Piratensender

13DB14
Santiago 4
Beiträge: 250
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 19:38
Standort in der Userkarte: Bernburg Saale
Wohnort: Bernburg/Saale
Kontaktdaten:

Re: Piratensender

#16

Beitrag von 13DB14 »

XRay hat geschrieben:
Sa 18. Apr 2020, 22:04
Gerade auf 3835khz entdeckt, (Radio 3000)

S9 / R4

:musik:
Gerade wieder auf 3.840 zu hören.
13TH2225 / 13 LR093 / 4USB
73's Dennis

Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 6
Beiträge: 438
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: D64295
Wohnort: Darmstadt
Kontaktdaten:

Re: Piratensender

#17

Beitrag von 64Digger295 »

Radio Caroline,

der ehemalige Piratensender auf der Nordsee, hat eine der Mittelwellenfrequenzen die von BBC genutz wurden zugeteilt bekommen.

648 kHz


73 Digger
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Am Mike Hartmut, 13HN958
Mobil: AE 5890 EU, StarMac, DV27, DV 27 lang, Eigenbau (J-Pole)
KF: CRT Xenon, Eigenbau(J-Pole)
Mobil: Anrufkanal 1 FM 9 AM

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 9
Beiträge: 1232
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Piratensender

#18

Beitrag von ultra1 »

Hallo !

Hier mal ein youpup-Bericht über den Piratensender Radio-Crocodile .
https://www.youtube.com/watch?v=OPNe8-xmH1M
Lustig und mit sau geiler Mucke .

Am besten gleich mit Kopfhörer abrocken :tup:



Viel Spaß und 73, Ingo

Benutzeravatar
David
Santiago 9+15
Beiträge: 2405
Registriert: Mo 18. Sep 2006, 18:01
Standort in der Userkarte:  Leipzig
Wohnort: Leipzig

Re: Piratensender

#19

Beitrag von David »

Mehr, viel mehr. :tup:
Dabei schlägt das SWL-Herz doch gleich, wie am ersten Tag.

55 & 73 David
http://www.funkbasis.de

Eisenbahn Funkamateure in der Stiftung BSW Region OST

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 9
Beiträge: 1232
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Piratensender

#20

Beitrag von ultra1 »

David hat geschrieben:
Mi 1. Jul 2020, 22:48
Mehr, viel mehr. :tup:
Dabei schlägt das SWL-Herz doch gleich, wie am ersten Tag.

55 & 73 David
Hallo David !


Über Musik läßt sich bekanntlich leicht streiten, doch grad eben noch mal über gr. Stereoanlage gehört/gesehen .
:tup:


Alles klar David, sonst müßten Wir ja selbst auf Sendung (On t6he Air) gehen .
:dlol:


73 und viel Spaß mit dem Funkhobby .
:wave:
Ingo

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 165
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Piraten Sender ?

#21

Beitrag von 13HN516 »

Sputnik01 hat geschrieben:
Do 20. Mai 2010, 20:20
Hallo zusammen,
höre da immer wieder was von Piraten Fq zwischen 26 und 30MHZ aber nur in You Tube
nicht in echt auf den Funk.
Wer kann oder will mir da weiter helfen. Würd gerne da mal zuhören was da so wirklich geht.
Ich betone es gleich das ich nicht vor habe auf den Fq zu senden und andere zu stören. :nono:
Aber was hören würde ich gerne. :geil:
Also wer kann mir weiter helfen. Wo muss ich suchen?
Lg euer Michael :wave:
Also Bitte nicht im CB Funk 11 Meter Band auch nicht im 10 Meter Band oder in den anderen Afu Bänder, da gehört es nicht hin.
Es geht auch gar nicht im Kommerziellen Funk-Band, damit stört man wichtige Funkdienste. (z.B Maritimer Funk usw.)
Wenn schon, dann das Mittel Kurzwellen Rundfunk Band es hat viel Platz da kann man Radio Programm machen.
Von mir aus könnt ihr Experimente im 446, 149, 433/434 MHz machen mir auch egal, aber nicht niemals im CB, Afu oder kommerziellen Funk Bereich.
73&55 Peter
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Ausschließlich im 11 Meter Band QRV
:nono: nutze Kein PMR446 und Free149 Kurzstrecken Funk

Benutzeravatar
HFgrinder
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 09:38
Standort in der Userkarte: Göttingen

Re: Piraten Sender ?

