Ein Neuer aus Coburg

Antworten
KlausBRS
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 14:25
Standort in der Userkarte: Coburg

Ein Neuer aus Coburg

#1

Beitrag von KlausBRS »

Hi Leute, ich bin der Klaus aus Coburg, bin fast 60 Jahre alt und habe die Genehmigung für eine Frequenz im 2m-Band (Betriebsfunk). Meine (Haupt)Interessen in der Funkerei sind daher momentan das 2m-Band und auch Freenet. Ich werden mir in den nächsten Tagen Funkgeräte von "Team" (das IP3 sowie LCmobile) zulegen und hoffe das ich mir hier das notwendige Wissen aneignen kann. Genügend Funker sind ja hier :) :) :)

Gruß aus Coburg, Klaus

Chris88
Santiago 4
Beiträge: 227
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:12
Standort in der Userkarte: 45259 Essen
Wohnort: Essen-Heisingen

Re: Ein Neuer aus Coburg

#2

Beitrag von Chris88 »

Hallo Klaus! Ich funke auch auf Freenet und zwar sehr gerne. Mein Funkgerät für den mobilen Einsatz ist das Team Tecom Duo als Handfunkgerät und das Team MiCo fürs Auto.
Würde gern wissen, ob du für zu Hause auch ein 2m Funkgerät benutzt und welches das ist.

Viele Grüße aus dem Ruhrgebiet

Chris
Funkgeräte: Team TeCom Duo, Team MiCo Freenet
Im Auto auf Freenet Kanal 1 erreichbar. Für Freenet 1 als einheitlichen Rufkanal.

KlausBRS
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 14:25
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Ein Neuer aus Coburg

#3

Beitrag von KlausBRS »

Hi Chris,
ich werde mir für zuhause auch das LCmobile zulegen, mit einer VHF Antenne aufm Dach. Kann man eigendlich das LCmobile im Betriebsfunk UND im Freenet nutzen??

Gruß aus Coburg
Klaus

Chris88
Santiago 4
Beiträge: 227
Registriert: Di 28. Jun 2016, 14:12
Standort in der Userkarte: 45259 Essen
Wohnort: Essen-Heisingen

Re: Ein Neuer aus Coburg

#4

Beitrag von Chris88 »

Ja 136-174 Mhz umfasst das Funkgerät. Zur Kanalprogrammierung entweder die Software und Kabel mitbestellen, oder den Händler bitten, diese Kanäle einzustellen.
Funkgeräte: Team TeCom Duo, Team MiCo Freenet
Im Auto auf Freenet Kanal 1 erreichbar. Für Freenet 1 als einheitlichen Rufkanal.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5329
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Ein Neuer aus Coburg

#5

Beitrag von DocEmmettBrown »

KlausBRS hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 12:39
Kann man eigendlich das LCmobile im Betriebsfunk UND im Freenet nutzen??
Chris88 hat geschrieben:
Mi 15. Jan 2020, 21:35
Ja 136-174 Mhz umfasst das Funkgerät. Zur Kanalprogrammierung entweder die Software und Kabel mitbestellen, oder den Händler bitten, diese Kanäle einzustellen.
Können ja, dürfen nein. Das Gerät ist dafür nicht zugelassen.

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

KlausBRS
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 14:25
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Ein Neuer aus Coburg

#6

Beitrag von KlausBRS »

Vielen Dank für die Antwort(en), always what learnd :-) :-) wieder was gelernt.

Gruß, Klaus

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5329
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Ein Neuer aus Coburg

#7

Beitrag von DocEmmettBrown »

KlausBRS hat geschrieben:
Do 16. Jan 2020, 08:08
always what learnd
Bleib beim Deutschen oder wenn es schon unbedingt Englisch sein muß, dann sollte es wenigsten richtig sein. Ĉu, ne? ;)

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

KlausBRS
Santiago 0
Beiträge: 4
Registriert: Mo 13. Jan 2020, 14:25
Standort in der Userkarte: Coburg

Re: Ein Neuer aus Coburg

#8

Beitrag von KlausBRS »

Das ist perfektes Loddar-Englisch. Aber Du hast recht, man sollte schon auch (zumindest etwas) Humor haben :) :) :)

Gruß, Klaus

Antworten

Zurück zu „Uservorstellungen“