Prüfung Klasse E

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1163
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Prüfung Klasse E

#61

Beitrag von Wurstauge » Mo 18. Mär 2019, 11:15

Ich hoffe da geht jetzt kein Riss durch das Raum/Zeit Gefüge,und alle Vollblut Funker haben die Herzpillen eingeworfen,aber es ist wie es ist:
Ich lerne aktuell für Klasse A... auswendig ;)
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: Prüfung Klasse E

#62

Beitrag von Bananenklemme » Mo 18. Mär 2019, 11:34

Oh je
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: Prüfung Klasse E

#63

Beitrag von Bananenklemme » Mo 18. Mär 2019, 11:38

Halte ich für suboptimal Ingo. Lichtblicke lenkt ab. Mit Saal ist man in 2 Wo durch.
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Prüfung Klasse E

#64

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 18. Mär 2019, 11:50

Ich habe bis jetzt Bueffeln.net benutzt und schaue mir heute mal den Ham Trainer an. Mit der Bueffeln.net App kann man auch mit dem Mobilfunkfernsprecher üben :)

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Prüfung Klasse E

#65

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 18. Mär 2019, 16:15

Nicht übel, der Ham Radio Trainer von Saal.

Taste 3 "Ich habe keine Ahnung, ob meine Antwort richtig ist"

hihi :D

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Prüfung Klasse E

#66

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 18. Mär 2019, 16:23

Lars: Nicht übel, dann bretterst Du ja bald auf 20 und 40 m herum :-D

Wo macht man im Norden denn Prüfung? In Hamburg oder Hannover gell?

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Prüfung Klasse E

#67

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 18. Mär 2019, 16:39

Kid_Antrim hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 16:15
Nicht übel, der Ham Radio Trainer von Saal.

Taste 3 "Ich habe keine Ahnung, ob meine Antwort richtig ist"

hihi :D
Die Schaltfläche hat durchaus einen ernsten Hintergrund. Selbst dann, wenn Du eine Vorahnung hast, daß die gewählte Antwort richtig ist, die Frage aber zur Übung noch einige Male serviert bekommen möchtest, damit sie sich besser in die grauen Zellen einprägt, dann ist diese Schaltfläche richtig. Die Beschriftung spielt da nämlich keine Rolle, es geht nur um einen Hinweis an die Software, die Frage nochmal öfters auf den Tisch zu bringen.
Wurstauge hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 11:15
Ich lerne aktuell für Klasse A... auswendig ;)
Bestimmte Fragen sind tatsächlich Auswendiglernfragen. Es gibt aber auch Fragen, da setzt man die Werte in die Formeln der Formelsammlung ein und überläßt den Rest der Gehirnprothese. Und dann gibt es da noch eine Kategorie seltener Fragen, die könnte man mit mehreren Formeln ausrechnen, bei denen das Auswendiglernen der richtigen Antwort allerdings schlichtweg "wirtschaftlicher" ist.

Übrigens: Wenn man bestimmte Fragen oft genug übt, kann man sie irgendwann auch dann, wenn man das vielleicht gar nicht will, irgendwann halt doch auswendig. Aber da würde ich mir keinen Kopf machen.

Wer Schwierigkeiten mit dem Merken hat, vielleicht ist für den dieser "Taschenrechner" mit 2 GB Textspeicher das Richtige: https://www.amazon.de/dp/B01FHEDK1E/ :dlol: :dlol: :dlol:

73 de Daniel

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1039
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Prüfung Klasse E

#68

Beitrag von Charly Alfa » Mo 18. Mär 2019, 16:42

Ham Radio Trainer das geilste "Game" was es gibt !
Punkte sammeln und aufsteigen in der Rangliste , wenn fertig dann prüfungstauglich !
Nur schlauer macht es einen auch nicht :dlol:
Aber die einfachste Art es in die :wall: zu bekommen was auf der Prüfung verlangt wird !

Gruss Charly

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 7
Beiträge: 705
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Prüfung Klasse E

#69

Beitrag von ultra1 » Mo 18. Mär 2019, 17:02

Bananenklemme hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 11:38
Halte ich für suboptimal Ingo. Lichtblicke lenkt ab. Mit Saal ist man in 2 Wo durch.
Zum auswendig lernen, sehe ich das genau so und dann heist es : Schnell rein mit den Stoff und zur Prüfung "aus kotzen".

Doch nicht Jedem liegt das auswendig lernen, so wie Dir.
Oder hat gar nicht genug freie Zeit um den Stoff schnell rein zu fressen.

