Ich bin fast neu hier...

DF2JP
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: Ich bin fast neu hier...

#16

Beitrag von DF2JP »

Hallo Daniel,

schau mal hier rein, mir wurd leicht schwindelig... :lol:

https://de.wikipedia.org/wiki/Modulationsart

Sagen wir einmal so, es würde technisch gehen, würde aber weder vom Komfort ( Kein CW-Filter, driftende Oszillatoren, QSK = what the hell is that?) noch durch die begrenzte Teinehmerschar Spass machen.

73 Joe

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5509
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Ich bin fast neu hier...

#17

Beitrag von DocEmmettBrown »

DF2JP hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 13:46
Sagen wir einmal so, es würde technisch gehen, würde aber weder vom Komfort ( Kein CW-Filter, driftende Oszillatoren, QSK = what the hell is that?) noch durch die begrenzte Teinehmerschar Spass machen.
Einen Vorteil hätte es aber doch: Wenn Du bei der Gegenstation nur knapp über dem Rauschen reinkommst, kann er Dich immer noch lesen, während er das verrauschte Genuschel von Sprache eher nicht lesen kann. ;)
Aus dem Grund hat man früher bei Sturm und Wetter auf See die Befehle an die Matrosen auch immer gesungen, wobei jeder Befehl eine eigene Melodie hatte.

73 de Daniel
Masken schützen gegen Corona. Bitte bleibt gesund!

Benutzeravatar
Elektron
Santiago 2
Beiträge: 58
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 15:42
Standort in der Userkarte: JN59MF

Re: Ich bin fast neu hier...

#18

Beitrag von Elektron »

Hallo,
QSK = what the hell is that?)
QSK = full BK = zwischen jeden CW-Bestandteil (Punkte, Striche) wird für den
Pausenzwischenraum auf Empfang zurückgeschaltet

vy 73 de ELEKTRON, Andy
:heart: i love QRP :heart: ... i accept my country's cb-rules! I try to be never a crocodile :sdown:
Power ... so viel wie nötig, so wenig wie möglich, mit der Leistung eine Fahrradrücklichtes um die Welt

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5509
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Ich bin fast neu hier...

#19

Beitrag von DocEmmettBrown »

Elektron hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 14:12
QSK = what the hell is that?)
QSK = full BK = zwischen jeden CW-Bestandteil (Punkte, Striche) wird für den Pausenzwischenraum auf Empfang zurückgeschaltet
Also laut Wikipedia wird dabei ein vollständiger Einlauf betrieben. :dlol:

73 de Daniel
Masken schützen gegen Corona. Bitte bleibt gesund!

DF5WW
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Ich bin fast neu hier...

#20

Beitrag von DF5WW »

Moin Andy,

das mit dem "what the hell is that" meinte 2JP Joe eher ironisch.
Als CW-Mann wird er durchaus wissen was gemeint ist. Aber das
machen CB-Büchsen halt eben nicht mit. So schnell fallen die Relais
in den Dingern nicht wirklich ab. Abgesehen davon das man kein CW
schalten kann. Bei MCW müsste dann die VOX entsprechend schnell
arbeiten. Dazu müsste eine integriert sein und sich extern einstellen
lassen.

;-) ;-)
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR, Ailunce HS2, 50m random wire an CG-3000 und X-30 indoor.

Benutzeravatar
Elektron
Santiago 2
Beiträge: 58
Registriert: Sa 24. Nov 2018, 15:42
Standort in der Userkarte: JN59MF

Re: Ich bin fast neu hier...

#21

Beitrag von Elektron »

... jaaaaa ...
habe nur die letzten Posts vor der Antwort gelesen und hinterher
von Anfang an ....
Naja, CB-Fiedeln sind ja auch ned wirklich dafür geeignet, nicht mal
die, die es könn(t)en. Ich hatte mal ne Lincoln 1, die konnte es laut Anschluss
war aber dafür auf 10m ned wirklich zu brauchen. Es gab da mal ne Schaltung
von einen US-Amateur, der für FM-CW-Betrieb die den Ablauf und den Ton steuerte.
Sollte sich auch gaanz einfach mit nem Arduino lösen lassen ... dann aber mit delay
und nix QSK :-)
:heart: i love QRP :heart: ... i accept my country's cb-rules! I try to be never a crocodile :sdown:
Power ... so viel wie nötig, so wenig wie möglich, mit der Leistung eine Fahrradrücklichtes um die Welt

DF5WW
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Ich bin fast neu hier...

#22

Beitrag von DF5WW »

Hab mal für 10m eine Ranger genutzt. Katastophe in CW. Geantwortet, geantwortet und noch viele Male geantwortet
und das Gegenüber kam nicht zurück. Bis ich bemerkt habe das es 2 Signale gab, bei dem anderen hat es dann auch
auf Anhieb geklappt. Nix für schwache Nerven bei DX, grins.
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR, Ailunce HS2, 50m random wire an CG-3000 und X-30 indoor.

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3763
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 47226 Duisburg-Rheinhausen
Wohnort: Rheinhausen (fast Holland)

Re: Ich bin fast neu hier...

#23

Beitrag von Alexander »

Hallo Joe, Du Gladiator aus Xanten!

Ich wusste, dass Du wieder hier im Strudel der Unausgewogenheit landest. Toll dass Du da bist!
Ich sehe es schon, ich muss dringend einen Rechner lauffähig für FT8 und Co bekommen, das scheint auch im VHF/UHF- Bereich spannend zu sein. Mal gucken ob es mit dem alten Läppi geht. Ich habe es versäumt, mir zu meinem gestrigen 70. nen modernen Laptop schenken zu lassen.
Toll dass Du da bist, dann muss ich Dich nicht durch die Arena mit den Schwertern jagen.

