Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

Antworten
Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 568
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#1

Beitrag von 13TM003 »

Hallo,

sehr unangenehmes Thema :dlol:
Nun laufen die neuen Prüfungen wieder an und ich hatte mich im März bereits angemeldet und war eigentlich im April geladen.
Nun wollte ich vorsorglich mal alles zusammentragen was ich brauche und muss feststellen das mein AFU Ordner mit Zeugnis , Lizenz usw nicht mehr aufzufinden ist :roll:

Ich bin Anfang des Jahres umgezogen und an irgendeiner Stelle scheint es der Ordner nicht geschafft zu haben.

Hat jemand Erfahrungen wie das nun läuft? Scans aller Dokumente habe ich!
Zur Aufstockungsprüfung soll ich ja den Lappen mitbringen... Ob mir die BnetzA in 2 Wochen einen neuen zukommen lassen kann (Das das kostet ist mir bewusst, bin ja selber schuld ^^) oder ist das nicht so dramatisch wenn das Ding nicht mitgebracht wird?

Viele Grüße,
Axel
-= DO2AK - Raven - 13HN105 Dresden =-

gernstel
Santiago 7
Beiträge: 565
Registriert: Sa 24. Mai 2008, 10:47

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#2

Beitrag von gernstel »

Ruf an, ob Kopien reichen und druck dann die Scandateien aus. Die werden doch wohl selbst eine Datenbank haben, in der sie nachschauen können.
Und guten Erfolg bei der Prüfung!

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5265
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#3

Beitrag von DocEmmettBrown »

13TM003 hat geschrieben:
Sa 27. Jun 2020, 18:17
Hat jemand Erfahrungen wie das nun läuft?
Es ist alles aktenkundig. Der Staat hat nicht vergessen, daß Du eine Lizenz hast. Die Welt geht also definitiv nicht unter! Die alte Lizenz sollst Du vor allem deswegen mitbringen, damit diese ungültig gemacht werden kann. Aber ich würde einfach nächste Woche bei der BNetzA anrufen und fragen, wie das Procedere ist. ;)

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Nosensus
Santiago 3
Beiträge: 129
Registriert: So 1. Mär 2020, 00:44
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#4

Beitrag von Nosensus »

Axel es gibt 2 Möglichkeiten:
1. Du rufst in Dortmund bei der Hauptverwaltung für den Amateurfunkdienst an, lässt dir die E-Mailadresse der zuständigen Mitarbeiterin/Mitarbeiter geben
und schickst die Scans deiner Dokumente dort hin.
Schreibe dazu, dass du bei der nächsten Prüfung in XY an dem Datum teilnehmen willst.
Vermerke auch, dass du vergessen hast, dich mal rechtzeitig umzumelden nach einem Umzug und deine neue postalische Adresse nun so lautet...

2. Du druckst dir die gescannten Dokumente aus (mit der alten Adresse) und nimmst diese zur Prüfung so oder so (auch nach dem Pkt. 1) mit.
Vergiss nicht den geänderten Personalausweis! (da steht zwar die neue Adresse drin, aber auch die alte und neue Stadt/Gemeindeverwaltung)
Dann müsste das klappen....(die BnetzA hat von jedem FA eine elektronische Akte) :mrgreen:

Ich musste z.B. 2013 nur mein altes Rufzeichen, eine Kopie meines Personalausweises und mein Wunschrufzeichen nach Dortmund schicken.
Mein altes hatte ich Ende 2010 zurückgegeben, war inzwischen auch "verfallen",
wurde an jemand anderen vergeben und 2013 war ich noch umgezogen. (dabei ging auch die alte "Lizenzurkunde" verloren....)

Volkerm
Santiago 2
Beiträge: 51
Registriert: Sa 20. Jan 2018, 11:43
Standort in der Userkarte: Bernbeuren

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#5

Beitrag von Volkerm »

Sollte mit nem Anruf in Dortmund getan sein....

Hab auch 2 Wochen....jedoch MUC....

Viel glück
Skip: Obelix
Callsign: DG1VM

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 568
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#6

Beitrag von 13TM003 »

Hallo,

Ich hatte nach meinem Umzug sogar mit einem Sachbearbeiter Emailverkehr wegen meines Umzugs. Dem habe ich jetzt nochmal Alles geschildert und auch gleich die Scans angehangen. Die Anmeldung zur Prüfung war ja bereits gelaufen inklusive Einladung:) D.H. Die neue Adresse ist auch bei der BnetzA bereits hinterlegt (seh ich auch in der Rufzeichen Datenbank).

Mal sehen was Er dazu schreibt.

Danke erstmal für die Antworten :)
-= DO2AK - Raven - 13HN105 Dresden =-

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 568
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#7

Beitrag von 13TM003 »

Hallo,

für Jemanden der evnt. vor dem gleichen Problem steht wie ich:
Sehr geehrter Herr Karch,

Sie können eine schriftliche und von Ihnen unterschriebene Erklärung über den Verbleib Ihrer Zulassungsurkunde bei der Prüfung in Dresden dem Prüfungsausschussvorsitzenden abgeben.

Mit freundlichen Grüßen

Ralf Bürger

Bundesnetzagentur
Außenstelle Dortmund
Leiter Dienstleistungszentrum 10
(Amateurfunkverwaltung)
Alter Hellweg 56
44379 Dortmund
Es muss also in dem speziellen Fall - wenn die Zuteilung zur Prüfung nicht auffindbar ist - keine neue beantragt werden.

erleichterte Grüße,
Axel
-= DO2AK - Raven - 13HN105 Dresden =-

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5265
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#8

Beitrag von DocEmmettBrown »

13TM003 hat geschrieben:
Mo 29. Jun 2020, 10:25
Es muss also in dem speziellen Fall - wenn die Zuteilung zur Prüfung nicht auffindbar ist - keine neue beantragt werden.
Dann bleibt uns allen jetzt nur noch übrig, Dir für Deine Aufstockprüfung viel Erfolg zu wünschen. :tup: :tup: :tup:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 7
Beiträge: 568
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: Unterlagen weg - Zeugnis , Lizenz Ersatz möglich?

#9

Beitrag von 13TM003 »

Danke Doc, das wird schon werden ;)

Viele Grüße,
Axel
-= DO2AK - Raven - 13HN105 Dresden =-

Antworten

Zurück zu „AFU - Allgemein“