk Mannheim e.V.
[url]http://www.dm6a.de[/url]
Fielddays bitte ohne Nervensäge :-)

Titanic
Santiago 7
Beiträge: 600
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:25
Standort in der Userkarte: Am Scheuwelhölzl 11 94104 Tittling
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#19

Beitrag von Titanic » So 22. Jun 2014, 14:48

Jep, auch wieder ab Donnerstag Nachmittag bis Sonntag morgen da. *freu*
' 73 de Mich DJ8SN :tup:

JN 68 QR 543m üNN
Shack:Kenwood TS-590S, Reimesch Alpin 100 MK III, Optibeam OB9-5 für 10-20m, Optibeam OB1-4030 für 30-40m, Yaesu FT-7900 Diamond V2000
Mobil: Kenwood TM-D710, Diamond NR 770R, GPS-Mouse, Peiker Lautsprecher

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7670
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#20

Beitrag von PMRFreak » So 22. Jun 2014, 14:53

Bin am Samstag als privater Besucher zur Stippvisite vor Ort, alles eben nur als Tagesgast :)
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

marcel15
Santiago 9
Beiträge: 1129
Registriert: Fr 24. Dez 2004, 23:30
Standort in der Userkarte: Dieburg 64807
Wohnort: Süd-Hessen
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#21

Beitrag von marcel15 » So 22. Jun 2014, 15:28

Werden auch dort unten sein
Am besten ferienwohung mieten ist besser als Hotel !

Benutzeravatar
13TH2348
Santiago 4
Beiträge: 238
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:28
Standort in der Userkarte: Im Spitzerfeld, Neckargemünd
Wohnort: Neckargemünd
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#22

Beitrag von 13TH2348 » So 22. Jun 2014, 17:52

Bin auch da, wahrscheinlich mit im Wohnmobil von meinem Ausbilder.
Name: Tillmann /Baujahr: 2000/ QTH: Neckargemünd (JN49JJ) /Skip: Habicht /Call: 13TH2348/DO8TIG
http://www.do8tig.com

Titanic
Santiago 7
Beiträge: 600
Registriert: Sa 18. Dez 2010, 18:25
Standort in der Userkarte: Am Scheuwelhölzl 11 94104 Tittling
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#23

Beitrag von Titanic » Do 26. Jun 2014, 09:15

Auf geht's, ab Richtung Friedrichshafen!! :banane:
' 73 de Mich DJ8SN :tup:

JN 68 QR 543m üNN
Shack:Kenwood TS-590S, Reimesch Alpin 100 MK III, Optibeam OB9-5 für 10-20m, Optibeam OB1-4030 für 30-40m, Yaesu FT-7900 Diamond V2000
Mobil: Kenwood TM-D710, Diamond NR 770R, GPS-Mouse, Peiker Lautsprecher

Benutzeravatar
Radio Bulldog
Santiago 2
Beiträge: 52
Registriert: Fr 6. Jun 2014, 18:55
Standort in der Userkarte: Aalen

Re: HAM Radio 2014

#24

Beitrag von Radio Bulldog » Do 26. Jun 2014, 17:17

Der Ostalbkreis wird die HAM am Freitag mit 20 Mann stürmen.
Um 12 Uhr gemeinsames Mittagessen und gemütliches Beisammensein
u.a. auch mit den Augsburger Kollegen.
Verständigung über K1 Freenet.
73 Günther (von der grünen Wiese)
Aalen24, 13DK13, Günther von der grünen Wiese!

Benutzeravatar
seegeier
Santiago 7
Beiträge: 693
Registriert: Mi 21. Jul 2004, 14:23
Wohnort: Bei Augsburg
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#25

Beitrag von seegeier » Fr 27. Jun 2014, 15:48

Ich werde auch erst morgen zur Ham Radio fahren, da ich heut leider Arbeiten musste!!

