CBH 4000?

projekt4000team

Re: CBH 4000?

#286

Beitrag von projekt4000team » Mo 6. Jun 2016, 11:08

Auch der schwierigste Sachverhalt ist dem Dümmsten zu vermitteln, wenn er noch keine Vorstellung davon hat. Dagegen lässt sich selbst dem Klügsten nicht das Allereinfachste erklären, wenn er sich fest einbildet, bereits genau zu wissen, worum es geht. (Leo Tolstoi)

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 758
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: CBH 4000?

#287

Beitrag von hl77 » Mo 6. Jun 2016, 13:52

Gähn :asfire: :asfire: :asfire:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

noone
Santiago 9+15
Beiträge: 1505
Registriert: Mi 24. Mär 2010, 15:34
Wohnort: Oedheim

Re: CBH 4000?

#288

Beitrag von noone » Mo 6. Jun 2016, 17:09

Wie soll das Teil denn aufgebaut sein?

Bestückung,Art des Demodulators?

ThorstenDK
Santiago 8
Beiträge: 848
Registriert: Sa 14. Jul 2012, 15:19
Standort in der Userkarte: Helgoland (Heligoland)
Wohnort: Helgoland

Re: CBH 4000?

#289

Beitrag von ThorstenDK » Mo 6. Jun 2016, 19:18

Mann, hakt dieses "Projekt" doch einfach ab! In 10 Jahren gibt´s eh kein CB Funk mehr ( oder niemand mehr, der sich dafür interessiert).
Man soll halt seine "Kiste" in einem größeren Gehäuse unterbringen. Mit all dem Zubehör, das dazu gehört und fertig.
Sollen sich die CB Funker mal an den "experimentellen" Afu´ler orientieren. Muß ja nicht gleich ein kompletter Neubau eines Funkgerätes sein.
WO ist das Problem???
PS. Zum individualisieren seines Funkgerätes gibt es ja zum Glück einige fähige Leute, die das für Einen erledigen.

73
QTH: Helgoland (Nordsee)
Skip:Kamikaze
DX: 13 AD 011/ Osna Radio 65

projekt4000team

Re: CBH 4000?

#290

Beitrag von projekt4000team » Di 14. Jun 2016, 11:06

Hallo,
Mag alles richtig sein, jedoch hat das ganze dann keine Zulassung mehr...
Hier ging es darum endlich ein Basisgerät zu haben welches eine Zulassung hat.
Ansonsten bin ich deiner Meinung, CB in Deutschland wird immer weniger. Es muss jedoch
es einen Markt geben, sonst würden die etablierten Hersteller nicht ständig neue Modelle
auf den Markt "werfen", oder (vielleicht nur für Bsisgeräte nicht?)?
Sei es wie es ist... 4000er läuft prima, das ist erstmal was für mich/uns wichtig ist!

Andreas

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 679
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: CBH 4000?

#291

Beitrag von Neckar Alb 01 » Di 14. Jun 2016, 12:06

Hallo Team CBH 4000,

habe meine 2000er soweit auch auf einem guten Stand, kommt jetzt noch das SSB Modul vom Maurer rein.
Habt Ihr noch eine Frontplatte übrig aus der Entwicklung der 4000er ?
Dann könnte ich mir das umbauen der Front etwas erleichtern ;)

73 & BR Hannes

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 758
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: CBH 4000?

#292

Beitrag von hl77 » Di 14. Jun 2016, 12:17

Habt Ihr noch eine Frontplatte übrig aus der Entwicklung der 4000er ? :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol: :dlol:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Benutzeravatar
Eisbär
Santiago 6
Beiträge: 499
Registriert: Do 1. Jan 2015, 08:54
Standort in der Userkarte: 04552 Borna

Re: CBH 4000?

#293

Beitrag von Eisbär » Di 14. Jun 2016, 14:24

Aber Harry, wer wird denn so spitz sein. :nono:
73 Wieland

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 758
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: CBH 4000?

#294

Beitrag von hl77 » Di 14. Jun 2016, 14:38

Konnte mich einfach nicht zurückhalten.Sommerlochfüllprojekt4000 :rolleyes: :seufz:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Benutzeravatar
Neckar Alb 01
Santiago 7
Beiträge: 679
Registriert: Mi 5. Jan 2005, 10:21
Standort in der Userkarte: Reutlingen BW

Re: CBH 4000?

#295

Beitrag von Neckar Alb 01 » Di 14. Jun 2016, 15:51

Was wäre dieses Forum auch - ohne diese vielen Armleuchter...einfach nur traurig ... :seufz:

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 758
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: CBH 4000?

#296

Beitrag von hl77 » Di 14. Jun 2016, 17:05

Super Beitrag.Ein Alb 01 Traum- :lol:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

projekt4000team

Re: CBH 4000?

#297

Beitrag von projekt4000team » Di 14. Jun 2016, 20:39

Warum gehst du nicht lieber in den Garten die Kartoffeln umgraben, bevor du hier weiter
deinen unqualifizierten Müll absonderst? Genau das ist der Grund warum wir uns zu unserer
4000er nurnoch auf unserer HP äussern!!!

DKW612

Re: CBH 4000?

#298

Beitrag von DKW612 » Di 14. Jun 2016, 20:50

Das ganze eskaliert so langsam hier zum wahrhaften Alptraum.....[THUMBS DOWN SIGN]leider ohne Happy End!

gesendet via Rauchzeichen vom Wellenheini ;-)

projekt4000team

Re: CBH 4000?

#299

Beitrag von projekt4000team » Di 14. Jun 2016, 20:56

wohl wahr.... wohl wahr... leider

Benutzeravatar
hl77
Santiago 8
Beiträge: 758
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: CBH 4000?

#300

Beitrag von hl77 » Mi 15. Jun 2016, 01:07

Genau das ist der Grund warum wir uns zu unserer
4000er nurnoch auf unserer HP äussern!!!
Schön wärs!!!! :wave: :wave:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Gesperrt

Zurück zu „CB - Funkgeräte“