Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#1

Beitrag von Arthues » Fr 8. Mär 2019, 21:00

Hallo zusammen,
nach nunmehr 20 Jahren Abstinenz (zuletzt Zirkon 1als Silverstone Edition von DNT in meinem ersten Audi 80) und viel CB-Funk Mitte der 90er rund und Bayreuth, jetzt in Gefrees (zwischen Bayreuth um Hof) eine kleine Boomerang am Balkon wieder reaktiviert. Derzeit nur Kontakt auf K9AM zu den vielen Truckern auf der A9, aber viel wichtiger, der Nachwuchs (8J.) wurde infiziert und nach 20 Jahren beruflichem analog und digital BOS-Funks jetzt selbst wieder bürgernah im CB.
Durfte heute Bonanza Tom aus der Frankenrunde kennen lernen, als ich beim Kucha Hans die Geräte überholen ließ. Er gab mir den Tipp mit dem Forum. Legendär, erster Besuch bei Hans 1993 mit Delta01.
Bin gespannt auf die Kontakte und die ersten QSOs rings um das Fichtelgebirge.
Gruss Markus
(Arthues)
Dateianhänge
IMG_1748.jpg
IMG_1747.jpg

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

Benutzeravatar
Bonanza
Santiago 5
Beiträge: 389
Registriert: Fr 25. Aug 2017, 11:58
Standort in der Userkarte: Obermässing

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#2

Beitrag von Bonanza » Sa 9. Mär 2019, 09:30

Hallo Markus 😊.
Ich sag mal, willkommen zurück auf band 😉.
Das nenne ich mal eine positive überraschung. Ich denke dein Sohn wird sicher auch viel spass haben. Freu mich auf unser erstes QSO auf band. 😉 schöne grüße aus dem altmühltal 😉
DX Rufzeichen 13 FR001
CB Hauskanal 8 bzw. 14 USB
Freenet Kanal 5 (149.100mhz)

TH442
Santiago 2
Beiträge: 81
Registriert: So 19. Jan 2003, 23:03
Standort in der Userkarte: 95359 Kasendorf

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#3

Beitrag von TH442 » Sa 9. Mär 2019, 09:39

Hallo Markus und Willkommen zurück auf 11m.
Vielleicht hören wir uns ja mal auf Band.

73 vom Stefan aus dem Landkreis Kulmbach
| Stefan | 13TH442 | Alpha Lima | Kasendorf | Kulmbach | JO50qa | www.dp6k.de

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 7
Beiträge: 702
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#4

Beitrag von ultra1 » Sa 9. Mär 2019, 09:41

Hallo Markus !


Willkommen im Kreis der "Freunde des Funk-Hobbys".

Geht runter wie Butter.
Nicht nur Wiedereinstieg, sondern sogar gefolgt vom Nachwuchs (beste Grüße) in die "Magie" der HF-Kommunikation. :tup:

Den Hans kenne ich leider nur vom telefonieren.
Gute Adresse.



Wünsche viel Spaß und gute Verbindungen.

55/73, Ingo .
- Ultra 1 -

Benutzeravatar
Der Fliegenfischer
Santiago 2
Beiträge: 60
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 20:12
Standort in der Userkarte: 91346 Wiesenttal

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#5

Beitrag von Der Fliegenfischer » Sa 9. Mär 2019, 09:56

Hallo Markus!

Ich habe auch erst wieder vor ein paar Wochen angefangen, es macht richtig Spaß!
Es sind auch mehr auf Band, als ich mir vorher vorstellen konnte.

Ich bin gar nicht soweit weg von dir, vielleicht hören wir uns mal.
Ich bin meistens auf der 33FM, in deiner Nähe ist auch eine regelmäßige Runde auf der 78FM.

Viel Spaß beim neuen (alten) Hobby!

Claus / Der Fliegenfischer
Kanal 33FM
13FR009
13HN1305
Der Fliegenfischer aus der Fränkischen Schweiz

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 4
Beiträge: 266
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: JO60AD

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#6

Beitrag von Eger1 » Sa 9. Mär 2019, 09:59

Hallo Markus
Willkommen zurück beim reaktivierten Hobby. :tup:
Von meinem QTH bis zu dir sind es etwa 25km Luftlinie. Das ist ja eigentlich keine große Strecke.
Allerdings liegt ein Berg mit etwa 750m Höhe dazwischen. Ich bin auf 510m ü.NN.
Ich glaube kaum, dass wir Funkkontakt bekommen werden - aber probieren werden wir es! :tup:
Viel Spaß beim gemeinsamen Hobby :D
73 & 55 von Eger1 (Armin)
DX-Call: 13FR013 und 13HN566
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1412
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#7

Beitrag von roter-baron » Sa 9. Mär 2019, 10:28

Hallo Markus

Willkommen zurück auf der Welle .
Meine kleine Station ist in Horlach bei Pegnitz dürfte eigentlich kein Problem sein wenn du eine Hochantenne aufgebaut hast !!!!!!
Sonntag ab 10 Uhr sind wir immer alle auf der 15 USB zu Gange da ,da die Reichweite am größten ist und das nervige gerausche um einiges angenehmer für die Öhrchen ist .
Also bis demnächst auf der QRG .
Auf Kanal 78 ist dann der Rest von Oberfranken zu erreichen !!!!
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#8

