Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 635
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5056

Beitrag von Charly Whisky » Di 30. Okt 2018, 12:35

Ach bis zu den Bantu´s will er funken, der Adelige.

Okay, dann zu.

Sprachlich wird das interessant :dlol:

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 6
Beiträge: 420
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5057

Beitrag von ultra1 » Di 30. Okt 2018, 21:08

Oder auch umgangssprachlich :


Rütli-Schulen-Mongo
Das Wort beschreibt einen, der etwas nicht kapiert, total dumm ist oder etwas falsch macht. Benannt nach der äußerst auffälligen berliner Hauptschule

"Alex du bist so ein Rütli-Schulen-Mongo!"

"Kennste den?" "Ja, voll der Rütli-Schulen-Mongo."



Wie auch immer, wer sich den Schuh anzieht ...

ax73 hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 12:05
https://de.wikipedia.org/wiki/Mongo_(Volk)
Also lasset uns vom Besten ausgehen und einen schönen Funk-Abend entgegen blicken, bzw. lauschen.



55/73, Ingo

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5058

Beitrag von roter-baron » Mi 31. Okt 2018, 14:02

Hallo

..... hätte ja nicht gedacht das Mongo hier so eine welle macht .....
....aber zumindest hat es für Aufmerksamkeit gesorgt ...... :mrgreen:
Also wenn alles gut geht dürften wir schon einigermaßen zu hören sein ....
.....und als Oberpfälzer der jetzt in Oberfranken lebt wird das mit der Verständigung hoffentlich auch klappen .
:wave: vom roten
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Gummientenhanse
Santiago 0
Beiträge: 1
Registriert: Mi 31. Okt 2018, 21:18
Standort in der Userkarte: Burglengenfeld

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5059

Beitrag von Gummientenhanse » Mi 31. Okt 2018, 21:42

Bass nu auf wenn da Bayrische Kongo mitmischt.

Nicht das de Dominator vom Tisch fallt. :lol:

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5060

Beitrag von roter-baron » Do 1. Nov 2018, 15:07

Ja may da lass dich mal Überaschen .......
Domi war gestern :shock: .....man geht schließlich mit der Zeit ....... :king: :angry: :angry: :mrgreen: :seufz:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Charly Whisky
Santiago 7
Beiträge: 635
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte:

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5061

Beitrag von Charly Whisky » Do 1. Nov 2018, 15:45

Sag mal Bescheid, wann es denn losgeht!

Und von wo aus (ich muss ja schon mit Richtantenne arbeiten, um überhaupt etwas von dir zu hören :dlol: )

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1183
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5062

Beitrag von roter-baron » Do 1. Nov 2018, 16:51

Ja da schauen wir mal ,ob das was wird mit dem hören.....
:clue: :clue: :clue:
Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
XRay
Santiago 5
Beiträge: 399
Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
Standort in der Userkarte: Oberpfalz
Wohnort: Oberpfalz

Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

#5063

Beitrag von XRay » Do 1. Nov 2018, 17:06

roter-baron hat geschrieben:
Do 1. Nov 2018, 16:51
Ja da schauen wir mal ,ob das was wird mit dem hören.....
:clue: :clue: :clue:
:dlol: :dlol: :dlol: :dlol:
:seufz: :seufz: :seufz:
    DX: 13LR009
      OP: Stefan
        QTH: Oberpfalz / Vorderer-Bayerischer Wald

        Benutzeravatar
        hämmer02
        Santiago 1
        Beiträge: 34
        Registriert: Sa 28. Nov 2015, 16:02
        Standort in der Userkarte: Furth im Wald
        Wohnort: 93437 Furth Im Wald, Germany

        Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

        #5064

        Beitrag von hämmer02 » Do 1. Nov 2018, 17:25

        Stefan red aus, nicht das Charly Whisky der Blitz erschlägt, wenn er sei Richtantenne ausfährt.
        Gruß Jürgen

        Benutzeravatar
        XRay
        Santiago 5
        Beiträge: 399
        Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
        Standort in der Userkarte: Oberpfalz
        Wohnort: Oberpfalz

        Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

        #5065

        Beitrag von XRay » Do 1. Nov 2018, 17:31

        hämmer02 hat geschrieben:
        Do 1. Nov 2018, 17:25
        Stefan red aus, nicht das Charly Whisky der Blitz erschlägt, wenn er sei Richtantenne ausfährt.
        hmmmm :nono: hier muss es sich um ein Missverständnis handeln! Was hab ich mit leistung am hut :king:
        Ich bin doch der QRP Steve :dlol:
        Überraschungen sind nur so gut wie die Überraschung selber. Also pssstttt :aswink:
          DX: 13LR009
            OP: Stefan
              QTH: Oberpfalz / Vorderer-Bayerischer Wald

              Charly Whisky
              Santiago 7
              Beiträge: 635
              Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
              Standort in der Userkarte:

              Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

              #5066

              Beitrag von Charly Whisky » Do 1. Nov 2018, 17:47

              Boah...
              nicht lange Schnacken, Kopf in Nacken :crazy:

              Die Richtantenne drehe ich auf -180° zum Abschwächen (-30 db).

              :angry: :nono:

              Benutzeravatar
              XRay
              Santiago 5
              Beiträge: 399
              Registriert: Mi 17. Apr 2013, 11:14
              Standort in der Userkarte: Oberpfalz
              Wohnort: Oberpfalz

              Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

              #5067

              Beitrag von XRay » Do 1. Nov 2018, 17:55

              Charly Whisky hat geschrieben:
              Do 1. Nov 2018, 17:47
              Boah...
              nicht lange Schnacken, Kopf in Nacken :crazy:

              Die Richtantenne drehe ich auf -180° zum Abschwächen (-30 db).

              :angry: :nono:
              Ich glaube ein 50 Ohm Wiederstand wird ausreichen für den Empfang sein :mrgreen:
                DX: 13LR009
                  OP: Stefan
                    QTH: Oberpfalz / Vorderer-Bayerischer Wald

                    Charly Whisky
                    Santiago 7
                    Beiträge: 635
                    Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
                    Standort in der Userkarte:

                    Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

                    #5068

                    Beitrag von Charly Whisky » Do 1. Nov 2018, 18:21

                    Hm 50 Ohm Widerstand :sup:

                    Meine Antenne wartet (siehe dritter Beitrag von oben, hier): viewtopic.php?f=7&t=18742&p=510526&hili ... ig#p510526
                    und die Erklärung zur Inbetriebnahme 2 Beiträge später :dlol:

                    Höhöhöhö :sup:

                    Benutzeravatar
                    roter-baron
                    Santiago 9
                    Beiträge: 1183
                    Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
                    Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
                    Wohnort: Horlach

                    Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

                    #5069

                    Beitrag von roter-baron » Sa 17. Nov 2018, 14:39

                    Hallo
                    Ich trau mir ja schon bald nichts mehr ankündigen da es in letzter Zeit nie klappt hat aber ich habe es heute mal vor qrv zu sein .....auch wenn ich nur einarmig zu gebrauchen bin .
                    Hatte vor einer Woche eine größere Schulter OP ...... Bizeps Sehne hatte schon ein Loch .....schulterdach zu steil und in zwei Teilen ......und die Gelenkpfanne war auch zu eng für .....egal wird schon wieder werden .....
                    Vielleicht schaffe ich es ja dann heute Mal qrv zu sein ......
                    Tschau vom alten baroni
                    Auf DAUER hilft nur DOMINATOR POWER 1350W und RG 214
                    https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
                    El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

                    Benutzeravatar
                    Vils
                    Santiago 4
                    Beiträge: 244
                    Registriert: So 5. Aug 2007, 17:45
                    Standort in der Userkarte: Ceska Kubice

                    Re: Roter Baron unterwegs und QRV Teil 2

                    #5070

                    Beitrag von Vils » Sa 17. Nov 2018, 15:04

                    So,

                    kurzes Update, ich wurde gerade vom Feuervogel (Uwe) informiert,
                    das QTH für heute Abend ist hoch über Salzburg, und er freut sich
                    schon auf viele QSO's.

                    73 de Jochen

                    Antworten

                    Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“