Dann ist vielleicht das lernen mit verstehen angesagt,
Da finde ich Lichtblick eine nicht zu tief gehende, gute Hilfe !

Aber auch sehr interessant wie unterschiedlich und individuell die Lernkonzepte hier sind. :respect:
Wünsche allen Erfolg.

73, Ingo.

CrazyHorse
Santiago 3
Beiträge: 183
Registriert: Do 4. Okt 2018, 00:00
Standort in der Userkarte: JN58NW Nähe Eichstätt

Re: Prüfung Klasse E

#70

Beitrag von CrazyHorse » Mo 18. Mär 2019, 17:27

ach watt

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: Prüfung Klasse E

#71

Beitrag von Kid_Antrim » Mo 18. Mär 2019, 18:28

"Ich hatte den Herrn Oliver Saal im vergangenen Dezember angeschrieben und ihn auf Fehler im Programm aufmerksam gemacht.

Selbstverständlich hat der Herr Oliver Saal NICHT geantwortet.

Mitte Januar hatte ich ihn nochmal angeschrieben, und nochmal an meine Mail erinnert.

Selbstverständlich hat der Herr Oliver Saal auch hier NICHT geantwortet.

Ich deklariere das Programm als fehlerhaft und habe es wieder gelöscht.

73 de CrazyHorse"


Hallo CrazyHorse

Wo ist denn der Fehler im Programm? Nur eine Kleinigkeit oder Gravierendes?


Ich habe eben eine Prüfung simuliert, bestanden nach 46 Minuten, aber 8 Fehler von 9 bei technischen Fragen :shock:
Na mal sehen, ich baller mir die Technik nochmal rein. :book:

BIs denn
Zuletzt geändert von Kid_Antrim am Mo 18. Mär 2019, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 4007
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Prüfung Klasse E

#72

Beitrag von DocEmmettBrown » Mo 18. Mär 2019, 18:31

Kid_Antrim hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 18:28
Wo ist denn der Fehler im Programm? Nur eine Kleinigkeit oder Gravierendes?
Also die alpha9-Version, die es lange Zeit vor der finalen gab, die hatte tatsächlich einige Bugs. Die aktuelle finale scheint wohl zu gehen.

73 de Daniel

Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1163
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: Prüfung Klasse E

#73

Beitrag von Wurstauge » Mo 18. Mär 2019, 18:46

Kid_Antrim hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 16:23
Lars: Nicht übel, dann bretterst Du ja bald auf 20 und 40 m herum :-D

Wo macht man im Norden denn Prüfung? In Hamburg oder Hannover gell?
Ich hänge mein Fähnchen in den Wind...der Kurs zu Klasse E läuft hier wieder,und wenn die Jungs zur Prüfung wollen Reihe ich mich ein...
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: Prüfung Klasse E

#74

Beitrag von Bananenklemme » Mo 18. Mär 2019, 19:52

ultra1 hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 17:02
Bananenklemme hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 11:38
Halte ich für suboptimal Ingo. Lichtblicke lenkt ab. Mit Saal ist man in 2 Wo durch.
Zum auswendig lernen, sehe ich das genau so und dann heist es : Schnell rein mit den Stoff und zur Prüfung "aus kotzen".

Doch nicht Jedem liegt das auswendig lernen, so wie Dir.
Oder hat gar nicht genug freie Zeit um den Stoff schnell rein zu fressen.

Dann ist vielleicht das lernen mit verstehen angesagt,
Da finde ich Lichtblick eine nicht zu tief gehende, gute Hilfe !

Aber auch sehr interessant wie unterschiedlich und individuell die Lernkonzepte hier sind. :respect:
Wünsche allen Erfolg.

73, Ingo.
Zeit 😂😂😂😂

5 Tage frei genommen, 9 h täglich gepaukt. Zeit haben hier wohl manche mehr, als ich
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Bananenklemme
Santiago 4
Beiträge: 271
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 16:37
Standort in der Userkarte: Timbuktu (Tim Booked Two)

Re: Prüfung Klasse E

#75

Beitrag von Bananenklemme » Mo 18. Mär 2019, 19:54

CrazyHorse hat geschrieben:
Mo 18. Mär 2019, 17:27
ach watt
Die Weide ist abgegrast :sup:
IC 7300, UKW Büchse, Antennensystem 80m-70 cm.

Gesendet von der fahrbaren 4 PS Kloschüssel :thup:

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“