endstufe pa-250dx

Antworten
hanspeter75
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:43
Standort in der Userkarte: arth

endstufe pa-250dx

#1

Beitrag von hanspeter75 » So 12. Mai 2019, 12:38

hab dieses teil für ganz wenig geld auf dem flohmarkt ergattert. ich weiss, es ist wohl nicht bakomkonform...aber ich würde es trotzdem gerne mal ausprobieren (ev defekt) kann jemand einschätzen welcher anschluss für die antenne und welcher für den eingang vom gerät ist?
20190512_120937.jpg
20190512_120857.jpg
20190512_120907.jpg

Benutzeravatar
13 TANGO KILO 477
Santiago 7
Beiträge: 562
Registriert: So 13. Jul 2003, 13:36
Standort in der Userkarte: -
Kontaktdaten:

Re: endstufe pa-250dx

#2

Beitrag von 13 TANGO KILO 477 » So 12. Mai 2019, 12:58

Auf dem letzten Bild sind die Anschlüße doch gekennzeichnet :tup:

Papa Oscar
Santiago 7
Beiträge: 632
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: endstufe pa-250dx

#3

Beitrag von Papa Oscar » So 12. Mai 2019, 13:52

Papa Oscar
Dateianhänge
PA-250DX.JPG

Benutzeravatar
bwhisky
Santiago 9
Beiträge: 1214
Registriert: Sa 19. Jun 2010, 09:44
Standort in der Userkarte: Mönchengladbach
Wohnort: Mönchengladbach

Re: endstufe pa-250dx

#4

Beitrag von bwhisky » So 12. Mai 2019, 14:35

Hallo
falls du die PA verkaufen möchtest bitte PM an mich.

73 Jürgen
Sommerkamp Sprechfunken ist besser.
http://www.13dl.de/

Benutzeravatar
Grundig-Fan
Santiago 9+30
Beiträge: 2818
Registriert: Di 17. Jan 2012, 17:06
Standort in der Userkarte: Meerbusch
Wohnort: Meerbusch

Re: endstufe pa-250dx

#5

Beitrag von Grundig-Fan » So 12. Mai 2019, 16:53

Jürgen. Böses Zubehör.

Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

QRV mit KF seit 1981 mit bisher 230 Geräten.
zZt. Albrecht AE 5800+Braun SE411+Uniden P-1000+Grundig CBH1000 und und und
Antenne: Sirio Gainmaster 5/8
Mike: Leson TW-232 + Sadelta Echo Master Plus + HAM MASTER 4200

Frank (Dagobert 01)

Benutzeravatar
ultra1
Santiago 7
Beiträge: 705
Registriert: Di 23. Feb 2016, 23:29
Standort in der Userkarte: 32805 horn-bad meinberg
Wohnort: 32805

Re: endstufe pa-250dx

#6

Beitrag von ultra1 » So 12. Mai 2019, 16:55

Hallo !

Schöne Endstufe !
Sind auch schöner aufgebaut, wie Heutige.
Damals wurde noch nicht an jedem einzelnen Bauteil gespart.

Vorsicht mit dem Stromkabel an der scharfen Gehäusedurchführung, das du da keinen Kurzschluß bekommst.



Drück Dir die Daumen, das die "Oma gut läuft".
55/73, Ingo

Benutzeravatar
Kid_Antrim
Santiago 9+15
Beiträge: 1615
Registriert: So 25. Feb 2018, 17:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Wohnort: Berlin

Re: endstufe pa-250dx

#7

Beitrag von Kid_Antrim » So 12. Mai 2019, 17:26

http://www.sommerkamp-sprechfunk.de/PA-250DX.html


Laut dieser Seite sieht es so aus, als wenn in der Kiste verschiedene Transistoren verbaut sind. Je nach gewählter Ausgangsleistung. Kann das stimmen?

hanspeter75
Santiago 1
Beiträge: 18
Registriert: Di 19. Sep 2017, 21:43
Standort in der Userkarte: arth

Re: endstufe pa-250dx

#8

Beitrag von hanspeter75 » Mo 13. Mai 2019, 07:12

Hei danke für die Antworten
Brauch glaube ich nun doch ne Brille....habs wirklich nicht gesehen.
Gruss und merci
Hanspeter

Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“