Lustiges Steckerraten

Antworten
Benutzeravatar
grobmotorik
Santiago 2
Beiträge: 71
Registriert: Mo 18. Jul 2016, 17:22
Standort in der Userkarte: Erfurt

Lustiges Steckerraten

#1

Beitrag von grobmotorik »

Moin,

hat jemand eine Ahung wie sich dier Stecker für die Stromversorgung nennt? (siehe Bild).
Das Gerät ist ein v34 Modem.

Danke

Daniel
Dateianhänge
photo1631529335.jpeg
13XT183 / Bulli99 / Schinkenradio
Django001
Santiago 5
Beiträge: 360
Registriert: Mi 31. Jul 2019, 15:57
Standort in der Userkarte: Moosbach

Re: Lustiges Steckerraten

#2

Beitrag von Django001 »

Kann ich jetzt auch nicht sagen, wie sich der Stecker nennt.
Aber Hinweis: Geh mal auf Conrad rein, die haben viele Stecker mit Bebilderung aufgelistet.
Da wirst bestimmt fündig!
"Der Funke springt bereits seit 1975 über die QRG!"
Früher waren Rauchzeichen angesagt, jetzt "QRP-DX" und sonst nix! :lol:
Benutzeravatar
Newcomer
Santiago 7
Beiträge: 529
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 09:27
Standort in der Userkarte: Nürnberg Thon TEVI
Wohnort: Nürnberg

Re: Lustiges Steckerraten

#3

Beitrag von Newcomer »

Hallo

Keine Ahnung.

Habe auch schon alles gesucht und nichts gefunden.

Noch eine letzte Möglichkeit.....
Schau mal nach RC Fluggeräte denn die haben oftmals solche Ladebuchsen eingebaut. :|
Oh weh mein erster Versuch liefert sowas. https://de.aliexpress.com/item/32638367141.html

Norbert / Newcomer
Zuletzt geändert von Newcomer am Mo 13. Sep 2021, 15:47, insgesamt 2-mal geändert.
mibo666
Santiago 7
Beiträge: 632
Registriert: Di 30. Dez 2014, 00:38
Standort in der Userkarte: Osthofen

Re: Lustiges Steckerraten

#4

Beitrag von mibo666 »

Mein 14.4er Escom Modem hatte den gleiche Stecker! Oh, weia - das ist ja schon bald 30 Jahre her....
Aber ich weiß auch nicht wie der heißt.
Lokal: Der Vagabund
DX: 13DO666 oder 13DO and the Number of the Beast
Afu: DO3MIB
Benutzeravatar
Newcomer
Santiago 7
Beiträge: 529
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 09:27
Standort in der Userkarte: Nürnberg Thon TEVI
Wohnort: Nürnberg

Re: Lustiges Steckerraten

#5

Beitrag von Newcomer »

Auch das Vobis Bahn-Boostar 28.8 hatte wohl so einen Stecker.

Evtl. macht es Sinn einfach nach Netzteil für ""Gerätename" zu suchen.

Grüsse Norbert / Newcomer
Antworten

Zurück zu „Technik allgemein“