Wiedereinsteiger Jogibaer01

Jogibaer01
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Wiedereinsteiger Jogibaer01

#1

Beitrag von Jogibaer01 » So 26. Feb 2017, 14:02

Moin.
Ich will mich mal vorstellen.
Ich bin Tim (Jogibaer 01) aus der nähe von Hannover.
Vor ca .15 Jahren war ich auf Cb noch aktiv. Dann ist das so ein bisschen eingeschlafen.
Beim aufräumen habe ich eine kleine Sammlung an mobilantennen inclusive einer DV27Lang gefunden.
Jetzt habe ich mir bei einem einem Funkladen des vertrauens aus Hamburg eine Ae 6110 und ein bisschen zubehör geordert um mal zu schauen was hier nich so los ist.

Denn warte ich mal auf mein Paket und hoffe auf ein paar nette Qsos.

Gruß Jogibaer01
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

Dookie
Santiago 3
Beiträge: 180
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 19:18

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#2

Beitrag von Dookie » So 26. Feb 2017, 15:33

Hallo Tim,

dann viel Erfolg und Spaß, hoffe Du findest viele Kontakte bei Dir in der Gegend!
Mit der DV27 dann Mobil oder vom Balkon/Dach aus?

Benutzeravatar
chemic
Santiago 4
Beiträge: 255
Registriert: Di 23. Apr 2013, 01:00
Standort in der Userkarte: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#3

Beitrag von chemic » So 26. Feb 2017, 18:13

Hallo Tim!

Herzlich Willkommen an Board! :D

Darf ich fragen, was für dich "aus der Nähe von Hannover" bedeutet?

Ganz grob gesehen, bin ich das auch :dlol:
Yaesu FT-817ND @ BTV MLA-M / Locator: JO41WM / Call: 13FB215

Jogibaer01
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#4

Beitrag von Jogibaer01 » So 26. Feb 2017, 21:23

Dookie hat geschrieben:Hallo Tim,

dann viel Erfolg und Spaß, hoffe Du findest viele Kontakte bei Dir in der Gegend!
Mit der DV27 dann Mobil oder vom Balkon/Dach aus?
Sowol als auch. Werde beides mal probieren.
chemic hat geschrieben:Hallo Tim!

Herzlich Willkommen an Board! :D

Darf ich fragen, was für dich "aus der Nähe von Hannover" bedeutet?

Ganz grob gesehen, bin ich das auch :dlol:
Nähe Burgdorf bei Hannover
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 1875
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#5

Beitrag von Grundig-Fan » Mo 27. Feb 2017, 09:27

Herzlich willkommen hier im Forum und zurück auf Band. Ich hoffe für dich, dass bei dir genügend Betrieb auf 11m ist. Sonst macht es ja keinen Spaß. Viel Erfolg.

Gesendet mit Samsung Galaxy S7
QRV seit 1981 mit bisher 142 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Sadelta Echo Master Plus

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 4
Beiträge: 265
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#6

Beitrag von ultra1 » Mo 27. Feb 2017, 10:23

Hallo Tim.

Viel Spaß beim Hobby und gute Verbindungen.

Grüße aus OWL, ingo -ultra 1-

Jogibaer01
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#7

Beitrag von Jogibaer01 » Mo 27. Feb 2017, 21:39

Ja wollen wir mal hoffen das hier was los ist.
Ich warte noch auf mein Paket.

Gruß Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

Jogibaer01
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#8

Beitrag von Jogibaer01 » Do 2. Mär 2017, 20:20

Ich habe jetzt mein paket mit der Ae 6110 nem zetagi 203w Swr Meter und noch verbindungskabel .
Jetzt habe ich alles an meiner alten 1/2 lambda auf dem dach angeschlossen. Muss aber feststellen das das swr ziemlich schlecht ist. 2,5-3:1
Daher werde ich wohl mal auf das dach und auf fehlersuche gehen.Da ist bestimmt der stecker oder so vergammelt. Hoffe das wird was.

Ich liege hier aber auch in einer kleinen senke.
Hat jemand eine Empfehlung für eine stationsantenne die auch hoch strahlt?

Gruß Tim
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#9

Beitrag von criticalcore5711 » Fr 3. Mär 2017, 09:39

Ich würde bei der Halbwelle Bleiben.
Habe einige schöne DX Verbindungen aus einem echt Miesen Loch (600m Berge rund herum) gehabt.
Eine 5/8 strahlt zwar etwas flacher ab, aber mit der Halbwelle könnte ein Zipfel der strahlungskeule auch 'über den Berg' kommen. (War der Grund das ich damals ein Gateway erreichen konnte, schwach aber ich kam lesbar durch)

Ansonsten könntest du Mal eine Schweißfuß-GP probeweise aufbauen und schauen wie die so geht.
Die strahlt in der Regel etwas steiler ab.