#22

Beitrag von HFgrinder »

13HN516 hat geschrieben:
So 5. Jul 2020, 10:49
Also Bitte nicht im CB Funk 11 Meter Band
CB ist doch ne ISM Sandbox, da kann jeder 50Geräte austeilen und mit seiner Sekte ne
Messe feiern :) . Ich würde mich freuen wenn da mal mehr Programm gemacht wird.
Wenn du nicht mit 9+60 Programm machst, dann machts ne LED Lichterkette mit 9+10.
Natürlich immer weit weg bleiben von guten QSOs,
wenn man Betatests macht ;) Spread Spectrum, FSK, PSK oder sowas xD.
Es ist immer faszinierend, wenn das Band auf geht, was dort an Digital Protokollen
dekodierbar ist. Im Ausland ist der Bereich gut ausgelastet.
Der Störnebel ist wie ein Tarnnetz, von daher viel besser als 2m oder 70cm Sandkasten Funk.

Von daher Jungs, grillt die PWM- und Powerline-Wanzen! mit Röhre und Country music. :banane:
HFgrinder hAckZ:
Jacky1 Carat Mod (Orange 10k dimmed), MRF455A, Lincoln Mike,
loud crispclear TX audio across all modes.
EU80 +A5 +41-99(415-995) +28 00-99(005-995), low noise rx jacky fun!
Up,Down, Scan, slow, fast.
True Dnt Carat Feeling

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 165
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Piraten Sender ?

#23

Beitrag von 13HN516 »

HFgrinder hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 12:58
CB ist doch ne ISM Sandbox, da kann jeder 50Geräte austeilen und mit seiner Sekte ne
Messe feiern :) .
Wie bitte jetzt gehe aber los :think:
du verwechselst da was CB Funk ist ganz gewiss kein Sandkasten.
Der Störnebel ist wie ein Tarnnetz, von daher viel besser als 2m oder 70cm Sandkasten Funk.
Ich bin der Meinung das 446 und 149 =
Sandkasten Funk ist und Super Sandkasten 433/434 MHz dafür zum rumdödeln, Musik und co grade zu geeignet, da tut sich gegenseitig zum Babygeschrei keine sonderlich wertvolle gestörte Funkstelle auf.

Hier eine Bastelanleitung für einen 149.Mhz Audio Sender
kann man auch auf 446 MHz aufbauen.

[youtube]https://youtu.be/Jcrs_0UFcBQ [/youtube]

[youtube].https://youtu.be/IBaKWabRdFc[/youtube]

[youtube].https://youtu.be/gIfkKpbdjLA[/youtube]
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Ausschließlich im 11 Meter Band QRV
:nono: nutze Kein PMR446 und Free149 Kurzstrecken Funk

Benutzeravatar
HFgrinder
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Fr 15. Mai 2020, 09:38
Standort in der Userkarte: Göttingen

Re: Piraten Sender ?

#24

Beitrag von HFgrinder »

ISM Sandbox, (kompliziert ausgedrückt, Ok) = Rechtlich deklariert für das mögliche Vorhandensein von HF Nebenprodukten von Maschinen und Versuchen, nicht kommerziell verwertbar, daher dem CB zugeteilt, nicht Sandkasten. Sandbox ist eine Versuchsumgebung, ein abgesicherter Modus, wo man keinen Schaden anrichtet, also kann man das so nutzen.
HFgrinder hAckZ:
Jacky1 Carat Mod (Orange 10k dimmed), MRF455A, Lincoln Mike,
loud crispclear TX audio across all modes.
EU80 +A5 +41-99(415-995) +28 00-99(005-995), low noise rx jacky fun!
Up,Down, Scan, slow, fast.
True Dnt Carat Feeling

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5483
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Piraten Sender ?

