Albrecht 6110

MSI
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:56
Standort in der Userkarte: Balingen

Albrecht 6110

#1

Beitrag von MSI » So 19. Aug 2018, 21:19

Hallo zusammen,

diese Woche ist mein Albrecht 6110 angekommen. Ich muss sagen, ich war echt Überrascht wie klein das Ding ist. Erstmal nach dem Einschalten die Ländernorm umgestellt dann war es auch schon soweit für den ersten Test an meiner Drahtantenne. Und dazu mal eine kurze Frage, weil ich im Handbuch nichts dazu finden konnte: Falls das SWR mal wirklich schlecht ist, also >2, fährt die Endstufe in der Albrecht die Leistung zum Schutz herunter oder liefere ich die Endstufe beim Abstimmen?

Vielen Dank im voraus.

73, Michi

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3020
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Albrecht 6110

#2

Beitrag von DocEmmettBrown » So 19. Aug 2018, 21:32

MSI hat geschrieben:
So 19. Aug 2018, 21:19
Falls das SWR mal wirklich schlecht ist, also >2, fährt die Endstufe in der Albrecht die Leistung zum Schutz herunter
Ja, tut sie, und für die Endtransen sogar recht endgültig. :lol:

73 de Daniel

MSI
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:56
Standort in der Userkarte: Balingen

Re: Albrecht 6110

#3

Beitrag von MSI » So 19. Aug 2018, 21:42

Das würde ja bedeuten das man bei jedem Anpassen der Antenne Gefahr läuft das Gerät zu liefern?

73,Michi

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 3020
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Albrecht 6110

#4

Beitrag von DocEmmettBrown » So 19. Aug 2018, 21:46

MSI hat geschrieben:
So 19. Aug 2018, 21:42
Das würde ja bedeuten das man bei jedem Anpassen der Antenne Gefahr läuft das Gerät zu liefern?
Wenn Du zur SWR-Einstellung eine halbe Stunde lang den Träger setzt, dann kann das schon passieren. ;)

73 de Daniel

MSI
Santiago 1
Beiträge: 13
Registriert: Do 16. Aug 2018, 07:56
Standort in der Userkarte: Balingen

Re: Albrecht 6110

#5

Beitrag von MSI » So 19. Aug 2018, 21:51

Wenn Du zur SWR-Einstellung eine halbe Stunde lang den Träger setzt, dann kann das schon passieren. ;)
ja gut, das ist klar, wollte ja meine Endstufe nicht verglühen lassen :)

73, Michi

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1148
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Albrecht 6110

#6

Beitrag von bwhisky » Mo 20. Aug 2018, 16:18

die kosten ja nur ein paar Cent,

Jürgen
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#7

Beitrag von Jojo1963 » Mo 3. Sep 2018, 15:31

Moin... Jungs und Mädels... sacht ma, wie viele Kanäle hat die Albrecht AE 6110... im Netz finde ich nur was mit 40 FM und 40 AM.. und in den Tests seh ich 80 Fm und 40AM... :seufz:

Benutzeravatar
Benson04
Santiago 9+30
Beiträge: 2712
Registriert: Mo 10. Mai 2004, 20:46
Standort in der Userkarte: Georgswerder Bogen 12
Wohnort: QTH Garlstorf , QRL Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Albrecht 6110

#8

Beitrag von Benson04 » Mo 3. Sep 2018, 16:32

Im deutschen Modus natürlich 80, in den anderen Modi nur40
DL8JRH JO53BF
Ein Kluger bemerkt alles. Ein Dummer macht über alles eine Bemerkung. Heinrich Heine (1797 – 1856)


http://www.Bensons-Funktechnik.de

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#9

Beitrag von Jojo1963 » Mo 3. Sep 2018, 21:37

Ah ja, alles klar.... Vielen Dank für die schnelle Antwort.. :thup: :thup: :thup:

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#10

Beitrag von Jojo1963 » Mo 17. Sep 2018, 18:51

So Jungs und Mädels. Hab mir die Albrecht AE 6110 und die Antenne CB ML160, im set bestellt :paper: .... bin mal gespannt... kanns eigentlich kaum erwarten :P

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#11

Beitrag von Jojo1963 » Mo 17. Sep 2018, 19:02

Spare jetzt auf ne Sirio Boomerang 27 für zu Hause (so eine hatte ich schon mal )... und eine Sunker Elite CB115 CB Antenne mit Magnetfuß 148 cm für's Auto .... Wurde mir empfohlen.... :P :P :P ...

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2359
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Albrecht 6110

#12

Beitrag von Grundig-Fan » Mo 17. Sep 2018, 19:45

Na prima. Wenn ich zum Jahreswechsel nach Lübeck komme, dann funkt da endlich mal jemand.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#13

Beitrag von Jojo1963 » Mi 19. Sep 2018, 18:18

So!! Grunig Fan.. Kann los gehen,Albrechts AE ist da... hab gleichen in der Werkstatt alles zusammen gestöpselt... SWR dran... Autoantenne eingestellt, wert 1.1 ... kommen 4,5 watt raus... 8) JoJo :thup:

Benutzeravatar
Jojo1963
Santiago 1
Beiträge: 39
Registriert: So 29. Jul 2018, 12:47
Standort in der Userkarte: Lübeck Süd

Re: Albrecht 6110

#14

Beitrag von Jojo1963 » Mi 19. Sep 2018, 18:41

Übrigens habe ich ein Kaiser STEHWELLEN MESSGERÄT (SWR /PWR METER) für'n 10ner erstanden..

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 2359
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Albrecht 6110

#15

Beitrag von Grundig-Fan » Mi 19. Sep 2018, 18:50

Super. Dann viel Spaß. Ich habe ja leider nie etwas bei euch gehört.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV seit 1981 mit bisher 161 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+stabo xf4012
Antenne: Sirio Gainmaster 1/2
Mike: Sadelta Bravo Plus + stabo Optimike X

Frank (Dagobert 01)

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“