Zetagi B300P defekt

Joachim
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Mi 14. Nov 2018, 22:23
Standort in der Userkarte: Ingolstadt

Re: Zetagi B300P defekt

#16

Beitrag von Joachim » So 28. Jul 2019, 22:57

Hallo zusammen,
vielen Dank für die Antworten.

@ roter-baron. Kurze Frage: Hast Du Deinen sehr zum Thema beitragenden Kommentar auf dem Seminar ‚Repariere nicht, versuch es erst gar nicht, hilf der Wirtschaft und kaufe neu’ auswendig gelernt oder musstest Du Dir das aufschreiben und dann nachlesen, um es hier wiederzugeben? :shock:

Gruß
Joachim

Benutzeravatar
13 TANGO KILO 477
Santiago 7
Beiträge: 562
Registriert: So 13. Jul 2003, 13:36
Standort in der Userkarte: -
Kontaktdaten:

Re: Zetagi B300P defekt

#17

Beitrag von 13 TANGO KILO 477 » So 28. Jul 2019, 23:06

Lohnt sich nicht wirklich,eine Reparatur für solch eine Oberwellenschleuder :clue: :dlol: :geil:

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Zetagi B300P defekt

#18

Beitrag von bwhisky » Mo 29. Jul 2019, 17:45

Lohnt sich eigentlich nur wenn die Transen noch heile sind.

73 Jürgen





https://www.facebook.com/groups/653125634805314/
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Benutzeravatar
roter-baron
Santiago 9
Beiträge: 1418
Registriert: Mo 28. Sep 2015, 11:11
Standort in der Userkarte: Horlach bei pegnitz
Wohnort: Horlach

Re: Zetagi B300P defekt

#19

Beitrag von roter-baron » Mo 29. Jul 2019, 20:38

Sag ich doch ..... wegschmeissen ......da braucht man nicht lange bla,bla machen .
Auf DAUER hilft nur OM POWER und RG 214
Wieder QRV auf jeder Frequenz ohne Lizenz :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=1uBUbAM ... uBUbAMCwhQ
El Loco Rojo (Der verrückte Rote)

Benutzeravatar
64Digger295
Santiago 3
Beiträge: 118
Registriert: So 9. Jun 2019, 23:04
Standort in der Userkarte: Darmstadt
Wohnort: Darmstadt

Re: Zetagi B300P defekt

#20

Beitrag von 64Digger295 » So 11. Aug 2019, 14:49

Zegati hat einen super Support.
Frag dort an und du bekommst zumindest die Schaltunterlagen geschickt.

73 Digger
Tradition bedeutet nicht das Bewahren der Asche, sondern das Weitergeben des Feuers

Erreichbar:
CB: 35 FM
Freenet: 5 FM
PMR 446: 7 FM
Mobil: Anrufkanal 1 FM / 9 AM

Benutzeravatar
dfw-wcd
Santiago 1
Beiträge: 7
Registriert: Do 8. Aug 2019, 17:38
Standort in der Userkarte: Graz
Wohnort: Graz

Re: Zetagi B300P defekt

#21

Beitrag von dfw-wcd » So 11. Aug 2019, 15:28

@Joachim

Servus....

Check auch einmal den Kontakt RL1C des S/E Relay's und C17 100pico....
So die Endstufe in der Vergangenheit an einer "kräftig" danebenliegenden Impedanz betrieben wurde, kann es durchaus sein, das hier was "abgebrandelt" ist...Der Relay-Kontakt hier zb. "Feuer" bekommen hat, und nun eventuell keine 100%ige Kontaktabgabe vorhanden ist.

g
Willi
Die Wahrheit gebraucht nicht immer schöne Worte.... aber schöne Worte entsprechen auch nicht immer der Wahrheit.

Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“