ISS Kontakt DP9S

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: ISS Kontakt DP9S

#31

Beitrag von Kid_Antrim » Mi 5. Dez 2018, 13:45

Der ist doch gerade erst Kommandant geworden. Wie lange bleiben die denn da oben? 3 Monate?

DaSilva91
Santiago 2
Beiträge: 79
Registriert: Fr 22. Jan 2016, 09:09
Standort in der Userkarte: Meiningen
Wohnort: Meiningen

Re: ISS Kontakt DP9S

#32

Beitrag von DaSilva91 » Mi 5. Dez 2018, 15:27

Seit Juni ist er im All.
Seit Oktober Kommandant der ISS.
Rückkehr geplant am 20.12.18
DO7TDS // Loc:JO50EO // QTH: Meiningen

~Kenwood TS570D~

Benutzeravatar
13 TANGO KILO 477
Santiago 7
Beiträge: 562
Registriert: So 13. Jul 2003, 13:36
Standort in der Userkarte: -
Kontaktdaten:

Re: ISS Kontakt DP9S

#33

Beitrag von 13 TANGO KILO 477 » Mi 5. Dez 2018, 16:33

Vorhin auf der 145.800 den Chef gehört,als er mit einer Schulklasse eine Verbindung hatte.
4 Minuten lang ging es,dann war er wieder weg.

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: ISS Kontakt DP9S

#34

Beitrag von Kid_Antrim » Mi 5. Dez 2018, 17:29

13 TANGO KILO 477 hat geschrieben:Vorhin auf der 145.800 den Chef gehört,als er mit einer Schulklasse eine Verbindung hatte.
4 Minuten lang ging es,dann war er wieder weg.
Cool. Ich hatte das auch mal probiert bei einem Überflug, hatte aber nichts gehört auf den UKW Frequenzen.

Highwayman46
Santiago 2
Beiträge: 62
Registriert: Do 13. Okt 2016, 07:39
Standort in der Userkarte: Schrobenhausen
Wohnort: Nähe Schrobenhausen

Re: ISS Kontakt DP9S

#35

Beitrag von Highwayman46 » Do 6. Dez 2018, 08:43

Bei jedem Überflug wirst du auch nichts hören. Das sind ja geplante Verbindungen mit Schulen.
Glaub da musst schon seeehr viel Glück haben daß sich ein Astronaut in seiner wenigen Freizeit (soweit ich weiß sind es 2h pro Tag) auch noch an die Funkkiste setzt und die ISS zufällig genau dann im Empfangsbereich ist.
Das Leben ist ein ******-spiel, aber die Grafik ist geil!!

Yaesu FT857D

Re: ISS Kontakt DP9S

#36

Beitrag von Yaesu FT857D » Mo 10. Dez 2018, 16:18

Einfach mal reinrufen "CQ ISS, CQ ISS, CQ ISS, de (eigenes Rufzeichen) und zwar auf 70cm (glaube es ist in Region 1 auf 437,800 Mhz +/-100 Khz.
Der Empfang ist dann auf 145,800 Mhz +/- 100 Khz....
Denn das Kenwood Funkgerät dort oben, arbeitet als Cross Band Repeater, wenn keine ARISS Funkkontakte anstehen.
Manchmal werden auch Bilder in SSTV gesendet.
Möglichst in Englisch antworten. Es könnte auch mal ein Russe oder ein Ami am Mikro antworten....

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“