YAESU FT-450D CAT Kabel

Antworten
TOMSN
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 19:26
Standort in der Userkarte: Neunkirchen

YAESU FT-450D CAT Kabel

#1

Beitrag von TOMSN »

Hallo,

ich habe da mal ne Frage zum Catkabel für die Yaesu - ich hätte gerne die FT-450 mit dem PCC Programm quasi ferngesteuert.
Nun hab ich mir bei ienem Händler ein CAT Kabel dafür bestellt. Nun habe ich ein Prolific USB-to-Serial und eine 1:1 Verlängerung geschickt bekommen.
Die Treiber von der CD installiert - im Gerätemanager wird der Prolific auch erkannt. Auf der Yaesu CAT RTS auf "enable" und die CATRATE auf 38400 gestellt.
Mein Problem - wenn ich das PCC Programm starte, die richtige Com und Baudrate einstelle bekomme ich immer ein "Failed to connect the COM port"

Jetzt stellt sich mir die Frage - muss es für den USB-to-Serial wirklich ein 1:1 Kabel sein oder müsste man da doch eher ein Nullmodemkabel nehmen?

Wäre für eure Hilfe recht dankbar ;)

73 Tom

Benutzeravatar
wasserbueffel
Santiago 9+30
Beiträge: 5218
Registriert: Di 26. Sep 2006, 19:43
Wohnort: JO30BT

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#2

Beitrag von wasserbueffel »

Steht im Gerätemanager zufällig Code 10??(Gerät kann nicht gestartet werden)

http://www.ifamilysoftware.com/news37.html

Walter

TOMSN
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 19:26
Standort in der Userkarte: Neunkirchen

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#3

Beitrag von TOMSN »

Nein, es steht "Gerät funktioniert einwandfrei"

BWO
Santiago 5
Beiträge: 313
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 09:46
Standort in der Userkarte: /device/null/

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#4

Beitrag von BWO »

Hast du den Treiber installiert BEVOR du das Kabel am PC eingesteckt hast?

Hast du es auch mal ohne die Verlängerung getestet?

TOMSN
Santiago 1
Beiträge: 5
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 19:26
Standort in der Userkarte: Neunkirchen

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#5

Beitrag von TOMSN »

Ja Treiber haben ich davor installiert.

Und nein, kann ich leider nicht, da die rs232 m/w sonst nicht zusammenpassen

BWO
Santiago 5
Beiträge: 313
Registriert: Mo 28. Aug 2017, 09:46
Standort in der Userkarte: /device/null/

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#6

Beitrag von BWO »

Treiber vorher installiert ist schonmal gut.

Ich kenne dieses "PCC-Programm" nicht. Aber da gibt es vermutlich Einstellungen für die serielle Schnittstelle, oder? Hast du da die Einstellungen Data Bits, Stop Bits und Handshake richtig eingestellt (oder durchprobiert?) ?

Benutzeravatar
SHIELD 6-1-6
Santiago 3
Beiträge: 196
Registriert: Do 25. Mai 2017, 12:24
Standort in der Userkarte: Norderney

Re: YAESU FT-450D CAT Kabel

#7

Beitrag von SHIELD 6-1-6 »

Moin Tom.
Die Prolific Adapter sind, sozusagen, virtuelle serielle Schnittstellen. Diesen Geräten wird ein Com-Port zugeordnet.
Meistens belegt Dein Rechner schon ein oder zwei Com-Ports.
Aus diesem Grund landet der Prolific Adapter meistens auf Com 3 oder sogar noch höher.
Die Software erwartet aber meistens den Adapter auf Com 1.
Versuch mal, im Gerätemanager, die Nummer, des Com Ports herauszufinden ( in den Eigenschaften des Prolific Adapders )und diesen dann in den Einstellungen der Software ( PCC ) auszuwählen.

Gruß Björn

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“