18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anhalt

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
Gartenfreund E5
Santiago 3
Beiträge: 170
Registriert: So 15. Feb 2004, 18:31
Wohnort: Radeberg/Ostsachsen

18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anhalt

#1

Beitrag von Gartenfreund E5 » So 31. Mär 2019, 18:41

Gefunden in Robert`s Funkzeitung.
Es ist eine schöne Tradition, dass aktive und interessierte CB-Funker ihre Antennen auf Bergen, Hügeln oder sonstigen Standorten aufbauen, um innerhalb Deutschlands möglichst weitreichende Verbindungen im 11m-Band in FM oder SSB herzustellen. Unser Ziel ist es, so viel wie möglich CB-Funker zu bewegen, an diesem Event teilzunehmen. Also ran an die Kisten und funken bis der Arzt kommt, je nach Bedarf und Durchhaltevermögen.

Wir beginnen am 18.5 ca. 21 Uhr bis ca. 3 Uhr auf Kanal 20 FM (27.205 MHz) und werden im Großraum Thüringen und Sachsen-Anhalt auf Sendung gehen. Um andere Funkfreunde nicht zu stören, bitten wir, Digital- und Gateway-Kanäle nicht zu benutzen (Kanäle 6, 7, 11, 24, 25, 29, 34, 39, 41, 52, 53, 61, 71, 76, 77, 80). Es bleiben immer noch 64 Kanäle für uns!
Die Teilnahme ist für jeden frei. Breaks bitte mit Skip oder Rufzeichen, danach kurze Vorstellung mit Name, QTH oder Locator. Fragen, Wünsche, Feedbacks bitte an folgende Email-Adresse richten: 13cbdx@gmx.de. Die Teilnahme am DX erfolgt auf eigene Gefahr und Rechnung - Haftungsansprüche werden ausgeschlossen!
Also viel Spaß wünschen euch:
Station Pluto, 13TW073, 13OT037 der Joachim, Station Babylon5, 13TH55, 13FB55 der Detlef
Nach den Events 6.4. -Tango-Hotel-Anfunken, 13.4. -17. Funkstaffel, 4.5. -Freq. Contest der HNDC-Group wieder eine zwanglose Funkaktion ohne komplizierte Teilnahmeprozedur, aber auch ohne Preisvergabe, hi.
Wie ich erfahren habe, sollen sich Funker deutschlandweit angesprochen fühlen. Der Text resultiert noch aus dem ersten Entwurf.
Die Station Pluto gehörte bekanntlich anfangs der 90er Jahre zu den Gründungsmitgliedern des 2x jährlichen Deutschland-DX. Leider war mit der angekündigten Version Nr. 48 (04/2018) abrupt Schluß und keiner weiß konkret warum?
73 de 13TH230, op. Klaus.

Habicht
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 09:34
Standort in der Userkarte: Osternienburger Land

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#2

Beitrag von Habicht » Sa 6. Apr 2019, 11:05

Schau an ... klingt vielversprechend und das pünktlich zu meinem Neueinstieg. Leider sind etliche ehemalige Breakerhügel in meiner Gegend inzwischen Privatbesitz, Naturschutzgebiet oder die Zufahrtswege gesperrt. Aber wo ein Wille ist, ist auch ein Weg... ich werde eine Stelle finden.

73
Chris (Habicht)
55 + 73 from Habicht
Locator: Aken, Sachsen - Anhalt
DX Call: 13ST069
:wave:

mikecharlie
Santiago 1
Beiträge: 29
Registriert: Mo 28. Feb 2011, 15:54
Standort in der Userkarte: 15806 Zossen

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#3

Beitrag von mikecharlie » Sa 11. Mai 2019, 17:14

Da werde ich mich auch mal wieder auf den Funkerhügel begeben ud lauschen ob ich die ein oder andere Station aufnehmen kann.
Gruß Steffen.
Es seid nicht "ihr selbst", die all dieses erleiden. ( Zitat Sai Baba )

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 5
Beiträge: 330
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#4

Beitrag von DMA284 » So 12. Mai 2019, 11:50

Ich wohne 3,7 km von Sachsen-Anhalt entfernt. Ich werde dann mal vor der Stadt, raus aus der Rauschehölle, mich mal Mobil hinstellen und schauen was man so hört.