Bin QRV auf 2m

73 Beni
DO5BK :D

Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7653
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#26

Beitrag von Komet » Fr 27. Jun 2014, 20:24

Ich war heute von 9 - 16 Uhr auf der HAM und mußte feststellen daß da einiges los war.
Wer AFU Geräte kaufen wollte der konnte es bei deutschen Händler ( Difona und WIMO) sowie bei Händlern aus Niederlande,Italien und Griechenland.Das die Preise mit brachial Gewalt im Keller waren muß ich ja nicht erwähnen.Bei einem Händler türmten sich die Gerät die Höhe.
Grenz war nicht dort ansonsten waren so ziemlich alle, wie in den letzten Jahren zuvor, anwesend
Frage noch: War jemand bei euch am Stand von WIMO und hat bestellte Ware abgeholt? Muß ja lange gedauert haben bis man seine Ware bekommen hat.Manche sprechen von bis zu 1 Stunde :clue:
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach

Benutzeravatar
PMRFreak
Santiago 9+30
Beiträge: 7670
Registriert: Di 23. Sep 2003, 16:13
Standort in der Userkarte: 91330 Eggolsheim
Wohnort: Eggolsheim
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#27

Beitrag von PMRFreak » Fr 27. Jun 2014, 22:19

Ist doch schön, wenn das Geschäft bei Wimo brummt. Wenn alle gleichzeitig kommen, dauert das halt.

"Die Preise im Keller".... ja, das ist/die sind mir auch aufgefallen. Bei manchen Händlern könnte man meinen,
sie leben gar nicht vom Gerätehandel.

Auf Dauer muß man aber Geld verdienen, wenn man keine anderen Einnahmequellen hat. Und wenn
man auf der Homepage mit günstigeren Preisen wirbt, als man auf der Ham am Stand dann tatsächlich
verlangt, dann nenne ich das Nepp....

Es gibt nur noch wenige seriöse Händler, welche auch nicht mehr ewig existieren werden, wenn der
Preiskampf so weiter geht. Zum Glück zählt für manche Kunden auch noch der Service.

Wenn ich an einem 600-Euro-Gerät nur noch 10 Euro "verdiene", dann kann ich solche Dinge
wie Handbücher erstellen und professionell drucken/binden lassen nicht finanzieren. Dann ist
eine einzige Garantierücksendung schon eine Katastrophe, weil sie alleine mehr Portokosten
verschlingt, als verdient war. Was bringt das? Umsatz ist toll, aber von dem kann man nicht leben.

Wenn man die Bilanzen von manchem Unternehmen aus der Branche mal anschaut, wundert man
sich, wie die überhaupt überleben können.

Ich schaue mir das morgen auch an, aber ich werde mich sicher nicht für die "brachial niedrigen Preise"
interessieren, sondern für interessante Projekte, Produkte, anregende Gespräche und nicht zuletzt
die Maker World, die sicherlich etwas frischen Wind in die Bude bringt.

Für einen ehemaligen CB-Zeitungs-Journalisten finde ich deinen Bericht schon sehr dürftig.
Funkaktiv beruflich und privat - Funk-Erdgeschoß-Eggolsheim - Geräte-Dealer, auch für dich habe ich den passenden Stoff!

Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7653
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

Re: HAM Radio 2014

#28

Beitrag von Komet » Fr 27. Jun 2014, 22:34

Das mit dem Kurzbericht stimmt aber mir fallen schon bald die Augen zu,schließlich mußte man noch Bestellung bearbeiten und E-Mail beantworten die im Laufe des Tages eintrafen aber das muß ich dir ja wohl nicht erklären bei dir sieht es ja genau so aus.
Aber mir fällt noch was ein um den Bericht noch etwas zu verlängern ( vielleicht fällt mir morgen noch mehr ein ): Bei einem Händler aus Italien gabs auch schon den Zubehör fürs Wouxun KG-UV 8 D in Form von 2 Akkus ( 1700 und 2600 mAH) und einen KFZ Adapter zu kaufen.Das ist wohl in DL noch Mangelware.Das Schiff ist noch unterwegs
Das Gerät gabs natürlich auch zu kaufen,auch beim Holländer.
Nagelneue Kataloge für Yaesu und Icom gab es auch in deutscher Sprache.Bei Yaesu sind es sogar zwei. Einmal für KW und Einmal für VHF/UHF :tup:
Ansonsten Markus vergiss deinen AFU Handgeräte Schrott nicht mitzunehmen ........... :sup:
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach

