Anytone AT-5888 aka MAAS DX-5000

Flunder

Re: New SSB Rig looks good

#706

Beitrag von Flunder » Di 28. Dez 2010, 08:34

@Tamino

Naja, für den Servicefall haben wir ja immer noch eine klasse Werkstatt in der Nähe von Berlin ... :holy:
Ja so ist das... :tup: :wink: :wave:

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: New SSB Rig looks good

#707

Beitrag von Mr_President » Di 28. Dez 2010, 08:52

Daniel hat geschrieben: Dann suche ich jetzt einen Händler der mir die Maas Version offen verkauft.
Was bedeutet offen? :shock:
So weit ich weiß, musst nur Func & Scan beim Einschalten drücken! :dlol:
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Daniel
Santiago 7
Beiträge: 709
Registriert: So 26. Okt 2003, 08:58
Kontaktdaten:

Re: New SSB Rig looks good

#708

Beitrag von Daniel » Di 28. Dez 2010, 08:58

Laut Händler Maas

...28-30 MHz (erweiterbar per Software 25.615 - 30.105 MHz für Exportzwecke)

soll heissen im O-Zustand nur 10m Betrieb.

und für Erweiterung cb ist Software + CD notwendig.

lese selber

http://www.maas-elektronik.com/MAAS-DX- ... aet.2.html

Flunder

Re: New SSB Rig looks good

#709

Beitrag von Flunder » Di 28. Dez 2010, 09:04

Daniel hat geschrieben:Laut Händler Maas

...28-30 MHz (erweiterbar per Software 25.615 - 30.105 MHz für Exportzwecke)

soll heissen im O-Zustand nur 10m Betrieb.

und für Erweiterung cb ist Software + CD notwendig.

lese selber

http://www.maas-elektronik.com/MAAS-DX- ... aet.2.html
Ich denke mal, wenn Du das erweiterst haben möchtest, wird es da einen Weg geben.

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: New SSB Rig looks good

#710

Beitrag von Mr_President » Di 28. Dez 2010, 09:16

Vielleicht sollte man erst mal abwarten, bis die die ersten Kisten im Umlauf sind!

http://www.youtube.com/watch?v=VFK20rmQayg&feature=sub
In diesem Video, geht das auch ohne Software!
Gut, das ist zwar nicht die Maas 5000, aber wer weiß das schon so genau?
Vielleicht nur Verkaufsstrategie von Kabel und Software? :wink:
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Stargate
Santiago 3
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 09:49

Re: New SSB Rig looks good

#711

Beitrag von Stargate » Di 28. Dez 2010, 10:24

Hallo

Sonntag nacht bestellt, und eben (Dienstag 10 UHR ) eingetroffen.
Ich denke das das eine Glanzleisung der Firma Maas ist.

Das beiliegende Kabel ist ein usb seriell Wandler und ist mit einem 3,5 Klinkenstecker-Buchse getrennt.
Englische Bedienungsanleitung und deutsche Anleitung auf CD.

Gruß
Dateianhänge
kabel.JPG
kabel.JPG (11.63 KiB) 405 mal betrachtet

Stargate
Santiago 3
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 09:49

Re: New SSB Rig looks good

#712

Beitrag von Stargate » Di 28. Dez 2010, 10:43

Hallo

Gleich ein Bild des "Innenlebens" der Maas mit angeschlossenem Kabel.
Sicher wird es jetzt interessant, die Bordrevision lautet
555-RF-Version 3 2010/09/06

Gruß
Dateianhänge
innen.JPG
innen.JPG (31.17 KiB) 395 mal betrachtet

Stargate
Santiago 3
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 09:49

Re: New SSB Rig looks good

#713

Beitrag von Stargate » Di 28. Dez 2010, 12:38

Hallo

Letzter Test
Kanaleinstellung bis 60
A 1-40 B 1-40
Das ist zwar etwas dumm aber man kann von 41-80
mit der 1-40 Einteilung leben. Maas Software Stand 1.0 ist identlich mit der frei downloaddbaren Version.
Die 39 Euronen muss man also nicht unbedingt investieren.
Die Software läuft nur auf 32 Bit Systemen wegen des USB Treibers.
Das Maas Kabel funktioniert bei mir über COM 5 sofort einwandfrei.
Das Ganze war in 10 Min erledigt.

Gruß

Daniel
Santiago 7
Beiträge: 709
Registriert: So 26. Okt 2003, 08:58
Kontaktdaten:

Re: New SSB Rig looks good

#714

Beitrag von Daniel » Di 28. Dez 2010, 12:43

Wo bitte downloaden ?

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: New SSB Rig looks good

#715

Beitrag von bwhisky » Di 28. Dez 2010, 13:23

Übrigens um den Frequenzbereich zu erweitern braucht man kein Programmierkabel.
mfg Jürgen
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Stargate
Santiago 3
Beiträge: 145
Registriert: Fr 29. Jan 2010, 09:49

Re: New SSB Rig looks good

#716

Beitrag von Stargate » Di 28. Dez 2010, 13:30

Hallo

Hier die Adresse: http://www.survival-systems.com/yeticom/whatnew.html
für den download der Software.

Für einen Hinweis auf eine 80 Kanal Einstellung wäre ich dankbar.

Gruß

Benutzeravatar
Mr_President
Santiago 9
Beiträge: 1140
Registriert: Sa 31. Jan 2004, 20:55
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Anytone AT-5888 aka MAAS DX-5000

#717

Beitrag von Mr_President » Di 28. Dez 2010, 14:38

Mal an den Vils wenden, der hat soweit ich weiß eine D-80er Programmierung erstellt!
http://funkbasis.13th286.alfahosting.or ... ile&u=5341

73's Thomas
Wenn Katzen lecken Schwanz und Pfoten, beginnt die Nacht der Funkchaoten!
Zum Gedenken an Manta-01, der diesen Spruch vor ca. 30 Jahren gedichtet hatte!

DX-Call: 13TH3118, Thomas | QTH: Coburg/Oberfranken | QRV: Kanal 15 (27.135 MHz) USB

Ulrike 2008
Santiago 3
Beiträge: 115
Registriert: Fr 31. Okt 2008, 06:17

Re: Anytone AT-5888 aka MAAS DX-5000

#718

Beitrag von Ulrike 2008 » Di 28. Dez 2010, 15:31

@ Daniel

Wenn du einen Händler suchst der dir das Gerät kostenlos nach Wunsch programiert

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... 0748285115

DK1
Santiago 4
Beiträge: 262
Registriert: Di 9. Jun 2009, 15:56
Wohnort: Bad Hersfeld

Re: New SSB Rig looks good

#719

Beitrag von DK1 » Di 28. Dez 2010, 15:36

[quote="Komet"]So meine sind da und ich hab gleich mal ein eines ausgepackt und siehe da das Teil kann ja schon mehr Frequenzen als auf der Verpackung stand :sup:

Was denn für Frequenzen :clue:

Und ist das bei jedem Gerät so :D


Gruß

Ralf
Ich habe keinen Schiss mehr,denn Gott hat mir verziehen.

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Anytone AT-5888 aka MAAS DX-5000

#720

Beitrag von bwhisky » Di 28. Dez 2010, 16:37

Hallo wenn man einen Reset macht geht die Kiste schonmal von 25.615Mhz bis 28.315Mhz
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“