Beitrag von Arthues » Sa 9. Mär 2019, 18:00

Danke für die herzliche Aufnahme! Sehe schon: Die Boomerang muss höher und ne Grant oder Jackson muss her, damit es was mit USB wird. Bis bald,
Gruß Markus

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

Benutzeravatar
Feuervogel
Santiago 7
Beiträge: 575
Registriert: So 5. Okt 2003, 21:18
Standort in der Userkarte: 91257 Pegnitz
Wohnort: Pegnitz
Kontaktdaten:

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#9

Beitrag von Feuervogel » Sa 9. Mär 2019, 20:09

Nabend,
na sag ich auch mal HALLO Markus, ich wohne in Pegnitz. Skip ist Feuervogel. Meistens Kanal 78FM oder 13 bzw.15 USB ON AIR.
Vielleicht hören Wir uns die Tage. In deiner Gegend, Weissenstadt wohnt der Rupertie Rainer. Ihn solltest Du auf alle Fälle hören.
Grüße
UWE

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#10

Beitrag von Arthues » Do 14. Mär 2019, 21:24

Hallo zusammen, dauert noch, hab leider mit s7 ein dauerstörsignal auf allen Kanälen, rund um die Uhr gleichbleibend. Es kommen nur vereinzelt lkws in direkter Nähe drüber. Intern im Haus schon alles abgeschalten, jetzt teste ich mit den nachbarn (z.B deren Devolo).

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

13DB14
Santiago 3
Beiträge: 145
Registriert: Mo 24. Mai 2010, 19:38
Standort in der Userkarte: Bernburg Saale
Wohnort: Bernburg/Saale
Kontaktdaten:

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#11

Beitrag von 13DB14 » Do 14. Mär 2019, 21:33

Hörst sich nach PLC Störung an. Versuch deinem Nachbarn die Devolo dinger gleich am besten im Müll zu entsorgen. ;)
13TH2225 / 13 LR093 / 4USB
73's Dennis

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#12

Beitrag von Arthues » So 17. Mär 2019, 16:36

Alle direkten Nachbarn abgeklappert, leider ohne Erfolg. Probiere es jetzt mal mit einem WiMo und einer zweiten Antenne. Bis bald!

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

Krampfader
Santiago 9+30
Beiträge: 2833
Registriert: Do 23. Jan 2014, 15:26
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#13

Beitrag von Krampfader » Di 19. Mär 2019, 22:35

Arthues hat geschrieben:
So 17. Mär 2019, 16:36
Alle direkten Nachbarn abgeklappert, leider ohne Erfolg. Probiere es jetzt mal mit einem WiMo und einer zweiten Antenne. Bis bald!
Arthues hat geschrieben:
Di 19. Mär 2019, 21:23
Qrm-Eliminator kam heute an und funktioniert gut, statt S8-9 nur noch S 1-2! Empfehlung!
Quelle: viewtopic.php?p=526954#p526954
Hallo Markus (Arthues)

Freut mich dass es mit dem QRM-Eliminator so gut klappt. Würdest Du uns ein wenig mehr darüber erzählen ??, welche Art von QRM blendest Du damit aus ?? ... und konntest Du eine Abschwächung der Gegenstationen bemerken ??, bzw. hörst Du jetzt Deine Gegenstationen besser?, klarer?

Welche Haupt- und Hilfsantenne verwendest Du ??

Ich weiß, viele Fragen ...

Danke und Grüße

Andreas

PS: hier ein Testbericht über das Teil: https://www.wimo.com/download/QRM-Elimi ... 1_2015.pdf
Mein Motto: Hauptsache es vergeht die Zeit

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#14

Beitrag von Arthues » So 24. Mär 2019, 16:46

Hallo zusammen, hatte heute mal am Nachmittag etwas Zeit, auf der 78 kriege ich Rai*** und Pet*** gut rein, vmtl. ist der squelch für mich ein Stück zu weit zu.
Gruss Markus

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

Arthues
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 8. Mär 2019, 20:40
Standort in der Userkarte: Gefrees
Wohnort: Gefrees

Re: Rückkehrer aus dem Fichtelgebirge

#15

Beitrag von Arthues » So 24. Mär 2019, 19:33

Hallo zusammen, hallo Krampfader, die Boomerang 27a am Balkon werde ich wohl noch 1,5m höher setzen, dann bin ich auf der traufhöhe und nicht am Geländer. Hilfsangebote ist eine einfach Magnetfelds am Heizkörper in meinem Büro, ca. 70cm Granitwand und 5m zwischen beiden.
Gruß Markus

Wiedereinstieg mit DNT Silverstone (Zirkon) aus 1993 und Boomerang in 2019. Skip: DJ

Antworten

Zurück zu „Uservorstellungen“