Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
doeskopp
Santiago 9+30
Beiträge: 5262
Registriert: Sa 15. Aug 2009, 17:45

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5266

Beitrag von doeskopp » So 14. Apr 2019, 06:44

Kid_Antrim hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 06:18
Moin Dösi

oder man macht beim Amateurfunk mit, da hat man dann mehr Möglichkeiten. Auch mit schlechter Antennensituation. Bevor man ganz hinschmeisst die Funkerei.
Dann frag mal die AFUs oder sieh Dir die Bänder auf dem Wasserfall eines SDR an. Auf Kurzwelle rutscht hier bei mir die Nadel kaum noch unter S 7. Die AFUs haben genau die gleichen Probleme wie die CB Funker. "Man-made Noise" ist ein alle "Branchen" betreffendes Problem. Auch die AFUs geben häufig mehr Gas als sie dürfen. Sie reden nur nicht so laut darüber......

Grüße from Doeskopp

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5267

Beitrag von roter-baron » So 14. Apr 2019, 10:51

13TM003 hat geschrieben:
So 14. Apr 2019, 00:31
Jup, steh Hier in Dresden mit der Mobilen und hab Euch schon schnacken gehört ... komm aber nicht durch bei dem Andrang :dlol:
Tud mir leid das du nicht durchgekommen bist ,es ging ja teilweise trunter und drüber .
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5268

Beitrag von roter-baron » So 14. Apr 2019, 11:04

Hallo
War gestern echt was los auf Funk . :thup:

Ich finde es immer geil hier das wenn man eine Station nicht hört immer gleich vermutet wird das man einen dicken Brenner dahinter hat .!!!!!!

Und da wird seitenweise gemeckert und geschrieben das die Tasten glühen,aber die Verbindungen die man mit den Stationen gehabt hat werden nicht erwähnt :thdown:

Mir aber auch egal ,wir hatten unseren Spaß und da der Domi immer noch nicht Vertigo ist ...........war ich mit bescheidener Ausrüstung zu Gange Dank kucha Hans :wall:
Wahrscheinlich stinkt mein Geld :clue:

Tschau vom baroni ohne Domi
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5269

Beitrag von Charly Whisky » So 21. Apr 2019, 08:54

Was macht der Rote Osterhase denn da im Baum?
Dateianhänge
4318BC81-B6D3-493D-AB8D-D9E9F9C00D74.jpeg
5A2D1E61-6429-4BDF-A976-7A854E9599C4.jpeg
277DE7B0-C7F2-4B8F-B4F4-DA019BEC9337.jpeg

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5270

Beitrag von Charly Whisky » So 21. Apr 2019, 08:55

Da!
Dateianhänge
BEBEE0CF-951A-40FB-85E9-5B9078B4B586.jpeg
28EAD9AA-BDB0-4D57-8EC9-3328AA6F4F7B.jpeg

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5271

Beitrag von Charly Whisky » So 21. Apr 2019, 08:56

Und dort!
Dateianhänge
7F793ACD-04B4-496B-A41B-7FB44F65BB40.jpeg
69F0DD12-0420-4AEE-BC5F-FC164063B868.jpeg
124781C7-50E6-4762-B9A9-4F266D9BA5A8.jpeg

Charly Whisky
Santiago 9
Beiträge: 1131
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5272

Beitrag von Charly Whisky » So 21. Apr 2019, 08:57

Jetzt aber: Frohe Ostern!
Dateianhänge
49F7E409-DE2A-4636-B98F-0A7A14985A3D.jpeg

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5273

Beitrag von roter-baron » So 21. Apr 2019, 12:14

Hallo
Ja Christian da braucht man Eier in der Hose um so eine Antenne + Masten 7,50m mit ca.45 kg da hoch zu bauen ohne Sicherungsgurt aber da habe selbst ich fast keine mehr in der Hose gefunden wie ich nach 3 Stunden wieder vom Baum unten war . :dlol:

Noch schöne Ostern
Vom baroni
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Neonzed
Santiago 2
Beiträge: 60
Registriert: So 22. Okt 2006, 20:38
Standort in der Userkarte: 94405
Kontaktdaten:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5274

Beitrag von Neonzed » So 21. Apr 2019, 12:24

Das Wetter wird schön.

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 4
Beiträge: 266
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: JO60AD

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5275

Beitrag von Eger1 » So 21. Apr 2019, 12:42

Ooooh! Ein rotes Eichhörnchen mit grauen Haaren! :dlol:
Hab ich auch noch nicht gesehen! :banane:

Hauptsache ist doch, dass Dietmar wieder vernünftig raus kommt (und mich auch mal evtl. hört). 8)
Schöne Ostern :D
73 & 55 von Eger1 (Armin)
DX-Call: 13FR013 und 13HN566
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5276

Beitrag von roter-baron » Mo 22. Apr 2019, 11:17

Hallo

Ja Armin der Anfang ist gemacht .......die ersten Verbindungen sind schon mal nicht schlecht gewesen .
Demnächst werden wir die ganze Sache noch ein paar Meter nach oben verlängern .
Und dann noch etwas Leistung drauf auf das Antennenkabel ......nicht das ich das RG 214 um sonnst dran gemacht habe .
Man will ja schließlich gehört werden :mrgreen:

:wave: vom roten :king:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 118
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5277

Beitrag von Grüner Baron » Mo 22. Apr 2019, 14:18

roter-baron hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 11:17
......nicht das ich das RG 214 um sonnst dran gemacht habe .
Warum nimmst du kein Kabel das Leistung :angry: ab kann?

:wave: vom Grünen

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1422
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5278

Beitrag von roter-baron » Mo 22. Apr 2019, 15:45

Grüner Baron hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 14:18
roter-baron hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 11:17
......nicht das ich das RG 214 um sonnst dran gemacht habe .
Warum nimmst du kein Kabel das Leistung :angry: ab kann?

:wave: vom Grünen
Also ich denke das es dann genug Leistung ist wenn das RG 214 das schwitzen anfängt..... :mrgreen:
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
Eger1
Santiago 4
Beiträge: 266
Registriert: Sa 26. Mai 2018, 23:32
Standort in der Userkarte: JO60AD

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5279

Beitrag von Eger1 » Mo 22. Apr 2019, 15:52

roter-baron hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 15:45
Also ich denke das es dann genug Leistung ist wenn das RG 214 das schwitzen anfängt..... :mrgreen:
Laut Angabe bei Kabel Kusch:
Bei 21 MHz -> 4290 Watt
und 28 MHz -> 3620 Watt
Also bei 27 MHz etwa 3700 Watt :banane:
Sollte doch ausreichend sein. :dlol:
73 & 55 von Eger1 (Armin)
DX-Call: 13FR013 und 13HN566
Locator: JO60AD
President Grant II Premium, Sirio Blizzard 2700

Grüner Baron
Santiago 3
Beiträge: 118
Registriert: Do 11. Feb 2016, 14:45
Standort in der Userkarte: wernigerode brocken

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5280

Beitrag von Grüner Baron » Mo 22. Apr 2019, 15:58

Eger1 hat geschrieben:
Mo 22. Apr 2019, 15:52
Sollte doch ausreichend sein. :dlol:
Du kennst den Roten nicht! :roll:

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“