Seite 9 von 14

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Do 25. Jul 2019, 12:12
von doeskopp
Charly Whisky hat geschrieben:
Do 25. Jul 2019, 11:46
Moin Doeskopp,

Der Raum Bielefeld geht eigentlich per Bodenwelle jeden Samstagabend aus dem Schwarzwald heraus.

Hör mal rein, so ab 22:00 K15USB. Vielleicht auf ein kleines Berglein im Teutoburger Wald fahren?

Wären dann jenseits der 350 km :tup:

VG
Christian
Ich weis ja das es klappt. Ich habe nachts auch schon mit dem Ochsekopf und sogar mit dem Tegelberg gesprochen. Es braucht halt Samstagabends immer erst einen Tritt...

Dann muss ich den Arsch wohl mal auf meinen Haushügel bewegen. :lol:

Was der Ingo schafft das kann ich sicher auch, obwohl der eine etwas bessere Location hat. Der kommt zu Fuss oder mit dem Fahrrad überall drauf.

Grüße from Doeskopp

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Do 25. Jul 2019, 22:33
von Charly Whisky
Heute konnte ich immerhin bei angenehmer Temperatur um 26°C den Robert62 in Gelsenkirchen Stadt mit R3-4 hören.
Ja, aus dem Nordschwarzwald :banane:

Band war geschlossen.
VG
Christian

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mo 29. Jul 2019, 17:05
von Charly Whisky
Heute Abend, 20:00 Uhr, 15 USB

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mo 29. Jul 2019, 17:27
von Nordic
Ok... Wir zu zweit ab 19.00 h auch. :tup:

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mo 29. Jul 2019, 22:40
von Charly Whisky
Nordic hat geschrieben:
Mo 29. Jul 2019, 17:27
Ok... Wir zu zweit ab 19.00 h auch. :tup:
Tja nun....
Das Orts-QSO nach Heilbronn war schnell gemacht :dlol:

Leider ging es heute aufgrund Atmosphärischer Störungen nicht so toll.

Dafür ging‘s nach Norwegen (Lillehammer) mit 9+x :banane:

Auch nicht schlecht

VG
Christian

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 13:33
von Charly Whisky
Noch erwähnenswert:

Von dem gewählten Funkstandort aus hat man einen schönen Blick Richtung Westen in den Sonnenuntergang.

Daher bekam ich von einigen Fuß- und Radlern Besuch.

Von "gute Funkverbindung" bis "ist das nicht mühsam" war die Bandbreite der Kommentare.

Ein Pärchen mit Rücksäcken bewaffnet interessierte sich näher, gerade in dem Moment, als Robert62 in Gelsenkirchen in 300 km Entfernung zu hören war.
Sie waren beeindruckt, kannten sie doch CB- Funk aus früheren Zeiten mit 0.5 Watt ....

Schönen Gruß von einem traumhaft schönen Funkerplatz in 800 m Höhe.

Bild

Quelle: Privat

VG
Christian

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 15:09
von Romeo Oscar ( 13RO763)
Erstaunlich, dass so ein Fahrzeug als verkehrssicheres Fahrrad durchgeht! :holy: :dlol:

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 16:08
von DMA284
Romeo Oscar ( 13RO763) hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 15:09
Erstaunlich, dass so ein Fahrzeug als verkehrssicheres Fahrrad durchgeht! :holy: :dlol:
Wer mit Export/AFU Geräten CB-Funk Betrieb macht, schert sich in der Regel auch nicht um StVO und StVZO Vorschriften.

55 & 73

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 16:21
von Romeo Oscar ( 13RO763)
Aha ... hast Du Christian dort oben besucht, oder woher beziehst Du Deine Informationen zu Deiner Aussage? :clue:

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 18:49
von Alpha_82
Was ist in der heutigen Zeit mit E-Roller und China Quad denn noch Verkehrssicher? :clue:

Da ist dieses Bike das kleinste Übel . :tup:

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 20:42
von Charly Whisky
Was ist denn an dem Bike „nicht legal“?

DMA284, sag mir bitte Deinen CB-Skip.

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Di 30. Jul 2019, 21:52
von BWO
Da scheint zumindest Klingel, Rückstrahler und die komplette Beleuchtung zu fehlen. Aber vielleicht täuscht das Foto ja auch.

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 07:05
von Alpha_82
Wann habt ihr das letzte mal ein Geländetaugliches MTB gekauft, dass eine gute und brauchbare Schaltung (XT oder XTR) und selbige Bremssysteme besitzt (Bitte nun keine Selbstmorddrahtgestelle für 200,- Euro benennen, denn da kann och soviel Beleuchtung dran sein, die Dinger sind Müll).?

Keines der halbwegs tauglichen Marken, wie Cube, Ghost, WP usw. besitzt beim Kauf ein Licht, Schutzbleche und Rückstrahler...

Zumal ja heute ein fest angebrachtes Licht und Schutzbleche, keine Pflicht mehr sind. Bedeutet, kann duchaus sein, dass der Besitzer diese Gerätschaften in seinem Rucksack hat und anbringt wenn es nötig ist.
Auch Rückstrahler sind keine Pflicht mehr, wenn sie im Rücklicht enthalten sind.

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 07:58
von Romeo Oscar ( 13RO763)
Bevor das hier wieder "ausufert" .... meine Anmerkung war mit den notwendigen Smilies versehen, damit es als "Humor" erkennbar ist.
Die Bemerkung von DMA284 nicht.

.... und ja, die geänderte Rechtslage ist mir bekannt, was aber nicht in Widerspruch zu meiner Aussage stehen muss! :paper: :wall: :angry:

Re: Charly Whisky im Nordschwarzwald qrv

Verfasst: Mi 31. Jul 2019, 09:01
von Charly Whisky
BWO hat geschrieben:
Di 30. Jul 2019, 21:52
Da scheint zumindest Klingel, Rückstrahler und die komplette Beleuchtung zu fehlen. Aber vielleicht täuscht das Foto ja auch.
Es täuscht :grrr:

Darf ich jetzt einen Stein zurückwerfen? Vorsicht, werfen kann ich gut :dlol: