Externes S-Meter Kabelbelegung?

Antworten
Benutzeravatar
TigerOne
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 14:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Kontaktdaten:

Externes S-Meter Kabelbelegung?

#1

Beitrag von TigerOne » Do 9. Mär 2017, 14:40

Hallo zusammen,

habe ein gebrauchtes externes S-Meter, Typ K-SM-1 von Maas, erstanden. Leider kam es mit abgeschnittenen Steckern. Aus dem Gehäuse kommen nur vier unterschiedliche Kabel.

Bild

Es soll eine Hintergrundbeleuchtung haben, daher denke ich, dass zwei der Kabel zur Spannungsversorgung sind, die anderen zwei für die Mini-Klinke zum externen S-Meter-Anschluss. Leider lag keine Beschreibung bei. Kann jemand von euch sagen welches Kabel wozu gehört?

Danke!

73, TigerOne

Benutzeravatar
RundFunker
Santiago 4
Beiträge: 212
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:13
Standort in der Userkarte: worlds end

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#2

Beitrag von RundFunker » Do 9. Mär 2017, 14:54

Hallo,

in einem anderen Thread schreibst du das du "Dipl.-Ing. Elektrotechnik" bist.
Und da kannst du nicht die 4 Leitungen kurz durchmessen ?

Gruß
Rundfunker
Wenn eine Spule eine INduktivität besitzt, hat dann ein Kondensator eine OUTduktivität ??

Benutzeravatar
TigerOne
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 14:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#3

Beitrag von TigerOne » Do 9. Mär 2017, 14:58

Was hilft mir das Durchmessen? Vielleicht hat ja jemand so ein Teil, scheint ja ein gängiges Modell zu sein. Dann könnte man das schnell und unkompliziert beantworten, ohne sich wieder in anderen Sinndiskussionen zu verheddern.

Benutzeravatar
RundFunker
Santiago 4
Beiträge: 212
Registriert: Mi 16. Jul 2014, 21:13
Standort in der Userkarte: worlds end

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#4

Beitrag von RundFunker » Do 9. Mär 2017, 14:59

TigerOne hat geschrieben:Was hilft mir das Durchmessen?
Dann weist du wie es angeschlossen wird z.B. :dlol:
Wenn eine Spule eine INduktivität besitzt, hat dann ein Kondensator eine OUTduktivität ??

DK9KW
Santiago 4
Beiträge: 295
Registriert: So 22. Jan 2012, 17:12
Standort in der Userkarte: 48683 Ahaus
Wohnort: Ahaus
Kontaktdaten:

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#5

Beitrag von DK9KW » Do 9. Mär 2017, 15:01

Aufschrauben und rein kucken , soll auch helfen......

Dauert max 1 min.

Bernd
Life is too short for QRP!

Benutzeravatar
TigerOne
Santiago 1
Beiträge: 35
Registriert: Mo 20. Feb 2017, 14:49
Standort in der Userkarte: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#6

Beitrag von TigerOne » Do 9. Mär 2017, 15:16

Ok. Wie sieht's mit der Steckerbelegung von so einem externen S-Meter aus? Masse und Signal wie beim Kopfhörerkabel?

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#7

Beitrag von criticalcore5711 » Do 9. Mär 2017, 15:20

In der Regel sind es 2,5mm Mono Klinkenstecker.
Signal an der Spitze Masse am Ring.
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
hl77
Santiago 7
Beiträge: 663
Registriert: Fr 5. Feb 2010, 11:43
Standort in der Userkarte: klein tietzow
Wohnort: 16727 Schwante

Re: Externes S-Meter Kabelbelegung?

#8

Beitrag von hl77 » Do 9. Mär 2017, 16:25

Früher wusste ich nicht mal wie Inginschör geschrieben wird,jetzt bin ich selber einen. :dlol: :dlol: :dlol:
Spitfire ,DX call: 13 HL77 OP-Name:Harry.

Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“