Welches Gerät ist das beste?

Benutzeravatar
Funkfeuer
Santiago 8
Beiträge: 920
Registriert: So 16. Nov 2008, 11:13
Standort in der Userkarte: Mosbach

Re: Welches Gerät ist das beste?

#16

Beitrag von Funkfeuer » Mo 19. Jan 2015, 22:08

Nicht in der Liste aber Durchaus Erwähnenswert ....

Stryker SR 955 HPC
Anytone AT5555 "N"
Galaxy DX99V2
Gesendet via Siemens S6

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝu ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı uɐɯ ɥo

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#17

Beitrag von jjfrost » Mo 26. Jan 2015, 13:29

Dann mal danke für die Infos!


Ich tendiere momentan zur Hamcom/Superstar oder der President Lincoln2 V3.


Eines der beiden Geräte werde ich mir die nächsten Wochen zulegen und werde dann wieder QRV sein! :banane:
Zuletzt geändert von jjfrost am Mo 26. Jan 2015, 13:55, insgesamt 1-mal geändert.

DKW612

Re: Welches Gerät ist das beste?

#18

Beitrag von DKW612 » Mo 26. Jan 2015, 13:34

:tup:....auch immer noch ein gefragtes Gerät, trotz Alters... "President Lincoln 1" (durchgehend) nit VV-Mike :sup:
wird auch noch oft bei eBäh gehandelt.....aber mit Vorsicht, lieber beim Händler gebraucht kaufen wenn möglich....!!!
Zuletzt geändert von DKW612 am Mo 26. Jan 2015, 14:21, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#19

Beitrag von jjfrost » Mo 26. Jan 2015, 13:56

Die alte Lincoln hatte ich auch schonmal die war ganz okay aber ich denke ich werde mir die neue Lincoln 2 V3 leisten ;)

DKW612

Re: Welches Gerät ist das beste?

#20

Beitrag von DKW612 » Mo 26. Jan 2015, 14:16

jjfrost hat geschrieben:Die alte Lincoln hatte ich auch schonmal die war ganz okay aber ich denke ich werde mir die neue Lincoln 2 V3 leisten ;)
Da würde ich diese pers. hier vorziehen und sogar noch etwas günstiger..... :wink:
http://www.bensons-funktechnik.de/amate ... -1011.html

aber die neue Lincoln 2 V3 soll auch nicht schlecht sein.....halt reine Geschmackssache..... :holy:
http://www.pmr-funkgeraete.de/Funkgerae ... :8390.html
Ob,s das beste Gerät ist.....lasse ich mal offen....???
aber nicht zu vergleichen mit der alten Lincoln......aber das sieht jeder unterschiedlich hier..... :sup:

73,
Zuletzt geändert von DKW612 am Mo 26. Jan 2015, 14:33, insgesamt 1-mal geändert.

13rdx009
Santiago 7
Beiträge: 713
Registriert: So 6. Mai 2012, 22:35

Re: Welches Gerät ist das beste?

#21

Beitrag von 13rdx009 » Mo 26. Jan 2015, 14:32

Ich rate imner wieder zur Team / Superstar. Hab sie schon ein paar Monate im täglichen Betrieb und das Gerät begeistert mich noch immer! Auspacken, anschließen, funken und zufrieden sein! Hab schon lange kein Gerät mehr gehabt, das aus der Schachtel raus so prima funktioniert, was übrigens auch für die neue Team minicom gilt!

DKW612

Re: Welches Gerät ist das beste?

#22

Beitrag von DKW612 » Mo 26. Jan 2015, 14:46

:roll: Geräte als "The Best" zu bezeichnen muss man immer "relativ" betrachten, denn jeder hat andere Vorstellungen von seinem Funkgerät und schwört darauf....sehr schwer das einzugrenzen, um das genau auf ein bestimmtes Funkgerät deiner Vorschläge hier festzulegen, und das ist auch gut so..... :wink:
73,

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#23

Beitrag von jjfrost » Mo 26. Jan 2015, 15:02

Also für mich ist wichtig das die Modulation stimmt und der Empfänger so sauber wie möglich arbeitet und es eben keine Klapperkiste ist.
Ich brauche eine Gerät was gut zum DX ´en geeignet ist und auch kräftig genug ist und Qualität ist mir auch sehr wichtig.

DKW612

Re: Welches Gerät ist das beste?

#24

Beitrag von DKW612 » Mo 26. Jan 2015, 15:07

:wink: Dann hätte ich noch ein tolles DX-Gerät zu erwähnen.....
http://www.sommerkamp-sprechfunk.de/TS-340.html

Und das dann noch modifiziert ala Gerhard.....zur Zeit hat er wieder welche zur Auswahl.....ev.auch eine Option für dich!
http://funkservice.at/cb_geraete.htm

Einsame Spitze... :tup: :tup: :tup: besonders im DX-Bereich.....

Habe selbst 2.Geräte von ihm modifiziert..... :crazy:

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#25

Beitrag von jjfrost » Mo 26. Jan 2015, 17:38

Das TS-340 ist eine super Kiste aber leider keine Frequenzanzeige :(

DKW612

Re: Welches Gerät ist das beste?

#26

Beitrag von DKW612 » Mo 26. Jan 2015, 18:11

:wink: Da gibt es doch wohl genug Alternativen zu für dieses Problem oder...... :tup:

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#27

Beitrag von jjfrost » Mo 26. Jan 2015, 18:40

Klar aber das wird dann zu unhandlich :) :) :) LOL

Rauschefunker
Santiago 4
Beiträge: 217
Registriert: Do 19. Sep 2013, 10:11
Standort in der Userkarte: Varel

Re: Welches Gerät ist das beste?

#28

Beitrag von Rauschefunker » Mo 26. Jan 2015, 20:03

Hallo,
dann doch lieber die Heimstationen mit Soka-Royce 340 Board, Royce 642 oder Pace 8193.Spielen immer noch klasse.Besitzer dieser Geräte werden mir zustimmen.

Gruß Hajo

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+15
Beiträge: 1910
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: Welches Gerät ist das beste?

#29

Beitrag von Grundig-Fan » Di 27. Jan 2015, 20:01

Lieber die alte Lincoln als die Neue. Oder auch eine Jackson 1.

Gesendet von meinem HTC One_M8
QRV seit 1981 mit bisher 142 Kisten.
zZt. Albrecht AE 5800
Antenne: Sirio Gainmaster
Mikes: Sadelta Bravo Plus, Sadelta Echo Master Plus, Monacor TW232

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
jjfrost
Santiago 3
Beiträge: 199
Registriert: Mo 25. Jun 2007, 23:31
Kontaktdaten:

Re: Welches Gerät ist das beste?

#30

Beitrag von jjfrost » Di 27. Jan 2015, 22:27

Ist Euch zufällig da was bekannt ob man bei der Lincoln 1 noch was an der Leistng modden kann?

50 Watt hätte ich schon gerne auf SSB aber bin bisher auch immer mit 25-30 Watt klar gekommen. Habe genug Platz für die richtigen Antennen :)

Über die Alan 8001 hat bisher noch nimenad was gesagt. Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät?

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“