Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5326

Beitrag von roter-baron »

Danke euch beiden ,wird schon werden ist nur ein schwerer Bandscheibenvorfall...........aber mit portabel Betrieb das wird schon ein paar Tage dauern .
:wave: vom baroni
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
limes01
Santiago 2
Beiträge: 93
Registriert: Sa 7. Mär 2009, 16:17

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5327

Beitrag von limes01 »

Hallo Didi!
Ich kan Dir nach fühlen wir es Dir geht,ich war in Tettnang (Oberschwaben) in der Klinik und kein Schw... war QRV.
Gute Besserung!

73 Roland :wave:

Benutzeravatar
Die Kakerlake
Santiago 3
Beiträge: 153
Registriert: Di 27. Nov 2018, 23:07
Standort in der Userkarte: Nördlingen

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5328

Beitrag von Die Kakerlake »

Alles gute für die OP und gute Besserung

Benutzeravatar
Der Fliegenfischer
Santiago 2
Beiträge: 73
Registriert: Fr 1. Feb 2019, 20:12
Standort in der Userkarte: 91320 Ebermannstadt

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5329

Beitrag von Der Fliegenfischer »

Von mir auch die besten Genesungswünsche!
Hoffentlich hört man sich mal wieder.

Viele Grüße

Claus / Der Fliegenfischer aus der Fränkischen Schweiz
Kanal 33FM
13FR009
13HN1305
Der Fliegenfischer aus der Fränkischen Schweiz

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 9
Beiträge: 1154
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5330

Beitrag von ultra1 »

:idea:
Bandscheibe mit höllischen Schmerzen (konnte nur durch meine Wohnung krabbeln) hatte ich vor gut 15 Jahren.
Kein Arzt, keine OP, sondern habe dann unter großen Schmerzen Yoga gemacht.
Diese 5 Übungen hatte mir ein Freund gezeigt https://www.google.de/search?source=hp& ... 6729169901 .
Mache ich bis heute und Rücken ist top o.k. .

Entschuldige meinen guten Ratschlag und entscheide Du selber.
Es ist dein Körper.

55/73, Ingo

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5331

Beitrag von roter-baron »

limes01 hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 12:24
Hallo Didi!
Ich kan Dir nach fühlen wir es Dir geht,ich war in Tettnang (Oberschwaben) in der Klinik und kein Schw... war QRV.
Gute Besserung!

73 Roland :wave:
Danke Roland
Das mit den QRV ist nicht so wichtig ist Nebensache bei solchen schmerzen.
Aber Ablenkung währe es schon gewesen .
Egal habe nur noch 7 Tage wo ich hier verbringen muss .
Wenn ich Glück habe komme ich danach gleich auf Reha........vielleicht in eine funkfreundliche Gegend ......dann kann ich ja mobil QRV sein .....kommt aber darauf an wie es mir danach geht ......
Ich halt dich auf den laufenden falls gewünscht .
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
Newcomer
Santiago 4
Beiträge: 200
Registriert: Mo 8. Okt 2018, 09:27
Standort in der Userkarte: Nürnberg Thon TEVI
Wohnort: Nürnberg

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5332

Beitrag von Newcomer »

roter-baron hat geschrieben:
So 25. Aug 2019, 09:56
Da liegt man einmal im Krankenhaus und wartet mit schmerzen auf die OP am Montag und dann ist der Web SDR in Nürnberg ausgeschaltet.
Die 14 USB runde hätte da schon für Abwechslung gesorgt aber so ist es halt meistens .....
Normalerweise brauche ich ja soetwas nicht aber in den Fall würde es schon helfen auf andere Gedanken zu kommen .
Tschau vom baroni aus der Klinik hohen warte aus Bayreuth :wave:
Ja mei das sind ja wieder Nachrichten ;/
Auch von mir Genesungswünsche danach und das alles gut geht. :tup:

Wenn sie dir etwas einbauen wollen aus Metall dann bestehe auf 1/4 Lambda dann kannst du ... :oops:
na du weist schon Scherzle muss sein.