55 & 73

Habicht
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 09:34
Standort in der Userkarte: Osternienburger Land

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#5

Beitrag von Habicht » Mi 15. Mai 2019, 10:48

Bin dann mal mit von der Partie, werde auch ab ca. 21 Uhr QRV sein. Mein QTH steht noch nicht ganz fest, wird aber irgendwo auf den Höhen zwischen Halle und Magdeburg sein, vom Wetter her wird es trocken bleiben. Bei mir sind nur die 80 Kanäle in AM FM angesagt, ich habe derzeit kein SSB Gerät. Aber wenn alles gut läuft, wird neben dem Rundstrahler noch eine Yagi aufgebaut.

Gruß Chris, Station "Habicht"
55 + 73 from Habicht
Locator: Aken, Sachsen - Anhalt
DX Call: 13ST069
:wave:

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#6

Beitrag von roter-baron » Fr 17. Mai 2019, 13:42

Dûrfen die Bayern auch mit machen?
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Tim
Santiago 2
Beiträge: 58
Registriert: Di 5. Apr 2016, 16:22
Standort in der Userkarte: Ennepetal

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#7

Beitrag von Tim » Fr 17. Mai 2019, 16:16

Und die Westfalen auch?

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 6
Beiträge: 469
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#8

Beitrag von 13TM003 » Fr 17. Mai 2019, 16:17

Hmm was ist mit den Sachsen? :dlol:
-= Raven 13HN105 Dresden =-

Habicht
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 09:34
Standort in der Userkarte: Osternienburger Land

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#9

Beitrag von Habicht » Fr 17. Mai 2019, 17:55

Ich bin zwar nicht der Veranstalter, aber ich denke mal ja :tup:
Wer gehört wird, bekommt auch eine Antwort :sup:
55 + 73 from Habicht
Locator: Aken, Sachsen - Anhalt
DX Call: 13ST069
:wave:

kassiopeia
Santiago 5
Beiträge: 356
Registriert: Di 29. Sep 2009, 18:48
Standort in der Userkarte: 08527 Plauen
Wohnort: Reichenbach/Vogtland

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#10

Beitrag von kassiopeia » Sa 18. Mai 2019, 23:52

Hallo Funkfreunde!
Auf der Stelzenhöhe wurdet ihr Gehört. Waren doch einige gute Verbindungen zu verzeichnen.
Mal sehen was die QSl Liste sagt. :paper:
73 Chris
Chris 13 TH 2039
Albrecht AE 5890 EU,AE8000,
Sirio Silver Megawatt 1,70, Zeppelin Ant., (Alex) I-Max
Pfundskerle lassen sich selbst für einen Zentner Geld nicht kaufen.

Habicht
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 09:34
Standort in der Userkarte: Osternienburger Land

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#11

Beitrag von Habicht » So 19. Mai 2019, 11:33

Wow... Leute, das war gestern einfach ein toller Abend :tup: und ich bin der Meinung, wir sollten dies ruhig einmal öfters tun.

Ich hatte gegen 19 Uhr an der Abbruchkante des Steinbruches bei Löbejün, bei 172 Meter üNN meine Station aufgebaut. Mir ging es vorrangig darum, die über 20 Jahre eingelagerte Technik auf Zuverlässigkeit zu prüfen, wobei sich dann doch paar Schwachstellen zeigten.

Der erste Kontakt war die Station Rossi auf dem Kulpenberg in Kyffhäuser. Etwas später konnte ich unsere Initiatoren, Babylon 5 und Pluto bei Friedrichsbrunn erreichen, welche sich vor Break's kaum retten konnten.... :rolleyes: ... der Kanal 23 hat gekocht.
Danach ging es Richtung Fläming, zu Micha aus Schweinitz und Stefan auf dem Hagelberg.
Am Ende hatte ich noch die Station Bildröhre bei Nebra und konnte auch leise den Christian auf der Stelzenhöhe hören, aber dann brach abrupt meine Batterie zusammen und ich musste einpacken. Ich hatte dran gedacht mir einen kleinen Notstromer mitzunehmen, es aber leider verworfen... :wall:

