Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREMIUM

Telefondesinfizierer
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 11:27
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#181

Beitrag von Telefondesinfizierer » Mi 6. Dez 2017, 18:52

Ich will natürlich auch SSB machen sonst würde ein viel günstigeres Gerät auch taugen.
Dass SSB mehr für DX taugt ist mir als Amateur klar. :)

Benutzeravatar
Sgt.Lapdance
Santiago 3
Beiträge: 130
Registriert: Fr 26. Feb 2010, 23:56
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#182

Beitrag von Sgt.Lapdance » Mi 6. Dez 2017, 18:57

...schön.

Ich möchte allerdings noch sagen, dass ich dieses Jahr im Sommer nicht ein DX-QSO in SSB fahren konnte.

Nicht eins.... trotz Sirio Super 12 auf einem 8 Meter Mast und sagen wir mal, etwas mehr wie 12 Watt PEP.

Und ich komme wirklich weit raus - Bodenwelle in FM bis 90 Km...

"Hören" konnte ich es zwar auf unseren deutschen Kanälen und auf der berüchtigten "Triple Five" (27,555). Aber sämtliche CQ-Rufe meinerseits blieben ungehört/unbeantwortet....

Sonst war ganz Europa drin. Aber halt hauptsächlich in FM.

Auch gibt es hier keine Ortsfunker die SSB nutzen aber das kann bei dir ja ganz anders sein.

"Günstig" ist vielleicht auch relativ - die JFK 2 kostet um die 260€....

73
Zuletzt geändert von Sgt.Lapdance am Mi 6. Dez 2017, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
---
Skip: Tornado QRG: 26,975 MHz FM only ;-)

Jack4300
Santiago 7
Beiträge: 583
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#183

Beitrag von Jack4300 » Mi 6. Dez 2017, 19:18

Hopi hat geschrieben: Der Kollege mit dem Oszilloskop sitzt in Essen, da könnte man schon eher was arrangieren. Wäre dann aber eher mittelfristig. Ich lasse mir mal was einfallen.

So long & 73
Chris
Wenn ich helfen kann, bin ich dabei.

73
Jack

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2649
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#184

Beitrag von DocEmmettBrown » Mi 6. Dez 2017, 20:00

Vielleicht wäre es sinnvoll, drei Geräteklassen miteinander zu vergleichen:

AE und President jeweils...
- aus der Schachtel (original vom Hersteller)
- nach Neuabgleich vom Meßplatz
- nach Umbauten/Änderungen beim guten Funkdoc

Es muß nämlich keineswegs immer so sein, daß ein Gerät in allen drei Disziplinen das bessere ist. Nur mal so als Idee. ;)

73 de Daniel

Telefondesinfizierer
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 11:27
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#185

Beitrag von Telefondesinfizierer » Mi 6. Dez 2017, 20:06

DocEmmettBrown hat geschrieben:Vielleicht wäre es sinnvoll, drei Geräteklassen miteinander zu vergleichen:

AE und President jeweils...
- aus der Schachtel (original vom Hersteller)
- nach Neuabgleich vom Meßplatz
- nach Umbauten/Änderungen beim guten Funkdoc

Es muß nämlich keineswegs immer so sein, daß ein Gerät in allen drei Disziplinen das bessere ist. Nur mal so als Idee. ;)

73 de Daniel
Was natürlich klar ist.
Man sehe sich mal die unterschiedlichen Bewertungen der infrage kommenden Allmodegeräte an.
Die einen schwören auf das Albrecht, die anderen lassen nur Presiedent gelten.
Ich bin immer noch unschlüssig aber es eilt ja nicht gerade.
Mir wurde vom österreichischen Benson Partner zu einerseits angeboten ein President Grant II bei BEnson mit dem tollen Filter versehen zu lassen und optimal einstellen zu lassen.
Und es wurde mir geraten das AE zu nehmen von wegen Zukunftssicherheit was man auch immer darunter verstehen mag.
President scheint auch durch lange Wartezeiten und irgendwelchen Problemen bei Abwicklung von irgendwas aufgefallen zu sein und wenn ich das richtig verstanden haben gibts bald keine SSB Kisten von President mehr oder so.
Keine Ahnung was da Gerücht ist oder was echt ist.
Der Markt für hochwertige SSB Kisten scheint überschaubar zu sein, die Hauptgruppe Trucker brauchen kein SSB und viele die es vieleicht nutzen könnten schlucken wenn sie die Preise hören die für halbwegs brauchbare Hardware verlangt werden.
Und wer SSB mag und Geld hat hat eh schon amateurgeräte daheim stehen und nutzt sie halt illegal.

