Neuzugang Raum Bad Kreuznach

Antworten
Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#1

Beitrag von Ragnir » Sa 3. Sep 2016, 14:20

Hallo zusammen,

nachdem bei mir seit ca. 1988 Funkstille herrschte, hat es mich nun doch noch einmal gejuckt.

Einen schnellen Trip zu einem nicht näher genannten Funkkeller in Weissach später und dank der kompetenten und netten Hilfe von Komet und genesis91 bin ich (Skip: Lobo) nun wieder stationär und 2 x mobil QRV im Raum Bad Kreuznach auf 20 FM.

Übrigens finde ich es ganz große Klasse, wenn man sich auch noch Zeit für Kunden nimmt, denen in voller Fahrt die A8 ins Gesicht springt und nach Stau mit (un-)gehöriger Verspätung eintreffen. :tup:

Ich bin schon mal gespannt, was sich so in der näheren und ferneren Umgebung ergeben wird. Zur Not führe ich halt Selbstgespräche. :lol:

Gruß

Ragnir/Lobo
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1313
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#2

Beitrag von hotelsierra1 » So 4. Sep 2016, 00:45

Ragnir hat geschrieben:nun wieder stationär und 2 x mobil QRV im Raum Bad Kreuznach auf 20 FM.
Die wenigen Kreuznacher sind meist auf der 3 am Papagei :)
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#3

Beitrag von Ragnir » So 4. Sep 2016, 05:01

Ja, das habe ich heute Abend gemerkt. Mir ist fast die Kinnlade runtergefallen, was da so los war. :P

Aber mal ab von dem Papagei ist es schön, hier auch noch auf andere Kreuznacher zu treffen.

So ein Repeater ist eine tolle Lösung, aber durch den Simplex-Betrieb ist das Ganze nicht immer sooo einfach. Da braucht nur mal einer zu fragen: "Wie geht's Euch?" und man traut sich gar nicht zu antworten, um nicht mit allen anderen zu kollidieren. Sowas in Duplex mit Ablage wäre wirklich der Hit. Vielleicht kommt sowas auch noch mal irgendwann.

Bis dahin halte ich die Ohren offen auf 20 und 3, schau'n mer mal. :tup:
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

Komet
Santiago 9+30
Beiträge: 7585
Registriert: Sa 12. Apr 2003, 17:00
Standort in der Userkarte: 71287 Weissach
Wohnort: Weissach
Kontaktdaten:

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#4

Beitrag von Komet » So 4. Sep 2016, 10:12

Guten Morgen!

Nochmals Danke für dein Besuch auch wenn es echt spät geworden ist!
Danke fürs Lob,ich denke Martin hat es auch gelesen
Es ist immer wieder interessant wenn die Leute über 200 km fahren um einen Funkshop zu besuchen :tup:
73 vom Ralf aus 71287 Weissach vom Funk-Keller Weissach und dem Funkspruch Weil der Stadt .

Benutzeravatar
Rennmaus
Santiago 5
Beiträge: 316
Registriert: Do 18. Sep 2008, 08:12
Standort in der Userkarte: Otterberg
Wohnort: Otterberg/RLP JN39VM

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#5

Beitrag von Rennmaus » So 4. Sep 2016, 10:21

Hallo und willkommen hier im Forum @Ragnir/Lobo,

um solche Kollisionen gering zu halten, empfiehlt es sich, bei der Mikrofonüber-, bzw. Weitergabe, dies immer mit Nennung des Rufzeichens desjenigen an den man übergibt zu tun. Wenn dann im besten Fall auch wirklich nur DER Genannte antwortet, Stichwort: Funkdisziplin, dann ist das schon die halbe Miete.

Sicherlich ist so ein Simplex-Repeater gegenüber dem "einfach drauflos Labern" im normalen Funkbetrieb etwas gewöhnungsbedürftig. Mit etwas Funkdisziplin lässt sich aber das Meisste in den Griff bekommen.

Die von Dir genannte Duplex mit Ablage Geschichte ist leider aus technischen und finanziellen Gründen auf dem Donnersberg derzeit nicht zu realisieren. Die Kollegen, die das Relais Teck betreiben, haben die Entkopplung der Antennen für Senden und Empfangen über genügend räumliche Trennung realisiert, soweit mit bekannt. Dies ist auf dem Donnersberg für uns Betreiber nicht möglich, da wir nur diesen einen Standort in der Gastätte zur Verfügung haben. Wenn, dann wäre nur eine Entkopplung über entsprechende Filter möglich, um die Geräte an EINER Antenne betreiben zu können. Leider haben wir niemanden in unserem Umfeld, der uns solche Filter bauen und auch auf die dann verwendeten Frequenzen abstimmen könnte. Aus dem kommerziellen Bereich gibt es sowas für CB Frequenzen meinem Wissen nach nicht und wenn, dann würden diese Filter wohl eine ganze Stange Geld kosten. Daher ist diese Simplex Geschichte noch mit die einfachste technische Lösung, um den Funkern eine größere Reichweite, mit vergleichsweise geringem Aufwand zu ermöglichen.

73 de Bernd

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#6

Beitrag von criticalcore5711 » So 4. Sep 2016, 14:16

Wurde hier nicht schon mal ein relais beschrieben?..
http://www.sofafunker.de/bilder/eifelsau/relais.htm

Der 'Ananas'-Duplexer, sieht doch brauchbar und günstig aus.