#25

Beitrag von DocEmmettBrown »

HFgrinder hat geschrieben:
Di 7. Jul 2020, 12:58
CB ist doch ne ISM Sandbox, da kann jeder 50Geräte austeilen und mit seiner Sekte ne Messe feiern :) .
Aber bitte zugelassene Geräte und keine Schwarzsender, sonst wird's 'ne schwarze Messe! :dlol:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1911
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: Piratensender

#26

Beitrag von Maulwurf »

Auf den Bereichen um 27MHz spielt man doch keine Musik.
Einzige seit Jahrzehnten betriebene Ausnahme ist Radio 101 auf Kanal 7.
Wer Radiosender spielen möchte sollte das im 48m Band tun. Da hört man eh zu wenig.
Mit ordentlich Leistung kann man auch auf 6070 senden (lassen), kleiner Preis und legal.

Der Reiz und das testen von Technik und Bedingungen fehlt dann etwas.

Fffr, Stefan

Gesendet von meinem SM-A705FN mit Tapatalk

73 Stefan

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5483
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Piratensender

#27

Beitrag von DocEmmettBrown »

Maulwurf hat geschrieben:
Mi 8. Jul 2020, 05:52
Wer Radiosender spielen möchte sollte das im 48m Band tun.

Fffr, Stefan
Also man "sollte" keinen Piratensender betreiben, denn der Schuß kann, wenn man erwischt wird, ziemlich nach hinten losgehen.

73 de Daniel

PS: Was bedeutet eigentlich das Fffr?
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Maulwurf
Santiago 9+15
Beiträge: 1911
Registriert: Mi 5. Okt 2005, 22:13
Standort in der Userkarte: 67433 Neustadt
Wohnort: Neustadt a.d. Weinstr.

Re: Piratensender

#28

Beitrag von Maulwurf »

Hallo Daniel,
Fight for free radio.

Netter Gruß wie 73 oder Grüss Gott. Oder bei Motorradfahrern Die Linke zum Gruß.

Also nichts bedenkliches.

73, Stefan

Gesendet von meinem SM-A705FN mit Tapatalk

73 Stefan

ThorstenDK
Santiago 8
Beiträge: 901
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 15:19
Standort in der Userkarte: Helgoland (Heligoland)
Wohnort: Helgoland

Re: Piratensender

#29

Beitrag von ThorstenDK »

Da ich ein paar Beziehungen zu holländischen "Piraten" habe und schon so manche Sender, größtenteils "homemade" gesehen.
Eine smartere Lösung ist zum Beispiel das hier: https://www.chezradio.com/products
Als Antenne zum Beispiel einen Drahtdipol, an einem Teleskopmast. Ist nach dem Vergnügen schnell wieder zusammen gepackt.
QTH: Helgoland (Nordsee)
Skip:Kamikaze
DX: 13 AD 011/ Osna Radio 65
QRV mit SS 9900 und CRT Micron

Benutzeravatar
13HN516
Santiago 3
Beiträge: 165
Registriert: Fr 12. Jun 2020, 12:06
Standort in der Userkarte: Gummersbach
Wohnort: Gummersbach

Re: Piratensender

#30

Beitrag von 13HN516 »

Das war ein super Bericht, den ich immer wieder gerne ansehe.
Zum Teil Abenteuerliche Sendeanlagen
Es geht um Piratensender in Friesland.
https://youtu.be/iUp_5YxQ_ao
Viel Spaß beim ansehen.
73&55 Peter
Den HF Virus fing ich mir am Röhren Radio mit 7 Jahre ein, mit 15 begann ich mit CB-Funk.
Ausschließlich im 11 Meter Band QRV
:nono: nutze Kein PMR446 und Free149 Kurzstrecken Funk

Antworten

Zurück zu „Lustiges allgemein“