JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

Vorankündigung für Bodenwellen DX (Bergaufenthalte)
Benutzeravatar
Wurstauge
Santiago 9
Beiträge: 1279
Registriert: Sa 15. Jun 2013, 09:52
Standort in der Userkarte: Schillig Schillighafen
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#16

Beitrag von Wurstauge »

Ja
Antenne im Salzwasser
Oder hatten wir da den Wasserturm besiedelt?
13LR666/DO8ZZ
Gesendet via Blitzschutz nach VDE
www.unchained-horizon.de

Benutzeravatar
Charly Whisky
Santiago 9+15
Beiträge: 2030
Registriert: So 3. Dez 2017, 17:28
Standort in der Userkarte: Protektorat (Baden)

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#17

Beitrag von Charly Whisky »

Ja, ich meine schon :wave:
ich hoffe mein Platz ist bis dahin erreichbar (derzeit 1 m Schnee).

Benutzeravatar
13 TANGO KILO 477
Santiago 7
Beiträge: 598
Registriert: So 13. Jul 2003, 13:36
Standort in der Userkarte: -
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#18

Beitrag von 13 TANGO KILO 477 »

Mal sehen was sich am besagten Datum einrichten läßt :thup:

Erich sein Stamm QTH auf über 2200m sollte schon bezogen werden :laola:

Benutzeravatar
RB62
Santiago 4
Beiträge: 292
Registriert: Mo 8. Feb 2016, 00:42
Standort in der Userkarte: 45886 Gelsenkirchen
Wohnort: Gelsenkirchen
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#19

Beitrag von RB62 »

Ich habe den Termin mal in meine Funkzeitung übernommen - ich selbst bin leider an dem Abend verplant und tauche dann eher ab Mitternacht auf Funk auf. Allen ein gutes Gelingen und einen hoffentlich eisfreien Mast!

Benutzeravatar
Rossi
Santiago 9+30
Beiträge: 2720
Registriert: So 16. Feb 2003, 19:03
Standort in der Userkarte: Jügesheim

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#20

Beitrag von Rossi »

Sodala die Herren, der Termin rückt näher und so langsam sind ja auch schon einige gewillt, sich auf die Berge zu begeben. Es wird, wie erwartet, mal wieder sehr sportlich. Einige Höhenlagen haben ja schon genug Schnee abbekommen, was uns ja wiederrum nicht daran hindert, dem Hobby nachzugehen. Im Fränkischen dürfte ja diesemal die Luft wieder glühen, auch andere Regionen dürften ja an bekannten Stellen wieder besetzt sein. Also harren wir der Dinge die da kommen mögen, und hoffen auf halbwegs gute Funkbedingungen :wink:

Runter vom Sofa und rauf auf die Berge :lol:
Vorsitz der Jackson Dynasty 13JD 15/Rossi Rodgau locator JO40KA

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 4
Beiträge: 230
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Hann. Münden Weser Bergland-Hessen/Niedersachsen
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#21

Beitrag von hotelbravo29 »

Da werd ich doch nach ner längeren Pause mal die Gerätschaften entstauben müssen um den Funkfreunden , die leider nicht mehr unter uns sind , die Ehre erweisen und dabbei gleichmal die nähere Umgebung von meinem neuen QTH austesten ,dürfte auch spannend werden ! ;-)

Benutzeravatar
Foxy
Santiago 8
Beiträge: 920
Registriert: So 29. Sep 2002, 18:23
Wohnort: Thüringen JO50NN
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#22

Beitrag von Foxy »

Guten Morgen,

bald ist es soweit :banane:
Der Thüringer Wald wird Samstag Abend/ Nacht QRV sein :tup: :wave:

73 Foxy

Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 9
Beiträge: 1057
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#23

Beitrag von Nightrider »

Ja aber Hallo ,

das Wiehengebirge ist auch mit dabei :lol: :D

Bis zum Köterberg wird es gehen
Viele Grüße aus JO42HC / Herford !!!

Meine Antenne , mein Funkgerät.....meine Kaffeemaschine !!!

APRS......find ich prima !!!!