73
CharlyBravo35


Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#7

Beitrag von Ragnir » So 4. Sep 2016, 14:17

Herzlichen Dank für's Feedback! :)

@Komet: Tja, das musste doch gesagt werden. Würde den Trip auch jederzeit wieder machen. Fährst schließlich auch immer mal in meine Richtung, obwohl andere bei dem Stichwort „Schwiegermama“ eher die gleiche Entfernung in die entgegengesetzte Richtung fahren würden. :lol:

@Rennmaus: Vielen Dank für die Infos direkt von der Quelle! Ja, mit ein bisschen Funkdisziplin ist das alles hinzukriegen. Sehr interessant, da auch mal ein bisschen was über die technischen Hintergründe zu erfahren. Klar, für Betriebsfunk & Co. kann man alles direkt kaufen, bei Afu darf man basteln. Und selbst wenn man es kaufen könnte, müsste einer die Kreditkarte lang machen. 8) Auch für den Betrieb ein herzliches Dankeschön an Dich und Deine Mitstreiter, Ihr bietet mit dem Papagei wirklich einen Wahnsinns-Dienst an. Hut ab! :tup:
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#8

Beitrag von Ragnir » So 4. Sep 2016, 15:13

criticalcore5711 hat geschrieben: Der 'Ananas'-Duplexer, sieht doch brauchbar und günstig aus.
Absolut! :) Nur ein Haken: „Die WX-Steuerung wird leider nicht mehr produziert.“ :?
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1652
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#9

Beitrag von criticalcore5711 » So 4. Sep 2016, 17:35

Mir geht es eher um den duplexer. (Gibt's zu dem irgendwo eine Anleitung?) Die Steuerung könnte man ja auch anders lösen. Zb. Gerät mit vox auf der ausgabe, für die Eingabe eines mit fm select oder so.
Sicher nicht optimal aber machbar.

Gesendet von meinem ALE-L21 mit Tapatalk
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
comablack
Santiago 6
Beiträge: 474
Registriert: So 4. Jun 2006, 00:13
Kontaktdaten:

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#10

Beitrag von comablack » So 4. Sep 2016, 20:19

Willkommen auf dem Band und im Forum! :wave:

Wieder jemand, der den Weg zum Funk zurück gefunden hat. Ich bin ja auch in Deiner Region unterwegs dann meistens mit dem Fahrrad auf den Hügeln.
http://funkbasis.de/viewtopic.php?f=11& ... &start=210 :link: Schaust Du hier!

Auch mache ich seit ein paar Wochen wieder Betrieb von zu Hause und bin dann meistens auf dem 3er Papagei zu hören, für viel mehr reicht meine horizontal gespannte Drahtantenne unter Dach nicht.

Ich hoffe man hört sich demnächst auf der Welle!

Bild
Station STONE / Mit dem Fahrrad QRV in der Gegend Bad Kreuznach / QTH - Locator JN39VV / An der Tasta der Jan

Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#11

Beitrag von Ragnir » So 4. Sep 2016, 23:44

@criticalcore5711: Ja, da muss ich mir mal Gedanken machen. Irgendwie ließe sich das wahrscheinlich lösen. Der Aufwand muss halt im Verhältnis stehen.

@comablack: Danke für die Willkommensgrüße! :) Fantastisch, was sogar noch lokal in und um KH los ist. Unglaublich. Vor ein paar Jahren hatte ich ab und an mal den Scanner an quer über CB, aber da kam gar nichts. Hat sich doch wirklich toll entwickelt.

Übrigens unglaublich, was Du da standmobil fährst und dokumentierst. Ganz fantastische Bilder.

Dann hoffe ich auch mal, dass wir uns hören – bin tagsüber mobil auf der 20FM unterwegs und, wenn zuhause, eigentlich immer Standby auf dem Papagei. :)
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

Benutzeravatar
DK728
Santiago 3
Beiträge: 168
Registriert: Do 18. Feb 2016, 20:03
Standort in der Userkarte: Frankfurt am Main

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#12

Beitrag von DK728 » Mo 5. Sep 2016, 09:26

Dann mal liebe Grüße nach Bad Kreuznach (meine Heimat^^).
Ansässig war ich bis 2012 in Bretzenheim und da war leider schon tote Hose, bis auf eine Station in Planig. In Meisenheim war noch eine Station, die aber nicht mehr existiert (Silent Key) und 2 weitere in der Nähe von Bad Münster. Ob die noch qrv sind, weiß ich leider nicht...
Ich drück dir auf jeden Fall die Daumen, evtl kommen ja wieder welche mit der Zeit auf Band.

73 de Andy

Benutzeravatar
Ragnir
Santiago 1
Beiträge: 9
Registriert: So 9. Sep 2012, 03:41
Standort in der Userkarte: Mandel
Wohnort: JN39VU

Re: Neuzugang Raum Bad Kreuznach

#13

Beitrag von Ragnir » Mo 5. Sep 2016, 15:49

Huch, noch ein Kreuznacher im Exil! :D Welches Schicksal hat Dich denn über den Ebbelwoi-Äquator geschossen? :P

Wird wirklich Zeit, dass sich hier mal wieder was bewegt. Die genannten Stationen sagen mir leider alle nichts. Wobei das mit „Silent Key“ ja eigentlich passt für eine Station, die nicht QRV ist. ;)
Vielleicht hört man sich mal über den allseits beliebten Plappergei? Würde mich freuen!
Skip: Lobo | QRV 20FM Raum Bad Kreuznach| AE6110 @ Antron A99 | mobil CRT Mike @ President Missouri

Antworten

Zurück zu „Uservorstellungen“