Eine Anmerkung noch: nur weil du über den Berg sendest heißt das noch lange nicht das du auf der anderen Seite gehört wirst. Dein Signal wird der Erdkrümmung nicht Folgen. Bzw hinter dem Berg nicht Richtung Tal Wandern.

Das bringt wenn etwas um reflektionen in der Atmosphäre zu begünstigen. Für die ortsrunde ist steilstrahlung kontraproduktiv.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Jogibaer01
Santiago 1
Beiträge: 26
Registriert: Sa 25. Feb 2017, 21:12
Standort in der Userkarte: 31311

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#10

Beitrag von Jogibaer01 » Fr 3. Mär 2017, 12:30

Ich bin morgen eh auf dem Dach ein Veluxfenster austauschen.
Dann werde ich auch gleich die Antenne vom Dach holen und anschauen ob da noch was zu machen ist.
Die Schweißfuß habe ich auch schon gesehen. Da gibt es ja viele Bauanleitungen zu.
Welches ist denn da die bessere Variante?

http://www.sofafunker.de/drahtgp.htm
Oder
http://www.dl2au.de/html/schweissfuss_gp.html

Gruß Tim

Ps. Gutes Forum. Hier wird man nicht gleich angemault wenn man nicht alles weiß und ne Frage stellt.
Heimstation
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirio GPE 27 5/8 // Kabel: RG213U MIL C17 30 Meter // Netzteil: 13,5 V 20A // SWR/PWR-Meter: Zetagi Mod. 203

Mobil
Funkgerät: Albrecht AE6110 // Antenne: Sirtel S60/A / DV27L // Kabel: RG58 4 Meter

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#11

Beitrag von criticalcore5711 » Fr 3. Mär 2017, 13:41

Bessere oder schlechtere Variante gibt es bei der Schweißfuß-GP nicht.
Ob du sie mit oder ohne Buchse baust ist ganz deinem Geschmack überlassen.
Wichtig ist nur das du eventuell den Strahler ein paar cm länger lässt als in der Anleitung.
Kürzen kannst du ja trotzdem um optimales SWR zu erreichen.

Ja hier geht es in der Regel ruhig zu.
Kommt aber auch immer darauf an ob jemand seine Laune mit in eine Antwort einfließen lässt. (Und welche Laune der gerade hat)
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 1875
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#12

Beitrag von Grundig-Fan » Fr 3. Mär 2017, 22:41

Setze doch einfach eine neue Halbwelle aufs Dach wenn es nicht nur der Stecker ist. So eine Team Eco hat doch gute Kritiken.

Gesendet mit Samsung Galaxy S7
QRV seit 1981 mit bisher 142 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Sadelta Echo Master Plus

Frank (Dagobert 01)

Jack4300
Santiago 7
Beiträge: 566
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#13

Beitrag von Jack4300 » Sa 4. Mär 2017, 18:12

Es könnte ja auch das Kabel abgesoffen sein. Ich wurde mal einen neuen Stecker und ein Dummy zum testen dran machen.

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#14

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 4. Mär 2017, 19:40

Ja nach 15 Jahren kann auch so einiges am Kabel passiert sein.
Je nach dem wie und was verlegt wurde kann da die UV Strahlung der Sonne böse auf den Kunststoff gewirkt haben
Dadurch entstehen Undichtigkeiten und Korrosion.

Die Idee mit der Dummy ist da schon gut.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
comablack
Santiago 6
Beiträge: 474
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Wiedereinsteiger Jogibaer01

#15

Beitrag von comablack » Sa 4. Mär 2017, 21:51

Auch von mir ein willkommen zurück auf dem Band.
Weiß nicht was bei euch da oben so los ist und was mit ner Mobilantenne zu machen ist.
Ich bin meistens mit dem Fahrrad QRV von den Hügeln hier in der Umgebung siehe hier
http://funkbasis.de/viewtopic.php?f=11& ... &start=285 :link:
Ob es allerdings mal bis zu dir reicht... wage ich zu bezweifeln aber man weiß ja nie. Viel Spaß auf dem Funk und im Forum!
Bild
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

Antworten

Zurück zu „Uservorstellungen“