Kabel Yaesu FTM-100

Antworten
gary
Santiago 6
Beiträge: 497
Registriert: Mo 26. Jul 2004, 07:45
Kontaktdaten:

Kabel Yaesu FTM-100

#1

Beitrag von gary » So 20. Aug 2017, 13:44

Hallo, um das Display bei der FTM-100 abzusetzen kann man dafür ein normales Kabel (ich glaube Telefon) mit 2 RJ11 Steckern benutzen ?
Gruß
Gary

DD1GG
Santiago 7
Beiträge: 597
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 08:45
Standort in der Userkarte: krefeld

Re: Kabel Yaesu FTM-100

#2

Beitrag von DD1GG » So 20. Aug 2017, 14:00

Sollte gehen. Einfach mal testen :mrgreen:

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2330
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: Kabel Yaesu FTM-100

#3

Beitrag von DK5VQ » So 20. Aug 2017, 19:42

Guggst du in der Videobeschreibung. Dort habe ich einen günstigen Anbieter verlinkt. https://youtu.be/yIXMMqpihqE

Gesendet von meinem LG-H815 mit Tapatalk
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

gary
Santiago 6
Beiträge: 497
Registriert: Mo 26. Jul 2004, 07:45
Kontaktdaten:

Re: Kabel Yaesu FTM-100

#4

Beitrag von gary » So 20. Aug 2017, 20:24

Danke für den Tip.

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“