CRT 7900 Service Menü

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#46

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 14:19

Sowas grundsätzlich vom Fachmann / von Fachwerkstatt machen lassen.
Der hat die entspr. Messmittel....

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#47

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 14:23

so nochmal.Smeter einstellen geht also über das fehlende poti dann? rauschsperren ansprechverhalten dann über die Software?

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#48

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 14:25

ornoeule hat geschrieben:...also bei mir zeigt die kiste selbst ohne Antenne S3 an...
1. Dann liegt vermutlich ein Defekt vor
oder es wurde
2. daran herumgebastelt
oder es wurde
3. schon mal versucht, ohne Messmittel die S-Stufen via Software selbst zu "eichen" / kalibrieren.

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#49

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 14:40

dann gib mir mal paar zahlen die ich da einfügen soll.ich hab jetzt mal alle zahlen um 5 nach unten gestellt

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#50

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 15:02

ornoeule hat geschrieben:dann gib mir mal paar zahlen die ich da einfügen soll.ich hab jetzt mal alle zahlen um 5 nach unten gestellt
Was glaubst du, warum das über Soft einstellbar ist? Um die von Gerät zu Gerät untersch. (produktionsbedingten) Werte auszugleichen. Das haben früher die Einstelltrimmer übernommen.
Die Voreinstellung zu den einzelnen Werten ist doch bereits vorgegeben.

Und ohne Messmittel kannst das direkt vergessen, um halbwegs realistische Werte darzustellen...

Es bringt auch nix, einzelne Werte bei den S-Stufen zu ändern.

Der Abgleich muss bei S-1 beginnen, da Folgewerte auf die vorhergehenden aufaddiert werden.

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#51

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:17

hat sich eh erledigt..hab einmal programmiert geh aussem zimmer komme wieder ist die kiste abgeraucht..

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#52

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 15:27

... kommt aber mit Sicherheit nicht alleine nur vom Programmieren.

Eher wenn man an Reglern dreht, wo man das besser sein lassen sollte.
Letztgenannte habe ich hier öffter mal auf der Bench.

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#53

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:29

doch der programmierport ist abgeraucht..siehste auch.

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#54

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 15:35

Dann ist es das erste, mir bekannte Gerät.

Hab in den letzten Jahren sicherlich mehr als 100 Geräte dieses Herstellers (re-)programmiert.
Und auch war nie eins dabei, wo sowas durch den Nutzer bzw hier als Fehlerquelle vorkam... :clue:

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#55

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:36

Ja dann herzlichen Glückwunsch das live dabei warst.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#56

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:44

ornoeule hat geschrieben:Ja dann herzlichen Glückwunsch das live dabei warst.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
[img]//uploads.tapatalk-cdn.com/201710 ... e85cd4.jpg[/img]da haste sogar was zu gucken jetzt



Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#57

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 15:48

Vom Lesen allein ist man nicht live dabei.
Das muss man schon live mit eigenen Augen sehen und verfolgen können, um das zu glauben...
Ein nicht funktionierender Link reicht auch nicht ;)

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#58

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:50

So ich pack das Bild nochmal rein [img]//uploads.tapatalk-cdn.com/201710 ... 613847.jpg[/img]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Benutzeravatar
ornoeule
Santiago 9+15
Beiträge: 2325
Registriert: Fr 22. Dez 2006, 23:45
Standort in der Userkarte: herne
Wohnort: herne JO31
Kontaktdaten:

Re: CRT 7900 Service Menü

#59

Beitrag von ornoeule » Do 5. Okt 2017, 15:51

ornoeule hat geschrieben:So ich pack das Bild nochmal rein [img]//uploads.tapatalk-cdn.com/201710 ... 613847.jpg[/img]


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
hier auffem Handy sehe ich die Bilder


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

hf-doktor

Re: CRT 7900 Service Menü

#60

Beitrag von hf-doktor » Do 5. Okt 2017, 15:53

wenn schon, dann so... dann könnens auch alle sehen

//uploads.tapatalk-cdn.com/201710 ... e85cd4.jpg

Das sowas mit 5 Volt/2-3 mA TTL Pegel passiert, grenzt an ein nobelpreiswürdiges Wunder...

Oder erinnert an eine überprüfungswürdige Elektroinstallation der Wohnung...

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“