Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

Antworten
DCBO334
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 19:24
Standort in der Userkarte: Süderholz JO64NB
Wohnort: DE

Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#1

Beitrag von DCBO334 » Sa 28. Jan 2017, 22:23

Suche hier eine Schaltplan
pcn-60.jpg
pcn-60.jpg (70.1 KiB) 1153 mal betrachtet
Ich brauche 2 widerstände R 9 R4 die bezeichnung auf dem Bild recht´s die beiden blauen mit 4 ringe

mfg Rene

criticalcore5711
Santiago 9+15
Beiträge: 1653
Registriert: Mi 8. Jul 2015, 08:55
Standort in der Userkarte: Günzburg

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#2

Beitrag von criticalcore5711 » Sa 28. Jan 2017, 23:11

Hm?
Werte kannst du ja ermitteln:http://www.dieelektronikerseite.de/Tool ... echner.htm

Sollte 0,5W sein.

Ich hatte den Schaltplan der kl35 mit dem der kl60 verwechselt.
Hier wäre nun der Schaltplan.

//uploads.tapatalk-cdn.com/2016101 ... 213ba9.jpg
AE 2990 AFS & AE5890EU - Team Tecom Duo
VQ-11 Drahtantenne & Hyflex 27 - L/2 Drahtantenne Eigenbau
MiniVNA PRO - NESDR Smart+Ham it Up V1.3 - Papagei für HF/VHF/UHF
FT 857D - Optimal für SWL

Benutzeravatar
hotelsierra1
Santiago 9
Beiträge: 1313
Registriert: Do 24. Dez 2009, 00:06
Standort in der Userkarte: Bad Kreuznach
Wohnort: Bad Kreuznach, JN39WU

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#3

Beitrag von hotelsierra1 » So 29. Jan 2017, 00:16

DCBO334 hat geschrieben: Ich brauche 2 widerstände R 9 R4 die bezeichnung auf dem Bild recht´s die beiden blauen mit 4 ringe
Die Ringe stehen doch für den Widerstandswert.
-hs1
---
(13)HS1 - Op: Holger - Heimat-QTH: Bad Kreuznach, im Tal, selten QRV - ansonsten auf dem Hügel oder im Hobbykeller.

DD1GG

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#4

Beitrag von DD1GG » So 29. Jan 2017, 07:13

Frag mal Markus NEUNER, VLLT. kann der helfen.

Papa Oscar
Santiago 7
Beiträge: 603
Registriert: Di 8. Jan 2008, 14:36

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#5

Beitrag von Papa Oscar » So 29. Jan 2017, 11:25

Papa Oscar
Dateianhänge
Widerstände.JPG

DCBO334
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 19:24
Standort in der Userkarte: Süderholz JO64NB
Wohnort: DE

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#6

Beitrag von DCBO334 » So 29. Jan 2017, 11:32

Alles bekommen Vielen Dank an euch !

73 55

MfG Rene

Benutzeravatar
chasee60
Santiago 7
Beiträge: 523
Registriert: Do 16. Feb 2012, 14:51
Standort in der Userkarte: hinter dem Deich
Wohnort: im Norden

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#7

Beitrag von chasee60 » So 29. Jan 2017, 15:01

H.O.N.K. (Hilfskraft ohne nennenswerte Kenntnisse)

Benutzeravatar
Delta.Bravo
Santiago 1
Beiträge: 6
Registriert: Mo 21. Nov 2016, 19:03
Standort in der Userkarte: Dorfen

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#8

Beitrag von Delta.Bravo » So 29. Jan 2017, 18:06

Servus Rene,

den Schaltplan gibt's beim Hersteller unter www.rmitaly.com
Schau dort unter Products / Amplifier, da sind sie alle.
Der KL 60 steht so ziemlich am Schluss (Seite 4).


R4 / R9 = 68 Ohm / 2 Watt

Viel Spass beim Schrauben

Wilfried

gernstel
Santiago 6
Beiträge: 419
Registriert: Sa 24. Mai 2008, 10:47

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#9

Beitrag von gernstel » So 29. Jan 2017, 19:00

Blau-Grau-Schwarz sind 68 Ohm und vermutlich 2 W Kohleschichtwiderstände.

DCBO334
Santiago 2
Beiträge: 63
Registriert: Sa 21. Mai 2011, 19:24
Standort in der Userkarte: Süderholz JO64NB
Wohnort: DE

Re: Schaltplan RM KL-60 - 25-30 MHz 35/70 W

#10

Beitrag von DCBO334 » Mo 30. Jan 2017, 06:07

Alles ok, habe was ich wolllte ,

Vielen Dank an alle OM´s

73
Rene

Antworten

Zurück zu „CB - Zubehör“