SSB ist die wahre Betriebsart !!!! :banane:

aprs.fi und http://www.cbaprs.de

13GHOST oder N8rider on cbaprs.de

trucky46
Santiago 7
Beiträge: 579
Registriert: So 3. Jan 2010, 19:23
Standort in der Userkarte: Claustahl-Zellerfeld

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#24

Beitrag von trucky46 »

Werde mich dann auch auf meinen Funkplatz im Oberharz machen Diddi wir hören uns,auch zu dir Lars wird es klappen.Auf gutes Gelingen!
Gruß Norbert
Charly-Bravo7 / 13 TH 2376 Kann denn Höhe Sünde sein?

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9+15
Beiträge: 1921
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#25

Beitrag von roter-baron »

So langsam wird es ernst .
Aufi am 🗻 wenn ich schon nicht kann
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG393


Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
13HN822
Santiago 3
Beiträge: 109
Registriert: Do 14. Jul 2016, 11:56
Standort in der Userkarte: Fürstenfeldbruck

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#26

Beitrag von 13HN822 »

Hui, da wird ja richtig was los sein am Samstag.
Dann werde ich ich mir mal ein schönes Plätzchen suchen und meine HF-Sporen versprühen :hurra:
Finde das ganze eine tolle Sache somit sollten so viele Hügel wie möglich besetzt sein :sup:

Gibt es eigentlich einen Anrufkanal für Samstag?

73 der Giftpilz
55 & 73 der Giftpilz > Patrick :king:

Benutzeravatar
pinsel
Santiago 7
Beiträge: 740
Registriert: Fr 18. Apr 2008, 20:27
Wohnort: Torgelow

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#27

Beitrag von pinsel »

Hallöchen,

meinereiner wird aus dem Pommerland von den Brohmer Bergen QRV sein.
https://de.wikipedia.org/wiki/Brohmer_Berge

Mal gespannt, was eventuell so geht..........

55 + 73 :wave:
Gruß Gruß aus Ost-MV....Großraum Insel-Usedom / Stettin (PL)
........... JO-73-AP """" ADLERHORST-STATION wir hören uns """" 13 FOXTROT-BRAVO...........

Benutzeravatar
hotelbravo29
Santiago 4
Beiträge: 230
Registriert: Di 29. Jan 2008, 21:48
Standort in der Userkarte: Hann. Münden Weser Bergland-Hessen/Niedersachsen
Wohnort: Hann. Münden
Kontaktdaten:

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#28

Beitrag von hotelbravo29 »

bin mal gespannt , was die Erhöhungen , rund um mein neues QTH so hergeben , sehe es als antesten für die Staffel im April , den Harz , den Monte Wau wau müßte eigentlich möglich sein , Thüringen dürfte auch kein Problem darstellen , also warmglühen ist angesagt :roll: :idea:
man höhrt sich , an sonsten 73 an alle daheim gebliebenen

Benutzeravatar
Rossi
Santiago 9+30
Beiträge: 2720
Registriert: So 16. Feb 2003, 19:03
Standort in der Userkarte: Jügesheim

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#29

Beitrag von Rossi »

So die Herrschaften noch mal konkret zum Ablauf des Gedenkfunkens, es kann frei gefunkt werden, ob auf SSB AM oder FM, bekanntlicherweise geht ja viel über die 15USB.

Wir werden uns aber um 0:00 Uhr auf Kanal 2 FM einfinden, um eine kurze Schweigeminute abzuhalten.

Danach könnt ihr euch wieder auf anderen Kanälen verabreden. Sollte es hierzu noch Fragen oder Anregungen geben,können wir das gerne hier besprechen :wink:

Wir hoffen auf schöne Funkverbindungen und einigermaßen gutes Wetter, kommt gut auf eure Standorte und wieder zurück, man hört sich morgen :wave:
Vorsitz der Jackson Dynasty 13JD 15/Rossi Rodgau locator JO40KA

Benutzeravatar
RubbY
Santiago 9
Beiträge: 1479
Registriert: Di 15. Mai 2007, 22:55

Re: JD Gedenkfunken 2019 09/10 Februar

#30

Beitrag von RubbY »

Der Hesselberg wird morgen auch besetzt sein.

:banane: :tup: :dlol: :wave: :crazy:

Frankenpower läßt Grüßen !!!!

Rubby :wink:
13 TH 2029 , 13 GD 19 , 13 FR 028 QTH: JN 59 EE Mittelfranken

Antworten

Zurück zu „Berg-DX-Ankündigungen“