Benutzeravatar
13 RF 071
Santiago 9+15
Beiträge: 2090
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 15:39

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#186

Beitrag von 13 RF 071 » Mi 6. Dez 2017, 21:19

Jep,so sieht das aus.Auf dem CB-Markt in punkto SSB gähnende Leere bis auf die zwei Verdächtigen.(Vielleicht einer mehr oder weniger)
Beschämend für die Anwender und für die Hersteller.Es bleiben nur Exort-oder Afukisten,oder modifizierte CB-Kisten.(Die dann auch keine CB-Geräte mehr sind)
Aber mache mir da keine Sorgen,wo ein Wille ist,ist auch ein Weg.

Benutzeravatar
DocEmmettBrown
Santiago 9+30
Beiträge: 2649
Registriert: Sa 3. Jan 2015, 02:37
Standort in der Userkarte: Kaiserslautern

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#187

Beitrag von DocEmmettBrown » Mi 6. Dez 2017, 21:36

Telefondesinfizierer hat geschrieben:
DocEmmettBrown hat geschrieben:Vielleicht wäre es sinnvoll, drei Geräteklassen miteinander zu vergleichen:

AE und President jeweils...
- aus der Schachtel (original vom Hersteller)
- nach Neuabgleich vom Meßplatz
- nach Umbauten/Änderungen beim guten Funkdoc

Es muß nämlich keineswegs immer so sein, daß ein Gerät in allen drei Disziplinen das bessere ist. Nur mal so als Idee. ;)
Was natürlich klar ist.
Also so oft, wie hier Äpfel mit Birnen vergleichen werden (eine Möhre aus der Schachtel mit einer anderen mit Service-Pack), scheint das wohl nicht immer klar zu sein.
Telefondesinfizierer hat geschrieben:Und es wurde mir geraten das AE zu nehmen von wegen Zukunftssicherheit was man auch immer darunter verstehen mag.
President scheint auch durch lange Wartezeiten und irgendwelchen Problemen bei Abwicklung von irgendwas aufgefallen zu sein und wenn ich das richtig verstanden haben gibts bald keine SSB Kisten von President mehr oder so.
Glaube ich eher nicht. In den USA gibt es diese AM/SSB-Möhren, da denke ich schon, daß der Markt auch weiterhin von President bedient wird. Und auch bei Albrecht geht die 5890er gut, also wird es die auch zukünftig geben. Sooo schnell schläft der SSB-Markt nicht ein, es sei denn, die OMs empföhlen in den Foren immer fleißig die AM/FM-Möhren (à la AE6110) und rümpften bei SSB die Nase. ;)

73 de Daniel

Cosmo

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#188

Beitrag von Cosmo » Do 7. Dez 2017, 01:48

Telefondesinfizierer hat geschrieben:Und es wurde mir geraten das AE zu nehmen von wegen Zukunftssicherheit was man auch immer darunter verstehen mag. President scheint auch durch lange Wartezeiten und irgendwelchen Problemen bei Abwicklung von irgendwas aufgefallen zu sein und wenn ich das richtig verstanden haben gibts bald keine SSB Kisten von President mehr oder so. Keine Ahnung was da Gerücht ist oder was echt ist.
Mann, wie naiv bist Du eigentlich? Sowas wie "Zukunftssicherheit" bei CB-Geräten gibt es schon lange nicht mehr, die hat es auch nie wirklich gegeben. Abgesehen davon scheinst Du inzwischen selbst begriffen zu haben, daß hier wieder einmal gezielt Desinformation und Manipulation im Spiel waren, um Dein Kaufverhalten strategisch zu beeinflussen. Mit ähnlichen Methoden versuchen viele Händler ihre Ladenhüter an den Mann zu bringen, da weiß man dann sehr schnell wer für die Gerüchteküche verantwortlich ist. Auch stellt sich hier die Frage, Mensch was willst Du denn noch alles für Deine lächerlichen 200 € :?:

Benutzeravatar
Elo
Santiago 3
Beiträge: 100
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 22:12
Standort in der Userkarte: Hamburg-Hamm

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#189

Beitrag von Elo » Do 7. Dez 2017, 07:59

Cosmo hat geschrieben: was willst Du denn noch alles für Deine lächerlichen 200 € :?:
Vermutlich nur ein funktionierends Gerät, das beim Hersteller auch die Endkontrolle positiv überstanden hat.

