Seite 1 von 2

Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Di 5. Aug 2014, 18:02
von hotel-golf
Hallo.

Es startet mal wieder ein Ballon.

Starttermine sind 5. August um 16:45 UTC und den 6. August 10:45 UTC.

ARPS auf 144.800
Sprache / SSTV auf 145.200
Crossbandrepeater RX 433.920 TX 145.400

Infos dazu unter:

http://www.darc.de/aktuelles/deutschlan ... 014-31-kw/
http://www.dl0ptb.de/index.php/Ballonstart_2014

Viel Spass beim Lauschen oder Mitfunken.
128 vom Dieter aus der Fränkischen Schweiz.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Di 5. Aug 2014, 18:18
von Turner+3
Hallo Dieter.

Es geht erst Morgen los. Zitat:


Stratosphären Ballonstart 06.08. 16:45 UTC und 07.08. 10:45 UTC 2013

Es fanden zwei Stratosphären Ballonstarts von Abteilung 6 der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) in Kooperation mit dem Meteorologischen Observatorium Lindenberg des DWD statt.

Hintergrund: Dosimetrie bis in 30 km Höhe

DL0PTB hatte dort die Möglichkeit Amateurfunknutzlast unterzubringen.

Termin: 06.08. 16:45 UTC und 07.08. 10:45 UTC



Startort: Lindenberg (JO72BF)

Voraussichtliche Flugzeit: ca. 3 Stunden



Dieses Jahr war von DL0PTB folgendes an Board sein:

•APRS: 144,800 MHz (DL0PTB-11)


•Sprache: 145,200 MHz, Sendeleistung 100mW


•SSTV (Scottie 1): 145,200 MHz


•Crossbandrepeater: 70cm auf 2m, Sendeleistung 100mW

•Eingabe: 433,920 MHz


•Ausgabe: 145,400 MHz


•Öffnen wie bei Relaisbetrieb gewohnt mit: Rufton 1750Hz, das Rufzeichen wird in CW ausgegeben, das System ist nun aktiv. Es gibt keine Rauschsperre.


•Antennen: •2m Band: Kreuzdipol mit Reflektor, rechtsdrehende Zirkularpolarisation
•70cm Band: Kreuzdipol, rechtsdrehende Zirkularpolarisation


.

SSTV

Leider ist die SSTV Kamera beim zweiten Start am 07.08 bei 5500m ausgefallen.


Quelle: http://www.dl0ptb.de/index.php/Ballonst ... 07.08.2013

Die Jungs essen seit 4 Tagen Bohneneintopf, um die Ballons füllen zu können.

Im Ernst. Der Start wurde um einen Tag verschoben.

Ich werde lauschen. Hier im Norden ist ja sonst herzlich wenig los.

Gruß,

Klaus

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Di 5. Aug 2014, 21:09
von DB1VT
ähm, da steht aber überall 2013 dahinter, würde mal sagen das war letztes jahr,
oder weis man heute schon das beim 2.start die kamera verreckt?

Code: Alles auswählen

Leider ist die SSTV Kamera beim zweiten Start am 07.08 bei 5500m ausgefallen.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Di 5. Aug 2014, 21:25
von Moorhuepfer
Dann nemen wir doch mal diesen Link.

http://www.dl0ptb.de/index.php/Ballonstart_2014

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 18:11
von DB1VT
dann bin ich mal gespannt,ob ich hier auch was davon höre

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:07
von DAB956
Der Ballon fliegt !

DL0PTB-11/DB0FFO*>GPSPO>UI,R,F0 (1199 baud):
/061705z5213.35N/01408.18EO114/009/A=013008 +6.5 m/s

Weitere Info bald
73 de Peter ( NOVA)

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:19
von JFK
Das APRS-Signal ist im Südwesten problemlos kopierbar.
Der Frequenzversatz (von 3,1 kHz) ist auch sehr gut sichtbar.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:44
von hotel-golf
Hallo.

Kann jemand die Signale auf 145.200 oder 145.400 empfangen ?
Ich höre leider nichts.

128 vom Dieter aus der Fränkischen Schweiz.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:45
von 13sf1508
Im Raum Pforzheim leider auch tote Hose...

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:52
von JFK
hotel-golf hat geschrieben:Kann jemand die Signale auf 145.200 oder 145.400 empfangen ?
Nein, leider nicht.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:56
von 13TH672
Aktuell in JO62SK Berlin.
DL0PTB.jpg
DL0PTB.jpg (135 KiB) 1263 mal betrachtet
DL0PTB2.jpg
DL0PTB2.jpg (132.89 KiB) 1263 mal betrachtet
DL0PTB3.jpg
DL0PTB3.jpg (126.88 KiB) 1241 mal betrachtet
http://www.loaditup.de/823861-3yrxn233au.html - Datei einfach in DL0PTB.mp3 umbennen.

Starkes Fading an meiner Vertikal.

MfG, Matthias

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 19:59
von hotel-golf
Danke Matthias.

Man muss also nur nah genug dran sein und dann klappt das auch.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 20:04
von 13TH672
Gefühlt ist der Transponder auf .400 stabiler als die Ansage auf .200, kann eigentlich nicht sein. Täuschung meinerseits, denke ich.

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 20:05
von Foliant
Zwitscherts auf der Sprachausgabe manchmal wie bei ner billigen Alarmanlage?

Re: Ballonstart DL0PTB 05.08 und 06.08 JO72BF

Verfasst: Mi 6. Aug 2014, 20:10
von PMRFreak
Auf der 145.400 sind ab und zu Sprachfetzen hier in Eggolsheim am Rundstrahler zu hören. Teilweise auch sehr gut verständlich.