73 de Alexander
Name: Alexander QTH: JO31IJ QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV L-20
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

DF5WW
Santiago 2
Beiträge: 55
Registriert: Mo 24. Aug 2020, 16:07
Standort in der Userkarte: 57635 Kraam

Re: Ich bin fast neu hier...

#24

Beitrag von DF5WW »

Hallo Alex, mach mal. Geht immer was wie man hier sieht: viewtopic.php?f=4&t=49518&start=15

Probieren geht über studueren und evtl. geht dann auch von Daheim was ohne das Mobil :wink: :wink:
73´s, Jürgen, DF5WW
Alpha Tester Log4OM and Core Team Member Log4OM V2
ALT-512 SDR, Ailunce HS2, 50m random wire an CG-3000 und X-30 indoor.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5509
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Ich bin fast neu hier...

#25

Beitrag von DocEmmettBrown »

Alexander hat geschrieben:
So 13. Sep 2020, 17:14
Ich habe es versäumt, mir zu meinem gestrigen 70. [...]
Herzlichen Glückwunsch noch, Alexander, nachträglich! :D

73 de Daniel
Masken schützen gegen Corona. Bitte bleibt gesund!

Benutzeravatar
Alexander
Santiago 9+30
Beiträge: 3763
Registriert: Fr 6. Nov 2009, 19:40
Standort in der Userkarte: 47226 Duisburg-Rheinhausen
Wohnort: Rheinhausen (fast Holland)

Re: Ich bin fast neu hier...

#26

Beitrag von Alexander »

Danke Daniel..

... das war ganz lieb.

Ich schlaf weiter.
Name: Alexander QTH: JO31IJ QRV: z.Zt von daheim nicht auf AFU aktiv. Sende seit 4.8.2017 alle 8 Minuten auf 13,56 MHZ in ASK. DARC: OV L-20
CB-Funk ist die ursprünglichste Sinngebung von Entropie!

DF2JP
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: Ich bin fast neu hier...

#27

Beitrag von DF2JP »

Hallo Alexander,

Na erstemal: Happy Birthday nachträglich!

Eigentlich bin ich ja hier in Xanten völlig fehl am Platz. Der Fleck auf dem ich hier wohne war übrigens früher mal das Feldlager von Varus, dem Loser...hi.hi der würde bestimmt In seinem Loch "rotieren", wenn er wüsste das hier nu "Barbaren" residieren :lol: Aber wie formulierte eine zeitgeschichtlich relevante Person das so treffend :"... die spinnen, die Römer...!

Nach unserem QSO auf 70cm ging es auf 2m gleich zur Sache... EI3KD hat richtig Mühe gemacht, aber im Log... am Tag dannach war der hier mit +dBs zu hören und ganz leicht zu erreichen... alles mit der X-Quad unterm Giebel... 42 Großfelder in den letzten Tagen, das macht richtig Spass :D

Gerade bin ich hinter dem hier her, aber er sträubt sich noch...hi.hi

Bild

73 Joe

Benutzeravatar
Charly Alfa
Santiago 9
Beiträge: 1122
Registriert: So 15. Jun 2003, 17:33
Standort in der Userkarte: JO30CA
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Re: Ich bin fast neu hier...

#28

Beitrag von Charly Alfa »

Hallo Joe
Viele Grüsse aus der Stadt wo du studiert hast :wave:

da ich nur CW mache
Hast du nur eine "Taste" ? :clue:

Kann aber auch Spass machen mit einem Mikrofon ^! :wave:
Wenn Dich mal die Lust "packt" ich wäre ein Kandidat für "telefonie ".
Bin auch brüllend laut 5/9 ++++++ :dlol:

73 de − · · / − · − / · − − − − / − · − / · · · ·
TRX: FT-7800E ; UVR 5 ; IC 7400 ; IC 7300 ;PA´s Ameritron AL 80A + Alpin 100

DF2JP
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Fr 11. Sep 2020, 18:38
Standort in der Userkarte: Niederrhein

Re: Ich bin fast neu hier...

#29

Beitrag von DF2JP »

Hallo Rolf,

nicht nur die Stadt in der ich studiert habe, ich bin dort aufgewachsen. Genauer gesagt in Roetgen, ich war aber zunächst auf einer Grundschule in Aachen und habe dann später auf ein Technisches Gynasium nach Belgien gewechselt. Dort hatten wir Ganztagsuntericht und zusätzlich zum normalen Unterricht auch Elektro-, Holz- und Metallwerkstatt. Da hat man sich dann Nachittags mal an der Drehbank amüsiert.
Das hat mich wohl so auf die Technik geprägt und bis heute nicht losgelassen.

Nöö, zur Phonie wirst Du mich nicht bekehren können. Da mache ich lieber ein paar Stunden entspannten CW-Contest, SSB ist mir zu stressig.
Na mit dem brüllend laut bin ich mir nicht so sicher, von Aachen aus bin ich auf 80m noch knapp in der toten Zone und ich arbeite auf den Low-Bands nur mit Vertkal Antennen...

Ich habe einige Tasten, mein Favorit ist aber eine Vibroplex von 1944, die hat auf der Unterseite eine Gravur " Property of the US. Navy", die ist hier fast täglich im Einsatz. Ein paar "Squeeze-Tasten" stehen hier auch noch rum und ein "KENT"-Bug.

73 Joe

Antworten

Zurück zu „Uservorstellungen“