Benutzeravatar
ax73
Santiago 8
Beiträge: 866
Registriert: Di 3. Nov 2015, 21:45
Standort in der Userkarte: Hannover

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#190

Beitrag von ax73 » Do 7. Dez 2017, 13:17

Elo hat geschrieben:
Cosmo hat geschrieben: was willst Du denn noch alles für Deine lächerlichen 200 € :?:
Vermutlich nur ein funktionierends Gerät, das beim Hersteller auch die Endkontrolle positiv überstanden hat.
Und das bekommt er wenn er bei Benson bestellt. Nicht mehr und nicht weniger.
Jüngst selbst so gemacht und zufrieden.

Telefondesinfizierer
Santiago 1
Beiträge: 10
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 11:27
Standort in der Userkarte: Wien

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#191

Beitrag von Telefondesinfizierer » Do 7. Dez 2017, 17:04

Cosmo hat geschrieben:
Telefondesinfizierer hat geschrieben:Und es wurde mir geraten das AE zu nehmen von wegen Zukunftssicherheit was man auch immer darunter verstehen mag. President scheint auch durch lange Wartezeiten und irgendwelchen Problemen bei Abwicklung von irgendwas aufgefallen zu sein und wenn ich das richtig verstanden haben gibts bald keine SSB Kisten von President mehr oder so. Keine Ahnung was da Gerücht ist oder was echt ist.
Mann, wie naiv bist Du eigentlich? Sowas wie "Zukunftssicherheit" bei CB-Geräten gibt es schon lange nicht mehr, die hat es auch nie wirklich gegeben. Abgesehen davon scheinst Du inzwischen selbst begriffen zu haben, daß hier wieder einmal gezielt Desinformation und Manipulation im Spiel waren, um Dein Kaufverhalten strategisch zu beeinflussen. Mit ähnlichen Methoden versuchen viele Händler ihre Ladenhüter an den Mann zu bringen, da weiß man dann sehr schnell wer für die Gerüchteküche verantwortlich ist. Auch stellt sich hier die Frage, Mensch was willst Du denn noch alles für Deine lächerlichen 200 € :?:
Welchen Sinn sollte es machen mir eine AE statt einer President zu verkaufen?

Benutzeravatar
Hopi
Santiago 2
Beiträge: 87
Registriert: So 10. Sep 2017, 14:41
Standort in der Userkarte: Linz am Rhein

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#192

Beitrag von Hopi » Do 7. Dez 2017, 21:08

Jack4300 hat geschrieben:
Hopi hat geschrieben: Der Kollege mit dem Oszilloskop sitzt in Essen, da könnte man schon eher was arrangieren. Wäre dann aber eher mittelfristig. Ich lasse mir mal was einfallen.

So long & 73
Chris
Wenn ich helfen kann, bin ich dabei.

73
Jack
:thup: Top!

73 Chris
QRV: K35 FM

Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
Beiträge: 664
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 17:28
Standort in der Userkarte: 31246 Lahstedt

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#193

Beitrag von Toni » Do 7. Dez 2017, 21:37

Nun wird es aber endlich interessant das man die Qualität eines Funkgerätes allein mit einem Ossi bewerten kann war mir bisher nicht klar. :shock:

Man lernt nie aus ... 8)

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!

Jack4300
Santiago 7
Beiträge: 583
Registriert: Di 26. Aug 2014, 22:09
Standort in der Userkarte: Essen

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#194

Beitrag von Jack4300 » Do 7. Dez 2017, 21:57

Toni hat geschrieben:Nun wird es aber endlich interessant das man die Qualität eines Funkgerätes allein mit einem Ossi bewerten kann war mir bisher nicht klar. :shock:

Man lernt nie aus ... 8)

73
Es soll ja auch nicht die Qualität bewertet werden, sondern ganz objektiv die Sendeverzögerung gemessen werden.

Benutzeravatar
Toni
Santiago 7
Beiträge: 664
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 17:28
Standort in der Userkarte: 31246 Lahstedt

Re: Kann mich nicht entscheiden: AE5890 EU od. Grant II PREM

#195

Beitrag von Toni » Do 7. Dez 2017, 22:03

Aso, an die Bilder vom Speicherossi kann ich noch erinnern, glaube 380 ms.

Wo liegt das Problem?

73
PeTA - Personen für essbare Tiere als Appetitanreger!

Antworten

Zurück zu „CB - Funkgeräte“