500W PMR...

Antworten
Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2327
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

500W PMR...

#1

Beitrag von DK5VQ » So 9. Apr 2017, 13:23

QRO Handfunken bei Pollin...

//cloud.tapatalk.com/s/58ea19ba090 ... A0003.jpg?


...via Tapatalk
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

DF5WW

Re: 500W PMR...

#2

Beitrag von DF5WW » So 9. Apr 2017, 13:35

:dlol: :dlol: :dlol:

Sicher noch mit eingebautem GPS Sender für die BNetzA Messtrupps, dann finden die einen ohne erst peilen zu müssen. :dlol:
Aber günstig sind sie ja allemal und schön bunt auch ... Sicher Chinese Export :dlol: :dlol:

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 866
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: 500W PMR...

#3

Beitrag von ax73 » So 9. Apr 2017, 13:54

:tup:

500W und vier Kilometer Reichweite.. ich sags ja, dieses Band gibt nichts her :wink:

Benutzeravatar
DK5VQ
Santiago 9+15
Beiträge: 2327
Registriert: Mo 9. Mai 2005, 22:01
Standort in der Userkarte: Sankt Julian
Kontaktdaten:

Re: 500W PMR...

#4

Beitrag von DK5VQ » So 9. Apr 2017, 13:59

Hängt sicher an der abgebrannten Stummelantenne..

...via Tapatalk
vy 73 de Mario - http://www.dk5vq.de - und amateurfunk-westpfalz.de

Hermes SDR & BLF188XR LDMOS PA & EA59+ & Fullsize Dipole

DF5WW

Re: 500W PMR...

#5

Beitrag von DF5WW » So 9. Apr 2017, 14:52

Jetzt alle schnell zuschlagen bevor es geändert wird und dann Sammelklage weil die Dinger die angegebenen Werte nicht einhalten :dlol: :dlol:

Antworten

Zurück zu „PMR allgemein“