QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 6
Beiträge: 422
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#16

Beitrag von 13TM003 » Do 21. Mär 2019, 19:36

Also das schaut aber sehr nach XPhase 1 aus ^^
Die Vox , die antiparallelen Dioden , der Phasenschieber ... Alles da :tup:
Da hab ich mit meinem Eigenbau ja n Schnäppchen "ergattert" :dlol:

Ich habe bei meinem Aufbau auch eine Vox drin für den Fall daß ich ein Gerät ohne PTT nutzen mag. Da habe ich allerdings Schottky Dioden verwendet , einen größeren C und den Vorwiderstand Variabel ... Leichtes nuscheln ins Mic reicht bei SSB ums offen zu halten.

Sollte Hier auch helfen.... Wenn Du eine gute Antenne verwendest schadet es auch nicht die Antiparallelen Dioden gegen 2Paar Antiparallele zu ersetzen ... Bei hohen Eingangspegeln kratzt Du sonst schonmal an der Flussspannung der Dioden.

Viele Grüße,
Axel
-= Raven 13HN105 Dresden =-

FunkerR

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#17

Beitrag von FunkerR » Do 21. Mär 2019, 19:53

Pin 1 scheint zu funktionieren.
Dann geht die gute Mühle in den Bypass und die LED leuchtet dann rot.

Bei SSB läuft es ebenfalls, aber da muss ich den Mic Gain reduzieren dann klappts ...

Bin wunschlos glücklich!
Danke für eure Hilfe.

73!

Benutzeravatar
13RF299
Santiago 2
Beiträge: 77
Registriert: Di 18. Aug 2015, 19:00
Standort in der Userkarte: Krefeld

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#18

Beitrag von 13RF299 » Fr 22. Mär 2019, 06:56

FunkerR hat geschrieben:
Do 21. Mär 2019, 19:53
Pin 1 scheint zu funktionieren.
Dann geht die gute Mühle in den Bypass und die LED leuchtet dann rot.

Bei SSB läuft es ebenfalls, aber da muss ich den Mic Gain reduzieren dann klappts ...

Bin wunschlos glücklich!
Danke für eure Hilfe.

73!

Jetzt über Pin 1 und nicht mehr 3. ??
Schwarzer Milan, Reiner
13RF299



Diverse Geräte, Aktuell mit President George und AKE FM Select, auf Sendung,
Mikes: Astatic Silver Eagle K , Sadelta Echo Master,
Antenne: Sigma Mantova Turbo

FunkerR

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#19

Beitrag von FunkerR » Fr 22. Mär 2019, 07:13

Nur Pin 1 klappt. Bei Pin 3 ist er durchgängig auf Sendung... Bypass.
Bei Pin 1 geht er nur auf Sendung, wenn ich PTT auf dem Mic drücke.

73

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 6
Beiträge: 422
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#20

Beitrag von 13TM003 » Fr 22. Mär 2019, 07:36

Hallo FunkerR,

Pin1 soll laut deinen Ausführungen aber die NF Sein .. das ist möglich wenn Du ein Dynamisches Mic hast denn dann wird beim druck auf PTT u.U. erst der Pfad zur Kapsel frei gegeben und über die Kapsel zieht er sich die Masse :lol:

Das ist nicht gesund ... dadurch koppelst Du Dir recht sicher HF in deinen NF Pfad ein die du über das ungeschirmte "PTT Kabel" des QRM Eleminators aufnimmst. Wenn Deine Ausführungen zur Mic Belegung stimmen dann ist nur Pin3 zu verwenden. Wenn er an Pin 3 auf Dauersendung geht wäre interessant ob das auch geschieht wenn du nur den QRM Eleminator mit dem Funkgerät verbindest sprich Pin3 und das Mikrofon ab lässt. Wenn dem so ist dann fehlt die vorher beschriebene Diode.

BTW. Ich will nix unterstellen aber sollte Dir das technische Grundwissen dazu fehlen dann suche Dir Jemanden mit dem Du das gemeinsam machen kannst (auch zwecks Lerneffekt) bevor Dir bei Tryn'Error der Error dein Gerät grillt ... :idea:

Viele Grüße,
Axel
-= Raven 13HN105 Dresden =-

FunkerR

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#21

Beitrag von FunkerR » Fr 22. Mär 2019, 09:12

Axel so ist es. Ich hab ein Verstärkermic.
Ich werde es mal mit dem "normalen" Mic von Albrecht versuchen und dann mit PIN3 und dann berichten.

FunkerR

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#22

Beitrag von FunkerR » Fr 22. Mär 2019, 21:04

Ok klappt. Aber das Lämpchen läuchtet durchgehend. Läuft aber!

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 6
Beiträge: 422
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#23

Beitrag von 13TM003 » Sa 23. Mär 2019, 05:55

Hmmmm,
erstmal schön daß es für Dich klappt aber das ist trotzdem nicht normal ^^
Wie ich bereits schreib: hol Dir Mal Jemanden ran der's mal durch misst .... Irgendwas stimmt da trotzdem nicht.

Viele Grüße,
Axel
-= Raven 13HN105 Dresden =-

FunkerR

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#24

Beitrag von FunkerR » Sa 23. Mär 2019, 19:55

Ja irgendwie komisch das ganze. Hab nun verstanden warum die LED leuchtet.
Es liegt an jeder Funke bei Pin3 ca 4-5 V (+) an. Im Gehäuse bekommt der Kreis den Minus Pol (-), somit ist es relativ klar warum die LED leicht durchgehend leuchtet und dann beim PTT heller leuchtet.

Habe es mit 3 unterschiedlichen Funkgeräten getestet und überall gleich.
Bei PTT/GND liegt Spannung an und beim Drücken verschwindet sie natürlich wieder ... PTT im Gehäuse des QRM Eli ist GND.

Wahrscheinlich sind CB Funker nicht ganz die Zielgruppe des Gerätes.

Bin gerade etwas enttäuscht.
Ich kann Störungen damit eleminieren, aber die Modulation wird vom QSO Partner dadurch nicht besser lesbar... nur die Störung lässt sich ausblenden. Selbst blödes PLC geknatter kann ich ausblenden.
Vielleicht liegt es auch nur an der Hilfsantenne. Aber die Mod bleibt verrauscht...

SSB läuft gut!

73!
Zuletzt geändert von FunkerR am Sa 23. Mär 2019, 20:04, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
13TM003
Santiago 6
Beiträge: 422
Registriert: Sa 16. Okt 2010, 03:44
Standort in der Userkarte: Dresden Cotta
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Re: QRM Eliminator PTT TX/GND Anschluß

#25

Beitrag von 13TM003 » Sa 23. Mär 2019, 20:03

Es ist ein schmaler Grad ... Nimmt die Hilfsantenne auch nutzsignal auf löscht sich natürlich auch das Nutzsignal... Nebenbei ist das ja kein Zauberstab mit dem man ein Mal verlorene Daten wieder herstellen kann ;)

Vorteil ist eben nur das man das Geknatter los werden kann und damit noch vorhandenes Restsignal lesen kann...

Die Kisten helfen aber vollbringen keine Eunder.

Viele Grüße,
Axel
-= Raven 13HN105 Dresden =-

Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“