Aber für das erste Mal, nach über 20 Jahren wieder am Berg DX teilzunehmen, war ich dennoch zufrieden. Ich danke euch für die netten Gespräche und werde in Zukunft weiter dabei bleiben :tup:

55 + 73 Station Habicht, der Chris

Bild
55 + 73 from Habicht
Locator: Aken, Sachsen - Anhalt
DX Call: 13ST069
:wave:

Benutzeravatar
DMA284
Santiago 5
Beiträge: 330
Registriert: So 24. Jun 2018, 14:54
Standort in der Userkarte: JO52IR

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#12

Beitrag von DMA284 » So 19. Mai 2019, 13:45

Hab gestern Abend leider nur ganz leise und schwer verständlich etwas gehört. Meine Breaks und X wurden nicht gehört.

55 & 73

Habicht
Santiago 1
Beiträge: 15
Registriert: Sa 6. Apr 2019, 09:34
Standort in der Userkarte: Osternienburger Land

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#13

Beitrag von Habicht » So 19. Mai 2019, 14:47

Hallo DMA284, zu deinem QTH waren es vom Steinbruch aus knapp 200 Km Luftlinie und der Elm wie Flechtinger Höhenzug liegen dazwischen... :sdown:
Am ehesten hätte dich der Stefan vom Hagelberg aus noch hören können, das war die nördlichste Station, welche ich erreichte.

Mein Mast ist für Groundplane Antennen zum Einstecken gebaut, ich hatte es noch nicht geschaft ihn so zu modifizieren dass die 3 Elemente Yagi gefahrlos montiert werden kann. Wenn man diese dann mittels Kompass auf einen bekannten QTH ausrichtet, steigen die Chancen deutlich, auch entferntere oder schwächere Stationen zu bekommen. Wäre schön wenn wir das in Zukunft vielleicht mal probieren könnten :wink:

55 + 73
Chris
55 + 73 from Habicht
Locator: Aken, Sachsen - Anhalt
DX Call: 13ST069
:wave:

Benutzeravatar
Rossi
Santiago 9+30
Beiträge: 2674
Registriert: So 16. Feb 2003, 19:03
Standort in der Userkarte: Jügesheim

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#14

Beitrag von Rossi » So 19. Mai 2019, 21:06

Ja das war schon eine komische Nacht, erst hatte sich meine Kiste aus unerklärlichen Gründen komisch verhalten und danach war die Ersatztkiste etwas taub. Ob es am Standort lag weiß ich nicht, der Sendeturm auf dem Kulpenberg wird aber bestimmt nicht ohne sein. Zumindest der Nahbereich ging ja ganz gut und selbst in Leipzig hat man mich gehört. Zur vorgerückten Stunde konnte auch der Harz gesprochen werden, nachdem die Herren mit ihre Mahl ferig waren. Einzig und alleine gewurmt hat mich , das es mit dem Roten Baron nicht geklappt hat, gehört hatte ich ihn auf der 17FM. Auch der Monte Wauwau ging nur über die Paula vom Hohen Meissner ( Danke an die Herrschaften auf dem Hohen Meissner für die Geduld). Da ich recht müde war, hatte ich auch nicht ganz so lange gemacht, danke aber an alle die mich aufgenommen hatten.
Grüße vom ollen Barba-Rossi der sich das Chaos vom Kyffhäuser angetan hatte :banane: :banane:
Vorsitz der Jackson Dynasty 13JD 15/Rossi Rodgau locator JO40KA

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1457
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: 18.5. um 21 Uhr bis 19.5.2019 3 Uhr morgens Einladung zum 1. Freien CB-Berg-DX im Großraum Thüringen und Sachsen-Anh

#15

Beitrag von roter-baron » Mo 20. Mai 2019, 16:54

Ja Rossi ich war auch ganz verwundert das du mich gehört hast ......
....mit meinen gelumpe......
War glaube ich die weiteste Verbindung .
:mrgreen:
Ansonsten nicht viel los gewesen mit den Bayern .. :zzz:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“