Es gibt einen nicht ganz so guten aber immerhin zweiten WEB SDR den BORG SDR vom Sven. :tup:
Manchmal erreichbar unter http://websdr-jn59nk.ddnss.org/

Also alles gute und die besten Zahlen.

Newcomer RXonly

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5333

Beitrag von roter-baron »

Hallo
1/4 Lamda als Versteifung währe eine Möglichkeit ...

Ich lasse mich mal überraschen .......
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1886
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5334

Beitrag von roter-baron »

.........so ........,
OP hat sich vorerst erledigt ........
......ich hatte so gut wie beide Arschbacken zu .......
Herzkammervorflimmern war ja bekannt das mir dann auch zum Verhängnis geworden ist .
Ich war den Himmel schon sehr sehr nahe.......es war knapp vorbei .....
Das herz wollte nicht mehr .....
Morgen geht es dann erst mal zum Radiologen .

Ich sag da nur wie die bösen Onkels


Der Himmel kann warten

( der Song ).

Der Himmel kann warten
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 5064
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5335

Beitrag von DocEmmettBrown »

roter-baron hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 19:04
Das herz wollte nicht mehr .....
Morgen geht es dann erst mal zum Radiologen .
Mensch Didi, Du machst Sachen! :sdown:
Na, dann mal 55 morgen beim Radiologen, der hat wenigstens den Durchblick.

Die allerbesten Genesungswünsche von uns allen! :tup:

73 de Daniel
Corona wütet auf der Welt. Bitte bleibt gesund!

Benutzeravatar
KLC
Santiago 9+30
Beiträge: 4279
Registriert: Mi 16. Aug 2006, 23:08
Standort in der Userkarte: Saarbrücken
Wohnort: Dehemm

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5336

Beitrag von KLC »

:wave: von mir auch alles Gute ! :tup:
So 'ne OP kann den stärksten Funker vom Hügel hauen .....
Ist schon heftig .....

Halt die Ohren steif.
SAARLAND
Großes vergeht immer im Kleinen.

Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 1936
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5337

Beitrag von Charly Whisky »

Ja mein Lieber!

Ich schicke Dir auch ein bisschen elektromagnetische Energie, damit das alles wieder in Ordnung kommt.

Bald bist Du wieder übern Berg- daran habe ich keinerlei Zweifel :tup:

Alles erdenklich Gute für Dich

Viele Grüsse
Christian

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 5
Beiträge: 335
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: JO60AD

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5338

Beitrag von Eger1 »

roter-baron hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 19:04
.........
Ich sag da nur wie die bösen Onkels


Der Himmel kann warten

( der Song ).

Der Himmel kann warten
Der Himmel muss warten!
Gute Besserung auch von mir.
Man hört sich. :tup:
73 & 55 von Eger1 (Armin)
DX-Call: 13FR013 und 13HN566
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 694
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5339

Beitrag von Neckar Alb 01 »

Alder, was müssen meine müden Augen da lesen... :sdown:

Allles alles Gute Dir und unbedingt Gute Besserung. Kannst Dich ja nicht einfach vom Acker machen - wer soll denn sonst die Heisluftballone mit HF befeuern ?????
In Zukunft sind solche Tannenkletter Aktionen dann durch, Dir wächst ein dicker Bauch und die Haare fallen aus.
Schon shen wir uns wieder ähnlicher und ich habe kein schlechtes Gewissen weil der Diddi noch so fit ist *lach*

Schau das Du den Laden bald wieder verlässt - geht ja gar nicht ohne KW !

Dir alles erdenklich Gute und viel Glück

73" Hannes

Benutzeravatar
Sputnik01
Santiago 7
Beiträge: 641
Registriert: Mi 13. Jan 2010, 06:59
Standort in der Userkarte: JN47NS
Wohnort: Bodensee/FN

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5340

Beitrag von Sputnik01 »

Hallo Roter,

komm bald wieder auf die Beine.
Wenn du zur Reha hier in den Süden kommst, sach mal bescheid.

73/55 Sputnik01
Hier könnte Ihre Werbung stehen

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“