Alternative zu Midland Alan42

Antworten
David92
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Di 28. Nov 2017, 15:27
Standort in der Userkarte: Ludwigshafen a. R.
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein
Kontaktdaten:

Alternative zu Midland Alan42

#1

Beitrag von David92 » Di 6. Mär 2018, 16:33

Mein treuer Begleiter Midland Alan42 hat nach über 10 Jahren im fast täglichen Dauereinsatz den Geist aufgegeben.
Jegliche Reparaturversuchen sind schlichtweg nicht mehr wirtschaftlich.
Jetzt bin ich auf der Suche nach einer günstigen Alternative zu diesem Gerät.
Erschreckenderweise ist das Gerät seit über 20 Jahren vollkommen wertstabil (zwischen 110- und 170€).
Gibt es mittlerweile irgendwelche günstigen Chinageräte die einen ähnlichen Funktionsumfang besitzen?
Auf Ebay und Amazon konnte ich nichts vergleichbares finden.

Vielleicht kennt jemand günstige Alternativen. (40 Kanal wäre sogar ausreichend)

Besten Dank im Vorraus

Dave
SmokingDave via Channel 9 QRV

Benutzeravatar
Nightrider
Santiago 8
Beiträge: 947
Registriert: So 22. Dez 2002, 01:15
Standort in der Userkarte: Herford
Wohnort: 32049 Herford
Kontaktdaten:

Re: Alternative zu Midland Alan42

#2

Beitrag von Nightrider » Di 6. Mär 2018, 17:32


Benutzeravatar
genesis91
Santiago 9+15
Beiträge: 2037
Registriert: Mo 9. Feb 2009, 20:41
Standort in der Userkarte: Ditzingen

Re: Alternative zu Midland Alan42

#3

Beitrag von genesis91 » Mi 7. Mär 2018, 22:11

Gruß, Martin

Skip: Kaffee / DX: Triple 9
23FM /38LSB@home.... 9AM mobil

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 856
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Alternative zu Midland Alan42

#4

Beitrag von ax73 » Mi 7. Mär 2018, 22:36

David92 hat geschrieben:... Vielleicht kennt jemand günstige Alternativen ...
Hast PN ;)

Benutzeravatar
Herbert K.
Santiago 6
Beiträge: 409
Registriert: Fr 6. Okt 2006, 14:30
Wohnort: Bookwoodmountain

Re: Alternative zu Midland Alan42

#5

Beitrag von Herbert K. » Do 8. Mär 2018, 20:20

Gibt keine wirkliche Alternative. Falls meine 42er mal verrecken sollte, gibt es sie hoffentlich noch - kaufe ich sofort nochmal.
https://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgera ... ::474.html :thup:

Schnoergel
Santiago 1
Beiträge: 43
Registriert: Fr 2. Mär 2018, 20:09
Standort in der Userkarte: 52068 Aachen
Wohnort: Aachen

Re: Alternative zu Midland Alan42

#6

Beitrag von Schnoergel » Fr 9. Mär 2018, 19:57

Ich denke auch wenn die 10 Jahre mit Dauernutzung hält, würde ich auch wieder eine Kaufen. Warum also nicht ?

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“