Wopi 01

Re: HAM Radio 2014

#29

Beitrag von Wopi 01 » Sa 28. Jun 2014, 12:56

"Zitat"
Wer AFU Geräte kaufen wollte der konnte es bei deutschen Händler ( Difona und WIMO) sowie bei Händlern aus Niederlande,Italien und Griechenland.Das die "Preise mit brachial Gewalt im Keller" waren muß ich ja nicht erwähnen.

"Zitat"
Ist doch schön, wenn das Geschäft bei Wimo brummt. Wenn alle gleichzeitig kommen, dauert das halt.
"Die Preise im Keller".... ja, das ist/die sind mir auch aufgefallen. Bei manchen Händlern könnte man meinen,
sie leben gar nicht vom Gerätehandel.
Auf Dauer muß man aber Geld verdienen, wenn man keine anderen Einnahmequellen hat. Und wenn
man auf der Homepage mit günstigeren Preisen wirbt, als man auf der Ham am Stand dann tatsächlich
verlangt, dann nenne ich das Nepp....
Es gibt nur noch wenige seriöse Händler, welche auch nicht mehr ewig existieren werden, wenn der
Preiskampf so weiter geht. Zum Glück zählt für manche Kunden auch noch der Service.

@Markus und Ralf.... :wave:
"Angebot und Nachrage" beleben das Geschäft ungemein.......nicht nur in eure Branche!
Macht euch nichts draus......nur die, die Ihre "Preispolitik vernünftig einkalkulieren", werden am Ende überleben.....!
Das hat sich in der Vergangenheit immer wieder rauskristallisiert und bewahrheitet!
Dieser "Kampfverlauf am freien Wirtschaftsmarkt" mit dem"Wettbewerbs Preisverfall" immer der günstigste Anbieter zu sein, egal frei nach der Devise "Teufel komm raus" billiger ist immer besser, werden viele Anbieter nicht lange überstehen!
Und wie du schon erwähntes Markus, der "kundenorientierte praxisnahe Service/Dienst am Kunden" ist stets im Vordergrund bei vielen Kaufwilligen, und ist auch letztendlich ausschlaggebend für manche Kaufentscheidung eines Kunden......!
Da sind schon viele "Anbieter" vom Markt verschwunden, bevor sie sich überhaupt auf dem "Markt" etablieren konnten, egal ob seriös oder nicht......!
"Geiz ist Geil" ist nicht immer die beste Marktalternative für einen Kunden, eher meistens der Gegenteil ist der Fall.........:tup:
Viel Spass euch beiden noch auf der http://www.hamradio-friedrichshafen.de/ weiterhin.... :sup:
:thup:

Benutzeravatar
HerculeTurbo
Santiago 7
Beiträge: 679
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 22:11
Standort in der Userkarte: 88512, Mengen
Wohnort: Bodensee 88512Mengen
Kontaktdaten:

Re: HAM RADIO 2014

#30

Beitrag von HerculeTurbo » So 29. Jun 2014, 09:00

Bin ca 9:30 auf dem Gelände.
okerfarbene jeanshose mit passenden Schuhen.
Blaue jeansjacke und ein gelb schwarz kariertes Hemd.
Darf angesprochen werden.
Gruß lothar
Trinkt niemals Wasser denn fische vögeln darin.

nächster Stammtisch 04.05.2019 17:00 JN48QB Gaststätte Lamm.

Antworten

Zurück zu „Funkertreffen“