TKG und die Folgen

Benutzeravatar
Romeo Oscar ( 13RO763)
Santiago 9+30
Beiträge: 5206
Registriert: Mi 27. Nov 2002, 17:21
Standort in der Userkarte: Dobel
Wohnort: Dobel / Nordschwarzwald
Kontaktdaten:

Re: TKG und die Folgen

#31

Beitrag von Romeo Oscar ( 13RO763) »

Genau, so war das gemeint! :holy:
73&55
:sup: Joachim :sup:

"der Schwarzwälder" QTH: Nordschwarzwald ( 700 m.ü.N.N. )
QRV auf 26.975 MhZ USB

Nosensus
Santiago 3
Beiträge: 176
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:44
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: TKG und die Folgen

#32

Beitrag von Nosensus »

Lupus Alpha hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 16:26
grinsekater hat geschrieben:
Mi 25. Mär 2020, 13:43
Das heisst genau was?
Ich glaube er meint, dass hier ein paar Protagonisten unterwegs sind, die die innere Ruhe und den Seelenfrieden stören könnten, oder anders ausgedrückt, dass das große (verbale) Gekloppe gleich los geht. :mrgreen:
Richtig! Genau deshalb bin ich als TE nun im HG (Hintergrund für die Nichtfunker). :book:

Es ist (fast) genau wie im richtigen Leben...
Leute die (manchmal) wichtige und richtige Informationen liefern, werden niedergemacht und/oder als "Verschwörungstheoretiker" abgetan.
Das ein Körnchen Wahrheit dahinter steckt, wird denjenigen erst dann bewusst, wenn genau das eingetreten bzw. bekannt geworden ist.
Das damit (wie hier auf der Grundlage von TKG und Infektionsschutzgesetz) die Freiheitsrechte laut GG eingeschränkt bzw. komplett wegfallen,
wird den meisten erst dann bewusst, wenn es bei ihnen persönlich angekommen ist....

@Joachim (Romeo Oscar):
Da ich der TE bin, kann auch ich entscheiden, wenn es mir hier zu diesem Thema "zu bunt wird" und der Tread am besten gesperrt wird.... :wink:

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3758
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 47226 Duisburg-Rheinhausen
Wohnort: Rheinhausen (fast Holland)

Re: TKG und die Folgen

#33

Beitrag von Alexander »

Mein lieber Freund...

...ich bleibe ganz lieb und sachlich. Doch es bist nicht Du, der darüber entscheidet, sondern es sind die Administratoren, die das hier tun.

Was Du uns unter dem Begriff " ganz neu und geheimnisvoll " anbietest, weiß jeder Funkamateur. Es ist also nichts Neues. Genau das wollte auch Willi damit ausdrücken.

Du vermutest gleich eine Verschwörung gegen die Funkamateure, was es aber nicht ist. Die Behörden können schon immer im Bedarfsfall auf vorhandene Frequenzen zurückgreifen. Also bitte nicht immer gleich grundlos Panik verbreiten.

vy 73 de Alexander
Name: Alexander QTH: JO31IJ QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV L-20
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

Benutzeravatar
Alpha Wolf
Santiago 7
Beiträge: 504
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 10:52
Standort in der Userkarte: Düsseldorf

Re: TKG und die Folgen

#34

Beitrag von Alpha Wolf »

Alexander hat geschrieben:
Do 26. Mär 2020, 11:39
weiß jeder Funkamateur
Ein paar CB-Funker aber auch. :sup:
VG
Knut

gesendet mit DHL

Alles lief nach Plan, nur der Plan war Kacke.

Antworten

Zurück zu „Recht - Allgemeines“